Jump to content

Fußwaschung am Gründonnerstag


weka
 Share

Recommended Posts

Einen guten Morgen von hier!

 

Ritual der Fußwaschung am Gründonnerstag: Man teilte mir mit, dass ich ( meine Füße ) an der Fußwaschung zu Gründonnerstag teilnehmen solle.

 

Kann mir jemand schreiben, was ich hierbei besonders beachten muss? Das wäre toll!

Fußwaschungen erlebte ich ja schon, aber es ist etwas anderes, wenn man selbst beteidigt ist....

 

Vielen Dank und noch einen fröhlichen Tag!

Link to comment
Share on other sites

Saubere Füße, heile Socken, geputzte Schuhe, saubere (hochkrempelbare) Hose.

 

Und vielleicht mal ein Gespräch mit dem Waschenden und den anderen zu Waschenden wie der Ablauf in eurer Gemeinde konkret aussehen wird.

Link to comment
Share on other sites

Saubere Füße, heile Socken, geputzte Schuhe, saubere (hochkrempelbare) Hose.

 

Und vielleicht mal ein Gespräch mit dem Waschenden und den anderen zu Waschenden wie der Ablauf in eurer Gemeinde konkret aussehen wird.

 

Alles klar, also vor Ostern noch die Füße waschen! :blush:

 

Es gibt wohl kein feststehendes Ritual (nur das Waschen) B)

Link to comment
Share on other sites

Das Waschen ist das Ritual - mehr passiert nicht. Der Rest ist eine ganz normale Messe.

Link to comment
Share on other sites

Das Waschen ist das Ritual - mehr passiert nicht. Der Rest ist eine ganz normale Messe.

 

 

Danke! Jetzt ist für mich alles klar! :winke:

Link to comment
Share on other sites

Saubere Füße

 

ahh -schon wieder ein sinn-entleertes Ritual?

 

fragt

 

Peter :-)

 

:78:

:wink:

tja Peter, es kommt wohl auf die Menschen an, die ein Ritual erleben dürfen!

Einfach einmal in sich hinein Horchen und sich auf das Abendteuer einlassen.......

Wenn nichts passiert = Pech gehabt und vielleicht nochmal versuchen ;)

Link to comment
Share on other sites

Saubere Füße, heile Socken, geputzte Schuhe, saubere (hochkrempelbare) Hose.

 

Und vielleicht mal ein Gespräch mit dem Waschenden und den anderen zu Waschenden wie der Ablauf in eurer Gemeinde konkret aussehen wird.

 

Slipper statt Schnürstiefel, würde ich noch ergänzen.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

smile, ich stelle mir das grade vor: jemand, der in aller ruhe seine geschnürten boots auf- und dann wieder zusenkelt....

Link to comment
Share on other sites

smile, ich stelle mir das grade vor: jemand, der in aller ruhe seine geschnürten boots auf- und dann wieder zusenkelt....

Wer sollte es am Gründonnerstagabend eilig haben?

Link to comment
Share on other sites

smile, ich stelle mir das grade vor: jemand, der in aller ruhe seine geschnürten boots auf- und dann wieder zusenkelt....

 

Und der Organist intoniert dann das nächste Lied..., ja klar. :D

Link to comment
Share on other sites

smile, ich stelle mir das grade vor: jemand, der in aller ruhe seine geschnürten boots auf- und dann wieder zusenkelt....

 

Und der Organist intoniert dann das nächste Lied..., ja klar. :D

die Fußwaschung ist nach dem Evangelium, schon nach dem Gloria schweigt die Orgel....

Link to comment
Share on other sites

smile, ich stelle mir das grade vor: jemand, der in aller ruhe seine geschnürten boots auf- und dann wieder zusenkelt....

 

Und der Organist intoniert dann das nächste Lied..., ja klar. :D

die Fußwaschung ist nach dem Evangelium, schon nach dem Gloria schweigt die Orgel....

 

Jaaa, das war doch der Gag...

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...