Jump to content

Ist Neveo und Freundlichkeit noch wichtig hier?:


Christin

Recommended Posts

...sich gegenseitig fertigmachen ist keine Kunst...da haben oft die Tiere den Menschen was vorraus.

...sich gegenseitig aufbauen,damit man voneinander lernen kann ist nur was für Intellegente,oft sind Tiere in der Hinsicht besser als so mancher Poster hier,der/die seine Grenzen nicht weiß...

...ich bin oft schockiert geradezu mit welcher Niveolosigkeit  und Unfreundlichkeit sich manche hier begegnen.

Das ist nicht mal mehr lustig,dass ist einfach dooof...wie ihr "Deutschen" das sagt.

 

 

(Geändert von Christin um 18:16 - 19.Februar.2003)

Link to comment
Share on other sites

Wissen allein ist auch nicht alles,liebes Lichtlein...

was nützt dir die ganze Klugheit,wenn du sie nur zum "Wichtigmachen" benützt...

 

...es gibt schönere Dinge als sich wichtig machen...

für Lichtlein!

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Torsten am 18:21 - 19.Februar.2003

Mutti, Du bist manchmal so was von niveaulos.


 

Charakter hat nicht immer etwas zu tun mit Intellegenz...und manche wissen zwar wie man "Niveo "schreibt...aber haben keines.

für alle die sich betroffen fühlen.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Christin am 18:24 - 19.Februar.2003

Wissen allein ist auch nicht alles,liebes Lichtlein...

was nützt dir die ganze Klugheit,wenn du sie nur zum "Wichtigmachen" benützt...

 

...es gibt schönere Dinge als sich wichtig machen...

für Lichtlein!


Liebe Christin,

"Klugheit" und "Wissen" ist etwas grundverschiedenes; ich WEISS, daß man "Niewoh" schreibt man nun mal: Niveau schreibt. Klug war es sicher nicht, Dir das so mitzuteilen: Entschuldige bitte, daß ich mir auf Deine Kosten einen Scherz erlaubt habe.

 

Ich weiß allerdings nicht, was Du als "wichtigmachen" empfindest - für mich ist die Arena der Bereich für Scherze, Unterhaltung und Streit.

 

Und noch was ernsthaftes: wir müssen uns nicht wichtig machen - wir sind es! "Ein jedes Haar auf Deinem Haupt ist gezählt!" - dem Herrn sind wir wichtig und wert. Jeder von uns, und sei er noch so verschroben oder skurril - oder streitbar.

 

Gruß,

Lucia

 

 

 

(Geändert von Lichtlein um 12:05 - 20.Februar.2003)

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Lichtlein am 19:00 - 19.Februar.2003

"Klugheit" und "Wissen" ist etwas grundverschiedenes;

 

In diesem Falle hat es DIR an Klugheit gefehlt, denn Christin hat das Gegenteil nicht behauptet.

 

>>Wissen allein ist auch nicht alles,liebes Lichtlein...

was nützt dir die ganze Klugheit,wenn du sie nur zum "Wichtigmachen" benützt... <<(Christin)

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Christin am 18:14 - 19.Februar.2003

Das ist nicht mal mehr lustig

 

Hallo Christin, hallo Forum,

 

da stimme ich Dir zu, Christin.

 

Das ist nicht mal mehr lustig.

 

Liebe Grüße, Peter.

Link to comment
Share on other sites

"Klug war es sicher nicht, Dir das so mitzuteilen: Entschuldige bitte, daß ich mir auf Deine Kosten einen Scherz erlaubt habe." (Lichtlein)

 

Ein Satz, der wohl untergegangen ist.

 

Meine Phantasie:

Lucia liest den Text von Christin und stolpert über ein falsch geschriebenes Wort. Es fällt ihr natürlich sofort das Niveo-Bild ein. Sie findet das lustig und postet das Bild als Scherz.

 

Christin - ich nehme an nicht-deutsch und auf diesem Punkt empfindlich, weil deutsche Rechtschreibung für sie ein schwieriges, vielleicht sogar hilfloses Thema ist - sieht das Bild und fühlt sich veräppelt. "Da macht sich jemand auf meine Kosten lustig."

 

Es war nicht bös gemeint, sondern lustig. Lucia entschuldigt sich, aber das wird schon nicht mehr richtig wahrgenommen. Aus einem spontanen Einfall wurde ein Problem. Es wird auf eine "höhere Ebene" transponiert. Nun geht es um Wissen, Klugheit und Weisheit.

 

Wäre es nicht das Allernatürlichste: Lucia hat sich einen Scherz gemacht. Christin sagt, dass sie dieser Scherz aber real trifft. Lucia entschuldigt sich ...

 

... und damit ist die Sache ok?

 

Ist es besser, auf Lucias Fehlgriff (misslungener Gag) herumzutrampeln, als auf Christin's Rechtschreibung? Beides war doch keine böse Absicht.

Link to comment
Share on other sites

>> Ist es besser, auf Lucias Fehlgriff (misslungener Gag) herumzutrampeln, ... << (Mecky)

 

Ich fand den Gag durchaus gelungen. (Zugegeben, es gibt bessere. Aber man kann nicht immer einen Volltreffer landen).

 

>> Ich weiß allerdings nicht, was Du als "wichtigmachen" empfindest - für mich ist die Arena der Bereich für Scherze, Unterhaltung und Streit. << (Lichtlein)

 

So wird es hoffentlich auch bleiben. Wer hier Munition liefert, darf sich nicht wundern, wenn damit auch geschossen wird.

 

Man mag mich jetzt für neveolos halten, aber das juckt mich überhaupt nicht.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Thofrock am 22:53 - 19.Februar.2003

Einen Verdacht hab ich auch. Leider ist meiner nur unbestimmt...


 

Ich meinte mit "bestimmt" nicht eine bestimmte Person, sondern eine bestimmte Vorgehensweise.

Link to comment
Share on other sites

Mann oh Mann... Ihr giftet hier vielleicht herum.

Ich weiß zwar auch nicht,was ein Neveo ist, aber egal.

 

Jedenfalls, um die Frage zu beantworten: das ist immer so wenns um Religion geht: die Leute werden zum wilden Tier... ich frage mich auch... wie das kommt.....

Manchmal entstehen wilde Kriege um Fragen wie  Handkommunion.... (*rätsel)

 

Tiefenpsychologen hier?

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Stefan am 12:10 - 20.Februar.2003


Zitat von Thofrock am 22:53 - 19.Februar.2003

Einen Verdacht hab ich auch. Leider ist meiner nur unbestimmt...


 

Ich meinte mit "bestimmt" nicht eine bestimmte Person, sondern eine bestimmte Vorgehensweise.


 

Keine Ahnung, worauf Du anspielst. Mit meinem Posting wollte ich nur beweisen, dass ich Niveau korrekt schreiben kann und gleichzeitig "Lichtlein" noch eins reindrücken. War nicht mein Bester.

 

Was ich mich frage ist, hätte Christin genau so reagiert, wenn ich nicht dieses gepostet hätte? Ich vermute Nein.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Edith,

 

das ist nicht nur bei Religion so, sondern auch bei Ideologie und vielem anderem, in dem man vor allem emotional engagiert ist.

 

Aber da wir a l l e irgendwo emotional engagiert sind, werden wir a l l e manchmal heftig. Ist aber besser wie eine lahme pseudo-intellektuelle Diskussion, schliesslich sind wir Menschen ja nicht nur Verstandesgeschöpe, oder so ähnlich ;-)

 

Herzliche Grüße

 

Joachim

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Edith am 14:37 - 20.Februar.2003

Mann oh Mann... Ihr giftet hier vielleicht herum.

Ich weiß zwar auch nicht,was ein Neveo ist, aber egal.

 

Jedenfalls, um die Frage zu beantworten: das ist immer so wenns um Religion geht: die Leute werden zum wilden Tier... ich frage mich auch... wie das kommt.....

Manchmal entstehen wilde Kriege um Fragen wie  Handkommunion.... (*rätsel)

 

Tiefenpsychologen hier?


 

Da braucht man doch eigentlich Tiefenpsychologen zur Erklärung: Es geht um das Ewige Leben. Und da darf mein einfach keinen Fehler machen. Wenn es um die Ewigkeit geht, zählen vor allem die absolut unwesentlichen Kleinigkeiten. Eine Unachtsamkeit und es stehen 1000 andere bereit, die deinen Platz im Himmel einnehmen wollen. Und was macht es denn schon aus, wenn man auf dieser Erde zwei oder drei Leichen hinter sich lässt, wenn man dafür im Jenseits reichlich belohnt und getröstet wird?

 

Was ein Niveo ist, habe ich allerdings immer noch nicht erkennen können. Sind das gefrostete Dickmannsküsse im moosigen Waldmantel mit Linsensoße oder ist das eine andere vegetarische Spezialität?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...