Jump to content
Guest Claudia

Frage zu den Forenregeln in der Arena

Recommended Posts

Guest Claudia

Liebes Forum,

 

gestern habe ich zwei Beiträge gemeldet, in denen Don Gato in der Arena Gerhard ziemlich beleidigt hat. Er warf ihm Selbstsucht, theatralische Inszenierung und solche Dinge vor. Abgesehen von der Beleidigung nach Punkt 3 der Arena-Ordnung ist so ein Haudrauf keine Fairneß (also weiterhin Verstoß gegen Punkt 2) und stört die Debatte erheblich (Punkt 4), was Franz dann auch im Thread angemerkt hat.

 

Leider wurde Don Gato nicht im mindesten angezählt, sondern nur meine Einwürfe zu Don Gatos Beleidigungen/Störungen ins Tohu verschoben (was fair wäre, wären alle Störungen/Beleidigungen moderiert worden).

 

Irgendwie scheine ich die Arena-Regeln nicht verstanden zu haben.

 

Oder Klartext: wieder mal ein klarer Fall von Moderatoren-Willkür.

 

Wozu gibt es Regeln für die Arena, wenn sie doch nicht umgesetzt werden und nach Paten-Manier dann auf die angewandt, die Beleidigungen und Störungen melden???

 

Es ist einfach nur ärgerlich, zumal sich Moderatoren selbst störend auf Diskussionen auswirken, nach Belieben beleidigen dürfen und dann nicht mal angezählt werden.

Edited by Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites
tribald_old

Liebes Forum,

 

gestern habe ich zwei Beiträge gemeldet, in denen Don Gato in der Arena Gerhard ziemlich beleidigt hat. Er warf ihm Selbstsucht, theatralische Inszenierung und solche Dinge vor. Abgesehen von der Beleidigung nach Punkt 3 der Arena-Ordnung ist so ein Haudrauf keine Fairneß (also weiterhin Verstoß gegen Punkt 2) und stört die Debatte erheblich (Punkt 4), was Franz dann auch im Thread angemerkt hat.

 

Leider wurde Don Gato nicht im mindesten angezählt, sondern nur meine Einwürfe zu Don Gatos Beleidigungen/Störungen ins Tohu verschoben (was fair wäre, wären alle Störungen/Beleidigungen moderiert worden).

 

Irgendwie scheine ich die Arena-Regeln nicht verstanden zu haben.

 

Oder Klartext: wieder mal ein klarer Fall von Moderatoren-Willkür.

 

Wozu gibt es Regeln für die Arena, wenn sie doch nicht umgesetzt werden und nach Paten-Manier dann auf die angewandt, die Beleidigungen und Störungen melden???

 

Es ist einfach nur ärgerlich, zumal sich Moderatoren selbst störend auf Diskussionen auswirken, nach Belieben beleidigen dürfen und dann nicht mal angezählt werden.

 

 

Du weist wo du schreibst? Ja? Dann hör auf zu meckern. Wenn nicht, dann les nach.

 

das der Claudia empfehlend.............tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

was Franz dann auch im Thread angemerkt hat.

 

 

der ordnungsruf galt allgemein allen, du interpretierst leider falsch.

 

Metadiskussionen gehören nicht in einen Thread, sondern in die Kata.

Edited by Franciscus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

der ordnungsruf galt allgemein allen, du interpretierst leider falsch.

 

Ja, aber Du hast den Beleidiger/Diskussionsstörer machen lassen, und nur meine Beschwerde rausgeworfen.

 

Das ist nicht fair.

 

Metadiskussionen gehören nicht in einen Thread, sondern in die Kata.

Hab ich doch...???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

das, was ich entfernt habe, war u.a. dein start einer metadiskussion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

das, was ich entfernt habe, war u.a. dein start einer metadiskussion.

Die Metadiskussion wurde von Don Gato mit seinen Beleidigungen Gerhard gegenüber gestartet. Du hast dies völlig ignoriert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

 

Die Metadiskussion wurde von Don Gato mit seinen Beleidigungen Gerhard gegenüber gestartet. Du hast dies völlig ignoriert.

 

 

Eine Bemerkung ueber Selbstliebe in einem Thread ueber Naechstenliebe ist keine Metadiskussion. Dazu hast Du sie erst gemacht, als Du recht theatralisch allen verkuenden muesstest, dass Du die Beitrage gemeldet hast. Wie Du mit diesen Beitraegen etwas zum Thema beitragen wolltes, harrt seiner Erklaerung.

Die Forumsreglen fuer Beleidigungsverbotes beinhaltet kein Kritikverbot. Ich kritisiere diese Selbstinszinierung von GerhardIngold seit Oktober letzten Jahres. Warum es Dich ploetzlich nach einem Jahr so massiv stoert, ist auch ein zu erklaerender Punkt.

 

DonGato.

Edited by DonGato

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

 

Du weist wo du schreibst? Ja? Dann hör auf zu meckern. Wenn nicht, dann les nach.

 

das der Claudia empfehlend.............tribald

 

Was auch immer Du damit aussagen moechtest, der Sinn bleibt fuer mich im Dunkeln.

 

Um etwas Erleuchtung bittend,

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

Eine Bemerkung ueber Selbstliebe in einem Thread ueber Naechstenliebe ist keine Metadiskussion. Dazu hast Du sie erst gemacht, als Du recht theatralisch allen verkuenden muesstest, dass Du die Beitrage gemeldet hast. Wie Du mit diesen Beitraegen etwas zum Thema beitragen wolltes, harrt seiner Erklaerung.

Die Forumsreglen fuer Beleidigungsverbotes beinhaltet kein Kritikverbot. Ich kritisiere diese Selbstinszinierung von GerhardIngold seit Oktober letzten Jahres. Warum es Dich ploetzlich an einem Jahr so massiv stoert, ist auch ein zu erklaerender Punkt.

Das sind klare ad hominems, die keine Diskussion weiterbringen und eine Seite beleidigen.

 

Jeder User mit einiger Forenerfahrung weiß das, und als Moderator sollte man sich Verstößen gegen die Forenregeln enthalten können (oder sich zumindest drum bemühen) und diese klar gegen eine Person gerichteten persönlichen Anwürfe lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

 

Das sind klare ad hominems, die keine Diskussion weiterbringen und eine Seite beleidigen.

 

Jeder User mit einiger Forenerfahrung weiß das, und als Moderator sollte man sich Verstößen gegen die Forenregeln enthalten können (oder sich zumindest drum bemühen) und diese klar gegen eine Person gerichteten persönlichen Anwürfe lassen.

 

Das fuehrt leider zu nichts. Ob und wann eine Kritik, eine Polemik oder andere rabulistische Strategie eine Beleidigung sein koennte und ob wahre Tatsachenbehauptungen als Beleidigung aufzufassen sind, ist nicht einfach zu beurteilen.

 

Leider bleibst Du eine Erklaerung zu den beiden von mir angefragten Punkten schuldig.

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

Das fuehrt leider zu nichts. Ob und wann eine Kritik, eine Polemik oder andere rabulistische Strategie eine Beleidigung sein koennte und ob wahre Tatsachenbehauptungen als Beleidigung aufzufassen sind, ist nicht einfach zu beurteilen.

 

Leider bleibst Du eine Erklaerung zu den beiden von mir angefragten Punkten schuldig.

Du hast ihm theatralische Selbst inszenierung, Selbstsucht und anderes vorgeworfen.

 

Das ist weder fair, weil Du genau weißt, er wird sich nicht auf diesem unterirdischen Niveau mit Dir streiten, und absolut respektlos (Verstoß gegen Punkt 2 der Arean-Regeln), ein klarer Angriff auf seine Persönlichkeit (Punkt 3) und auch eine Störung der Debatte durch Provokation, wie man im weiteren sieht (Punkt 4).

 

Du tust das alles in dem Wissen, daß Mods sich gegenseitig kein Auge aushacken werden. Und Du hast leider, wie immer, Recht.

 

Das ist echt so widerlich...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

darf ich mal drauf hinweisen, dass der thread fragen zu den forenregeln heisst, nicht aber diskussion über moderatoreneingriffe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

Gerne. Ich möchte nach wie vor wissen, wieso Don Gato ungerügt gegen Forenregeln verstoßen darf.

Edited by Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

zum letzten mal: er darf das nicht, und weil er es nicht getan hat, wurde er auch nicht "gerügt" - nimm es einfach mal als tatsachenentcheidung hin, auch wenn dir das schwerfällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

Die erwähnten Beleidigungen sind keine? Auch ist es nicht respektlos, anderen theatralische Inszenierung und reine Selbstliebe vorzuwerfen?

 

Nee, is schon klar. Eine Krähe wird der anderen einfach kein Auge aushacken.

 

Ich hab auch nicht wirklich was anderes erwartet, kann aber immer mal wieder nicht an mich halten, wenn es ZU unfair zugeht, sorry.

Share this post


Link to post
Share on other sites
JohannaP

Die erwähnten Beleidigungen sind keine? Auch ist es nicht respektlos, anderen theatralische Inszenierung und reine Selbstliebe vorzuwerfen?

 

Nee, is schon klar. Eine Krähe wird der anderen einfach kein Auge aushacken.

 

Ich hab auch nicht wirklich was anderes erwartet, kann aber immer mal wieder nicht an mich halten, wenn es ZU unfair zugeht, sorry.

 

Mann Claudia, aber Du bist doch manchmal dramatisch und theatralisch. Das musst Du doch schon gemerkt haben.

 

Na und?

 

Das macht Dich auch aus und bereichert sogar manchmal die Show hier. Wenn Du jetzt noch lernst mit Deinen eigenen Schwächen und den Reaktionen der anderen darauf souverän umzugehen bist Du Superclaudi ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

Mann Claudia, aber Du bist doch manchmal dramatisch und theatralisch. Das musst Du doch schon gemerkt haben.

 

Na und?

 

Das macht Dich auch aus und bereichert sogar manchmal die Show hier. Wenn Du jetzt noch lernst mit Deinen eigenen Schwächen und den Reaktionen der anderen darauf souverän umzugehen bist Du Superclaudi ;)

Das hält ja dann keiner mehr aus... :lol:

 

Nee, ernsthaft... klar machen wir alle mal Murx. Ich halte es nur ab und zu nicht aus, wenn jemand so selbstgerecht auf andere einprügelt, und dann auch noch dafür verteidigt wird. Tut mir leid... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

grins, in der szene nennt man sowas dramaqueen... SCNR

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JohannaP

@Claudia:

Ich halte es nur ab und zu nicht aus, wenn jemand so selbstgerecht auf andere einprügelt, und dann auch noch dafür verteidigt wird. Tut mir leid... :(

 

Kann ich auch verstehen. :)

 

Wir haben halt alle unsere Schwächen- gell Franciscus :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franciscus non papa

ja, zu meinen gehört es, dinge manchmal drastisch beim namen zu nennen. aber ob das eine schwäche ist???

Share this post


Link to post
Share on other sites
tribald_old

 

Du weist wo du schreibst? Ja? Dann hör auf zu meckern. Wenn nicht, dann les nach.

 

das der Claudia empfehlend.............tribald

 

Was auch immer Du damit aussagen moechtest, der Sinn bleibt fuer mich im Dunkeln.

 

Um etwas Erleuchtung bittend,

DonGato.

 

Du verstehst echt nicht? Merkwürdig, bekam ich doch von einer Katze diesen Satz nächtens nahegebracht. Diese meinte, wer das nicht versteht, versteht Katzen nicht.

 

das nicht besser erklären könnend............tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
JohannaP

ja, zu meinen gehört es, dinge manchmal drastisch beim namen zu nennen. aber ob das eine schwäche ist???

 

:) Das kommt wohl ganz auf die Situation an. Ich glaube die Kunst ist zu unterscheiden wann man den verbalen Amboss auspackt und wann ein kleines Hämmerchen reicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

 

Du verstehst echt nicht? Merkwürdig, bekam ich doch von einer Katze diesen Satz nächtens nahegebracht. Diese meinte, wer das nicht versteht, versteht Katzen nicht.

 

das nicht besser erklären könnend............tribald

 

Mystische Katzenweisenheiten sind auch fuer Katzen schwer verstaendlich.

 

Da ich nicht weiss - und es auch nicht wissen moechte - mit welchen Katzen Du verkehrst, kann ich natuerlich nur von dem mir bekannten sprechen. Ich kann mich jeedoch nicht erinnern, Dir solche Hinweise innenrhalb der letzten 6 Monate gegeben zu haben.

 

Immer noch im dunkeln tappend,

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

Das fuehrt leider zu nichts. Ob und wann eine Kritik, eine Polemik oder andere rabulistische Strategie eine Beleidigung sein koennte und ob wahre Tatsachenbehauptungen als Beleidigung aufzufassen sind, ist nicht einfach zu beurteilen.

 

Leider bleibst Du eine Erklaerung zu den beiden von mir angefragten Punkten schuldig.

Du hast ihm theatralische Selbst inszenierung, Selbstsucht und anderes vorgeworfen.

 

Das ist weder fair, weil Du genau weißt, er wird sich nicht auf diesem unterirdischen Niveau mit Dir streiten, und absolut respektlos (Verstoß gegen Punkt 2 der Arean-Regeln), ein klarer Angriff auf seine Persönlichkeit (Punkt 3) und auch eine Störung der Debatte durch Provokation, wie man im weiteren sieht (Punkt 4).

 

Du tust das alles in dem Wissen, daß Mods sich gegenseitig kein Auge aushacken werden. Und Du hast leider, wie immer, Recht.

 

Das ist echt so widerlich...

 

 

Mit einer permaneten Wiederholen Deiner Ansicht ohne auf meine Beitraege inhaltlich einzugehen, traegst Du nur nicht zur Klaerung des Porblemes bei. Wuerdest Du bitte meine beiden Fragen beantworten?

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Claudia

Mit einer permaneten Wiederholen Deiner Ansicht ohne auf meine Beitraege inhaltlich einzugehen, traegst Du nur nicht zur Klaerung des Porblemes bei. Wuerdest Du bitte meine beiden Fragen beantworten?

Da Du eh nie zugeben wirst, wenn sich irgendwas mal nicht 100% in Deinem Sinne klärt, halte ich es im weiteren für echt sinnlos, NOCH deutlicher zu werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×