Jump to content
Sign in to follow this  
Echo Romeo

Lateinschule in den Katakomben

Recommended Posts

Guest Ketelhohn
Mit „natürlich“ dürfte hier eher so etwas wie quippe gemeint sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn

Si elephas cum musculo    cupidinis agonem

veris jam crepusculo          certat ad ustionem:

                  felix coniunctio,

                  amore succrescente,

                  pari remedio,

                  propulso procul tædio.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Verschiebungen aus "Wieder Latein in der Kirche"

 

Wattoo

 

Wie war das mit Latein und dem Problem des Deklinierens?

 

"Romanes eunt domus"

 


 

Jürgen

 

Und um die Konfusion mit dem Lateinischen komplett zu machen, hier noch ein netter Satz:

 

Est bellum bellum, bellis bellare puellis.

 


 

CavemanHamburg

 


Zitat von Juergen am 12:32 - 16.Oktober.2002

Und um die Konfusion mit dem Lateinischen komplett zu machen, hier noch ein netter Satz:

 

Est bellum bellum, bellis bellare puellis.


 

Wie wäre es mit:

Quantum materiae materietur marmota monax si marmota monax materiam possit materiari?

 

Na, kann das jemand dreimal schnell hintereinander aufsagen?

 

(Geändert von CavemanHamburg um 12:41 - 16.Oktober.2002)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Angelocrator

 

Catapultam habeo. Nisi pecuniam omnem mihi dabis, ad caput tuum saxum immane mittam

 


 

lumieredeux

 


Zitat von Wattoo am 12:28 - 16.Oktober.2002

Wie war das mit Latein und dem Problem des Deklinierens?

 

"Romanes eunt domus"
;)


 

"Irgendjemand namens Römer gehen in das Haus..."

Und das schreibst du jetzt 100x*lach*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

lumieredeux

 


Zitat von Juergen am 12:32 - 16.Oktober.2002

Und um die Konfusion mit dem Lateinischen komplett zu machen, hier noch ein netter Satz:

 

Est bellum bellum, bellis bellare puellis.

Wie meinen?

Oh je mein Latinum ist schon was her. Ist der Krieg schön, schönes Schöne hä??

Und jetzt nochmal für Dumme?

 


Zitat von Angelocrator am 13:23 - 16.Oktober.2002

Catapultam habeo. Nisi pecuniam omnem mihi dabis, ad caput tuum saxum immane mittam


Hey, das ist mein Niveau, das habe ich verstanden!

 


 

Ketelhohn

 

»Wie meinen? O je, mein Latinum ist schon was her. Ist der Krieg schön, schönes Schöne, hä?? Und jetzt nochmal für Dumme?«

 

Jürgen will mit dir Krieg führen.

 


 

»[..] eben das erste Mal gelesen (von vorne) [...]«

 

Aber Bücher liest du doch von hinten, wie alle Frauen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

altersuender

 


Zitat von Ketelhohn am 22:48 - 17.Oktober.2002

»[..] eben das erste Mal gelesen (von vorne) [...]«

 

Aber Bücher liest du doch von hinten, wie alle Frauen, oder?

Ach, Robert, jetzt hau mal nicht so auf den Tisch. Gib' doch zu, dass Du auch bei Krimis hinten nachschaust, ob wirklich der Butler der Mörder ist.

 

(Geändert von altersuender um 22:54 - 17.Oktober.2002)

 


 

lumieredeux

 

Zitat von Ketelhohn am 22:46 - 17.Oktober.2002

»Wie meinen? O je, mein Latinum ist schon was her. Ist der Krieg schön, schönes Schöne, hä?? Und jetzt nochmal für Dumme?«

 

Jürgen will mit dir Krieg führen.

Jetzt übersetz mir doch mal einer den Satz!

 


 
Zitat von Ketelhohn am 22:48 - 17.Oktober.2002

»[..] eben das erste Mal gelesen (von vorne) [...]«

 

Aber Bücher liest du doch von hinten, wie alle Frauen, oder?

Also ich lese von vorne!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

lumieredeux

 


Zitat von Juergen am 12:32 - 16.Oktober.2002

Und um die Konfusion mit dem Lateinischen komplett zu machen, hier noch ein netter Satz:

Est bellum bellum, bellis bellare puellis.

 

Halloooooo, wer übersetzt mir jetzt den Satz?

Ich will nicht dumm sterben!

Liebe Grüße

lumieredeux

 


 

Ketelhohn

 

»Ein schöner Krieg ist’s, schöne Mädchen zu bekriegen.«

 


 

»Es canis et canis de canis, cane decane«

 


 

lumieredeux

 

Aha, ok, danke schön, dann hatte ich zumindestens den Anfang richtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Echo Romeo

Oooch, die hebräische Bibel schlage ich von hinten auf.

 

Wenigstens das. Es hilft mir allerdings auch nicht viel weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

lumieredeux

 


Zitat von Ketelhohn am 21:25 - 24.Oktober.2002

»Es canis et canis de canis, cane decane«


Ich hätte in Latein doch besser aufpassen sollen. Das geht jetzt irgendwie um Hunde?

 


 

Squire

 

... hört sich wunderbar gaga an.

 

Also ich bin der Meinung, je mehr Latein, um so besser. Rituale in deutsch sind nicht so der Bringer.

 

 


 

Jürgen

 

Heißt es nicht klassisch so?:

 

Cane decane, canis? Sed ne cane, cane decane, de cane; de canis, cane decane, cane.

 

(Geändert von Juergen um 20:41 - 25.Oktober.2002)

 


 

Lichtlein

 

Hier gibt es eine Übersetzung .

 


 

Ute

 

Das ist ziemlich gemein für Unitaliener, Lucia.

 

Ich frage mich, wie du sowas findest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Lichtlein

 


Zitat von Ute am 1:56 - 26.Oktober.2002

 

 

Ich frage mich, wie du sowas findest.

Wie? Mit google. Da gibt's auch noch einen spanischen Text, wo Jürgens Spruch drin vorkommt; das verstehe ich allerdings noch weniger.

 

(Geändert von Lichtlein um 2:00 - 26.Oktober.2002)

 


 

Stefan

 

Gibt es das auch auf Suaheli?

 


 

Ute

 

"Tu canti, o canuto vegliardo? Ma non cantare, o canuto vegliardo,/di un cane; canta, canuto vegliardo, della canizie"

 

Italienischer Klartext.

 


 

Lichtlein

 

You songs, or white-haired vegliardo? But not to sing, or white-haired vegliardo, of a dog; it sings, white-haired vegliardo, of the canizie

 

hiermit übersetzt

 

 

                                                                                         

You songs, or white-haired vegliardo? But not to sing, or white-haired vegliardo, of a dog; it sings, white-haired vegliardo, of the canizie

 

und mit babelfish

 


 

Ute

 

"Du singst, o weißhaariger Greis? Aber (du musst) nicht singen, o weißhaariger Greis, von einem Hund; singe, o weißhaariger Greis, vom Alter".

 

Übersetzt mit Wörterbuch.

 


 

NoRau

 

Non licet philosphum erat!

!

 


 

Petrus

 

nisi caste tamen caute

 

(laut Hans Urs v. Balthasar soll das der Wahlspruch eines Bischofs aus dem 11. Jahrhundert gewesen sein ...)

 


 

Echo Romeo

 

delirant isti romani.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Juergen

"Das Lied der Deutschen" auf Latein

 

Ius, concordia, libertas

Pro Germana patria,

Haec fraterne nos petamus

Dextra atque anima!

Ius, concordia, libertas

Sunt salutis pignora,

:Flore in salutis luce

Tu, Germana patria!:

 

 

HIER wurde es "geklaut"; dort gibt es noch mehr bekannte Lieder in lat. Übersetzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn

Ad unitam et ad justam

liberanque patriam

omnes nos tendamus fratres,

ad Germaniam patriam,

animo atque manu forte:

hæc sunt pignus prosperis.

|: his tu prosperis splendescens

floreas Germania. :|

 

(Geändert von Ketelhohn um 15:49 - 30.November.2002)

Share this post


Link to post
Share on other sites
lara

Hi ihr Lateiner,

 

kann bitte jemand das lateinische Original von folgendem Augustinustext finden? (Zumindest von dem letzten Satz.)

 

Solange wir leben, kämpfen wir, solange wir kämpfen, ist es ein Zeichen, dass wir nicht unterlegen sind und der gute Geist in uns wohnt. Und wenn dich der Tod nicht als Sieger antrifft, soll er dich wenigstens als Kämpfer finden.

 

Gruß

lara

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn
Hm. In über sechzig von Augustins Werken, über die ich einen hinreichend intelligenten Suchalgorithmus habe laufen lassen, kommt die Stelle definitiv nicht vor, trotz häufigen gemeinsamen Vorkommens der Schlüsselbegriffe, in der Regel anläßlich einer Zitation von I Cor 15,55. Der zweite Satz der gesuchten Stelle ist mir ehrlich gesagt auch inhaltlich etwas verdächtig. Woher stammt das Zitat denn, Lara?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Juergen


Zitat von Ketelhohn am 17:43 - 30.November.2002

Hm. In über sechzig von Augustins Werken, über die ich einen hinreichend intelligenten Suchalgorithmus habe laufen lassen, kommt die Stelle definitiv nicht vor, ...

Ich konnte auch dies Zitat nicht finden.

Was ich anbieten kann ist sermon 128,5, wo allerdings nur der Einstieg übereinstimmt:

 

quamdiu uiuimus, pugnamus; quamdiu pugnamus,

periclitamur: sed in his omnibus superamus,

per eum qui dilexit nos. pugnam nostram,

modo cum apostolus legeretur, audistis: «omnis»,

inquit, «lex in uno sermone impletur, in eo quod

est, diliges proximum tuum sicut te ipsum».

(sermon 128,5: PL 38  p. 715/36)

Share this post


Link to post
Share on other sites
lara

Ähmm...

 

muss Folgendes unbedingt klarstellen:

 

diese Etika-Seite war mir vor Jürgens Link nicht bekannt.

 

Das Zitat (wohl besser: angebliche Zitat) habe ich woanders gelesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn

Danke, Jürgen. Eine sehr interessante Predigt übrigens. Die müßte man mal ganz präsentieren. Leider habe ich dazu im Augenblick keine Zeit, darum bloß schnell das von dir zitierte Kapitel komplett. (Für Lara mit ihrer Frage nach Tod, Sieg etc. wären wohl besonders die Kapitel 8.10. und 9.11. interessant – mehr noch als das doch wohl etwas verdrehte Etika-Zitat. Doch da muß ein anderer ran.)

3.5. Lucta est enim in isto corpore: quamdiu vivimus, pugnamus; quamdiu pugnamus, periclitamur; sed in his omnibus superamus, per eum qui dilexit nos (cf. Rm 8,37). Pugnam nostram, modo cum Apostolus legeretur, audistis: Omnis – inquit – Lex in uno sermone impletur, in eo quod est: Diliges proximum tuum sicut te ipsum (Gal 5,14). Ista dilectio de Spiritu Sancto est. Diliges proximum tuum sicut te ipsum. Prius vide si iam nosti diligere te ipsum; et committo tibi proximum, quem diligas sicut te ipsum. Si autem nondum nosti diligere te, timeo ne decipias proximum tuum sicut te. Si enim amas iniquitatem, non diligis te. Psalmus testis est: Qui autem diligit iniquitatem, odit animam suam (Ps 10,6). Si autem odisti animam tuam, quid tibi prodest quia diligis carnem tuam? Si odisti animam tuam, et diligis carnem tuam, resurget caro tua, sed ut torqueatur anima tua. Ergo prius anima diligenda est, quae Deo subdenda est, ut ordinem suum servitus ista custodiat, anima Deo, animae caro. Vis serviat caro tua animae tuae? Deo serviat anima tua. Debes regi, ut possis regere. Nam lucta ista tam periculosa est, ut si dimiserit rector, ruina sequatur.

 

3.5. Denn es ist ein Ringen in diesem Leib: Solange wir leben, kämpfen wir; solange wir kämpfen, sind wir gefährdet. Doch in all dem werden wir obsiegen durch Ihn, der uns geliebt hat (vgl. Röm 8,37). Unsern Kampf habt ihr eben, als der Apostel gelesen wurde, vernommen: Das ganze Gesetz, sagt er, ist in einem Wort erfüllt, und das lautet: Du wirst deinen Nächsten lieben wie dich selbst (Gal 5,14). Diese Liebe ist vom Heiligen Geist. Du wirst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Erst sieh zu, ob du schon dich selber zu lieben weißt; und ich vertraue dir den Nächsten an, den du lieben sollst wie dich selbst. Wenn du aber noch nicht verstehst dich zu lieben, wirst du, fürchte ich, deinen Nächsten täuschen wie dich. Denn wenn du die Schlechtigkeit lieb hast, liebst du dich nicht. Der Psalm ist Zeuge: Wer aber die Schlechtigkeit liebt, der haßt seine Seele (Ps 10,6). Wenn du aber deine Seele hassest, was nützt es dir, daß du dein Fleisch liebst? Wenn du deine Seele hassest und dein Fleisch liebst, erhebt sich dein Fleisch, so daß deine Seele aber gequält wird. Also ist erst die Seele zu lieben, die Gott untertan werden muß, auf daß der Dienst seine Ordnung wahre: die Seele Gott, der Seele das Fleisch ‹untertan›. Willst, daß dein Fleisch deiner Seele diene? ‹Deinem› Gott diene deine Seele. Du sollst gelenkt werden, auf daß du lenken könnest. Denn dies Ringen ist so gefahrvoll, daß wenn der Lenker aufgibt, Untergang folgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mtoto

Nur eine ganz simple Frage an die Römer des Forums:

 

Was heißt Fisch auf Latein?  

 

Gruß mtoto

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ute

"piscis" heißter,  mtoto!

 

Ich sollte erst gucken, dann lesen, dann antworten. Schulligung!

 

 

(Geändert von Ute um 16:42 - 25.Dezember..2002)

Share this post


Link to post
Share on other sites
mtoto

Ähm, ich bin mtoto...

 

Trotzdem danke Ute. Ich habe somit die Wette gegen Papa gewonnen.... ;)

 

mtoto

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Juergen

Dolus Ecclesiae

 

dolus, i (m)

(1) List, Täuschung, Betrug etc.

(2) Auch statt dolor für Schmerz etc.

 

ecclesia, ae (f)

Kirche, Versammlung

 

dolus ecclesiae - Betrug der Kirche

entweder i.S.v.: Betrug an der Kirche

oder i.S.v.: Betrug durch die Kirche

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

und wenn Du jetzt noch erklärst, was genitivus subjectivus und was davon genitivus objectivus ist und warum, dann sind wir noch ein Stückchen weiter.

 

domus, us, w., Haus, Heimat, Frieden

 

domus ecclesiae: Häuser der Kirche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn

Hm. Nach meinem Sprachgefühl ist dolus eher eine Gesinnung denn eine Handlung – und übertragen als Handlung eine, die aus der entsprechenden Gesinnung stammt, darum deutlich aktivisch, mit Blick auf den Handelnden, nicht auf den Erleidenden –, weswegen ich Ecclesiæ von vornherein einzig als genitivus subiectivus verstanden habe. Fraus dagegen könnte meines Erachtens beides sein, je nach Kontext.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn

Lucipuppe, in „Betrug der Kirche“ = „Betrug durch die Kirche“ handelt die Kirche als Subjekt, also genitivus subiectivus; in „Betrug der Kirche“ = „Betrug an der Kirche“ erleidet sie als Objekt den Betrug, daher genitivus obiectivus. Domus Ecclesiæ ist weder subiectivus noch obiectivus, weil ein Haus keine Handlung ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×