Jump to content

Weltfremd?


LoCal
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin neulich auf /. über folgenden Artikel "gestolpert":

 

http://slashdot.org/article.pl?sid=02/04/2...ead&tid=133

 

Der Artikel ist über folgenden Link:

 

http://207.67.219.101/objective/propaganda.html

 

Ich sehe mich selbst als aktiven Christ (bin auch Ministrant), aber irgendwie steige ich bei dem was "Dr. Richard Paley" von sich läßt nicht so ganz durch.

 

Take for example Apple Computers, makers of the popular Macintosh line of computers. The real operating system hiding under the newest version of the Macintosh operating system (MacOS X) is called... Darwin! That's right, new Macs are based on Darwinism! While they currently don't advertise this fact to consumers, it is well known among the computer elite, who are mostly Atheists and Pagans. Furthermore, the Darwin OS is released under an "Open Source" license, which is just another name for Communism. They try to hide all of this under a facade of shiny, "lickable" buttons, but the truth has finally come out: Apple Computers promote Godless Darwinism and Communism.

[/qoute]

 

Ich frage mich, ist der Mensch der das geschrieben hat so verbohrt?

Was ich mich ausserdem frage:

Ist Darwins-Lehre antichristlich (würde doch mal eher nein sagen).

Ist Kommunismus antichristlich? Franziskus hatte ja auch eine "Kommune" die irgendwie kommunistische Ansätze hatte.....wobei der Kommunismus ja erst wesentich später "erfunden" wurde.

Darf ich als Christ nicht links sein?

 

Ich persönlich denke nicht, daß Darwins Lehre grundsätzlich antichristlich ist.

Und wie sagte Sofie (etwas frei...hab das Buch gerade nicht da): "Ist es nicht viel toller, daß Gott Wesen geschaffen hat, die sich verändern und anpassen können als welche die immer gleich sind?"

 

So und nun noch für alle, die sich etwas mit *nix auskennen, eine "spaßige" Stelle aus dem Link von oben:

According to one of our readers, the new MacOS X contains another Satanic holdover from the "BSD Unix" OS mentioned above; to open up certain locked files one has to run a program much like the DOS prompt in Microsoft Windows and type in a secret code: "chmod 666".

[/qoute]

 

Und ich dachte immer M$ wären die eigentlich bösen

666 ist nur eine Zahl!

 

LoCal

Link to comment
Share on other sites

Tja, wer sonst keine Probleme hat oder nicht richtig hinschauen möchte, der sucht sich halt welche: da werden Zahlen zu Orakeln, Theorien zu Anfechtungen... und alles, was nicht auf dem eigenen Mist gewachsen ist oder ein wenig verunsichert (weil da jemand nicht lernen möchte, mal drüber nachzudenken - nicht nur ein Amiproblem), kommt dann direkt aus der Hand des Satans. Der ist dann wahlweise Darwin, Osama bin Laden und Hussein im Doppelpack oder alle Leute, die sich ihren Verstand bewahrt haben.

 

Nun ja, weltfremd? Nein, normale Welt! Deswegen sind Menschen wie 'Franziskus' ja auch die Ausnahme.

 

Grüße - Abgar

Link to comment
Share on other sites

Mon dieu! Dann darf ich als Christ kein Apple-User sein?

 

Ich sehe die Kiste unter meinem Schreibtisch nun mit neuen Augen. Und ich dachte immer, ich hätte mit meinem Kauf nur Forest Gump unterstützt …

 

Aber ganz sicher sind nur die Microsofties die eigentlich Bösen.

 

(Geändert von Echo Romeo um 10:18 - 24.April.2002)

Link to comment
Share on other sites


Ist Darwins-Lehre antichristlich (würde doch mal eher nein sagen).

Ist Kommunismus antichristlich? Franziskus hatte ja auch eine "Kommune" die irgendwie kommunistische Ansätze hatte.....wobei der Kommunismus ja erst wesentich später "erfunden" wurde.

Darf ich als Christ nicht links sein?

 

Aber du führst durch die Hintertür ein wichtiges Thema ein.

Besser gesagt, zwei.

 

Irgendwo liegt im Internet ein Text, in dem Papst Johannes Paul II zum Thema »Evolution« Stellung genommen hat. Augenblick, Suche läuft …

 

http://stjosef.at/dokumente/evolutio.htm

 

(to be continued …)

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Eingentlich müßte ich jetzt alle meine Linux-Rechner verbrennen oder?

 

"chmod" ist nämlich ein Unix-Befehl. Open Source kommt auch aus der Unix-Welt. Oh je - ich glaube Satan steht unter meinem Schreibtisch *panik*

 

Gruß

 

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Guest Franziskus


Zitat von Abgar am 10:13 - 24.April.2002

 

 

Nun ja, weltfremd? Nein, normale Welt! Deswegen sind Menschen wie 'Franziskus' ja auch die Ausnahme.


Meinste mich - oder Giovanni Bernardone?

Link to comment
Share on other sites

Meint Ihr, das läuft auf eine Verschwörungstheorie hinaus ..............

 

coollook.gif

 

?   flylicker.gif   lick1.gif   sabber3.gif

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Ute am 13:04 - 24.April.2002

Meint Ihr, das läuft auf eine Verschwörungstheorie hinaus

 

Sowas unersättliches...

Link to comment
Share on other sites

Arva van Harben

Vielleicht sollten wir eine Volksfront dagegen gründen,

uns versammeln und unsere heidnischen Teufelswerke, die uns zu verführen versuchen, verbrennen?

oder steinigen?

Link to comment
Share on other sites

Zumindest die Computerindustrie würde sich sehr freuen - denn die Reue und somit der Neukauf würden nicht lange auf sich warten lassen. Muss dann ja kein Mac sein.

 

Gibt es eigentlich eine Computerfirma, an die der Vatikan beteiligt ist? Die ist doch sicherlich gesegnet oder geweiht - was kann da dann noch schiefgehen. Wir kaufen quasi den Exorzismus mit ein... ;-)

 

Seemann

Link to comment
Share on other sites

Es kommt noch schlimmer. Darwin basiert auf BSD - und das Maskottchen der populärsten BSD-Variante (FreeBSD) hat nicht nur ungefähre Ähnlichkeit mit einer bekannten religiösen Figur:

 

Teufel2.gif

 

Ist er nicht drollig?

Link to comment
Share on other sites

>Gibt es eigentlich eine Computerfirma, an die der Vatikan beteiligt ist? <

 

Der verdient schon genug an der Produktion von Verhütungsmitteln. Die sind sicherer und  krisenfester als Computerfirmen.....

Link to comment
Share on other sites

>Gibt es eigentlich eine Computerfirma, an die der Vatikan beteiligt ist? <

 

 

Ja, an der Firma HP.

 

Gemeinhin wird angenommen, das sei die Abkürzung für Hewlett Packard. Tatsächlich ist es das Kürzel für "Holy Pope".

 

 

 

(Geändert von Cano um 21:05 - 24.April.2002)

Link to comment
Share on other sites


Zitat von lissie am 20:53 - 24.April.2002

>Gibt es eigentlich eine Computerfirma, an die der Vatikan beteiligt ist? <

 

Der verdient schon genug an der Produktion von Verhütungsmitteln. Die sind sicherer und  krisenfester als Computerfirmen.....


Liebe lissie,

Du bist nicht mehr up to date. Die Aktien sind spätestens mit dem Banco Ambrosiano Skandal abgestoßen worden, als der Papst da die Nase dran gekriegt hat. Das war wohl irgendwie nicht in seinem Sinne ;).

 

Gruß,

Lucia

Link to comment
Share on other sites

Zitat von LoCal am 9:58 - 24.April.2002

Furthermore, the Darwin OS is released under an "Open Source" license, which is just another name for Communism. They try to hide all of this under a facade of shiny, "lickable" buttons, but the truth has finally come out: Apple Computers promote Godless Darwinism and Communism.

[/qoute]

 

Und das sagt Netcraft über die Seite von  Dr, Paley: The site 207.67.219.101 is running Apache/2.0.35 (Unix) on Linux.

 

Der Typ gehört einer geheimen Verschwörung an, auf den Scheiterhaufen mit ihm!

Link to comment
Share on other sites

Das ganze Darwin-zeugs hat doch garnichts mit Computer zu tun! Es hat einfach den gleichen Namen! Fertig!

 

Wenn jemand mit Darwinismus zu tun hat, dann ist es Microsoft - oder wieso haben die mit ihrem schlechten System 95% Marktanteil?

 

Also, fergesst den Quatsch!

 

Und was ich noch sagen wollte; am liebsten wäre ich religions los!

Link to comment
Share on other sites

@ jeru "Mit dem Apple fing doch alles an.... "

 

Solange du den Apfel nicht ißt, ist alles in Ordnung.

 

MacComputer sollte man auch nicht essen, sondern daran arbeiten.

 

(Geändert von pmn um 18:24 - 23.Dezember..2002)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...