Jump to content

Änderungs-Forderungen eines Mitglieds


Petrus
 Share

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

hier hat ein Mitglied dieses Forums, Robert Ketelhohn, folgendes gefordert:

 

 

"alle Nicht-Katholiken werden von Moderatorenfunktionen entbunden;

 

Michael Brenner wird wieder zugelassen;

 

Stefan, Volker, Frauke, Claudia werden sofort fristlos und endgültig gesperrt."

 

 

Der guten Ordnung halber schreibe ich dazu, daß Robert über seine Forderungen keine Diskussion wünscht (das hat er dazugeschrieben).

 

Dem Wunsch Roberts entspreche ich nicht; dies aus dem Grund, daß ich der Meinung bin, daß da ein Schwelbrand entstehen könnte. Das möchte ich nicht.

 

Meine Position zu Roberts Forderungen:

 

Unser buntes :-) ModeratorInnenteam möchte ich gern so behalten, wie es ist. Es hat sich bewährt.

 

Ob Michael Brenner (alias 'LuckyLuke') hier wieder schreibt oder nicht, ist mir inzwischen wurscht. Das Forum hat bewiesen, daß es auch mit solchen Situationen umgehen kann. Kompliment an uns alle :-)

 

Für eine Sperrung von Stefan, Volker, Frauke, Claudia kann ich keinerlei Grund erkennen. Deshalb bin ich gegen eine Sperrung.

 

Liebe Grüße, Peter.

Link to comment
Share on other sites

Was im Stall geschieht, ist langsam sowieso lächerlich. Jeder schreib und löscht später, was er will.

 

Naja. Nicht jeder. Aber diese "Glaubensgespräche" entpuppen sich als die reine Verarsche.

 

Aber wer da als NIcht-Katholik

Link to comment
Share on other sites

>>Meine Position zu Roberts Forderungen: <<

 

herrlich peinlich Deine Demutsgeste gegenüber den A&A.

 

Aber Du brauchst eigentlich keine Angst vor ihnen zu haben - sie tun nix. Du kannst sie ruhig streicheln - sind fast alles nur nette Leute - blind, verrückt, deppert und geistig etwas behindert, aber sonst ganz liebenswert.

 

Gruß

Erich

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Erich am 18:54 - 10.Dezember..2002

blind, verrückt, deppert und geistig etwas behindert, aber sonst ganz liebenswert.

 

Ein weiterer konstruktiver Beitrag zum allgemein guten Klima in diesem Forum...

 

Es ist doch zum Kotzen mit euch!

Link to comment
Share on other sites

Um zu diesem jetzt schon verkorksten Thread was halbwegs Konstruktives beizutragen:

 

Ich habe nix dagegen, wenn Lucky als BruderRomuald oder sonst wer zurückkehrt.

 

Den Rest der Vorschläge lehne ich natürlich ab. Aber das hätte Robert sicher nicht anders erwartet.

Link to comment
Share on other sites

Die (Haupt) Aufgabe eines ModeratorsIn liegt ja wohl darin, für ORDNUNG in diesem Forum zu sorgen und die wird, unabhängig der eigenen Weltanschauung, von allen erfüllt.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Ruth am 19:15 - 10.Dezember..2002

Ich habe nix dagegen, wenn Lucky als BruderRomuald oder sonst wer zurückkehrt.

 

N E I N.

 

Das Thema LL ist und bleibt endgültig abgehakt.

Link to comment
Share on other sites

Na ja, solange ich davon ausgehen kann, daß keiner diese Schnapsidee von Robert ernstnimmt, sehe ich auch keinen Grund, dazu näher Stellung zu nehmen.

 

Der gute Lucky ist mir, was seine Mitgliedschaft hier betrifft, eher schnuppe. Seine Threads habe ich übergangen, weil ich mit rein appellativen Suaden wenig anzufangen weiß, aber deshalb haben sie mich auch nicht weiter gestört. Ich kann aber auch keinen großartigen Verlust für das Forum oder für die Christenheit erkennen, wenn er gesperrt bleibt.

Link to comment
Share on other sites

Das Moderatorenteam hat sich im ganzen bewährt.

 

Eine Sperrung der genannten A+As erscheint nicht zweckmäßig.

 

Eine Wiederzulassung von LL lehne ich wegen der von ihm permanent vorgetragenen Beschimpfungen von Forumsmitgliedern, Christen, der katholischen Kirche und ihrer Glaubensinhalte ab.

Link to comment
Share on other sites

Wir können ja bis morgen warten, ob sich noch so etwas wie eine Diskussion ergibt, aber sollte der Thread dann nicht geschlossen werden?

Link to comment
Share on other sites

Da kaum jemand Roberts Forderungen unterstützt, und Robert selbst seine Forderungen nicht diskutieren möchte (was ja wohl bedeutet, dass er sie nicht begründen will), erübrigt sich eigentlich jede Diskussion.

Link to comment
Share on other sites

Ich stelle den Antrag. die Edtier-Funktion zu sperren.

 

Begründung: Hier gibt es Leute (ich will ja niemand anschwärzen!) z.B. Jürgen, die ihre Beiträge nachträglich sachlich editieren, auch leereditieren (d.h. löschen).

 

Eine sachliche Diskussion mit derartigen Mensch erscheint wenig sinnvoll, weil vergeblich, mangels Beleg.

 

Da eine so geartete Beleglosigkeit nicht im Sinne ernsthaft diskutierender Christen sein dürfte, beantrage ich die Sperrung dieser Verunstaltungsfunktion.

 

Wer sich verschreibt, kann das auch anderweiteig kund tun.

Link to comment
Share on other sites

Guest Juergen

Wenn ich hier schon genannt werde, dann erlaube ich mir auch eine kurze Erklärung:

 

Wenn ich etwas im "Hasenstall" schreibe, dann habe ich kein Interesse daran, dieses dort geschriebene in "entstellter" und verkürzter Form in der "Arena" wiederzufinden, wo es nur dem Zwecke dienen soll, den Glauben in den Dreck zu ziehen oder sich darüber lustig zu machen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe NICHT editiert. Weder deinen noch meinem Beistag. Deshalb darfst du von "Entstelluing" nicht schreiben.

 

Ich habe deinen Beitrag interpretiert. Diese Interpretation zu belegen war mir nicht mehr möglich, weil du feige den betroffenen Beitrag gelöscht hast.

 

Aber schön, dass du dich einiger deiner Beiträge wenigstens schämst.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von sstemmildt am 19:44 - 10.Dezember..2002

Wir können ja bis morgen warten, ob sich noch so etwas wie eine Diskussion ergibt, aber sollte der Thread dann nicht geschlossen werden?


 

Wenn ich morgen noch Moderatorin bin und wenn bis dann hier "ausdiskutiert" wurde, kann ich ihn ja schließen. ;) Muß aber nicht sein - man kann ihn ja offenlassen, denn Robert stellt diese Forderungen in regelmäßigen Abständen immer wieder. So muß er nur den alten Thread nach oben holen.

Link to comment
Share on other sites

ja.

 

wir atmen tieef - ohne Angst.

 

BTW:

 

Wer jetzt den Filmtitel findet zu diesem Zitat, die/der kriegt 'ne Essenseinladung von mir. Versprochen.

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte zumindest beitragen daß ich von Roberts Ansinnen einigermaßen enttäuscht bin. Ich würde über solche Forderungen auch nicht diskutieren wollen - wie auch ? - ,aber so schadet er massiv allem vorfür er hier einsteht indem er sich zum Forumsclown macht.

 

Erich sollte sich mal überlegen wie er sich hier darstellt wenn er den Rest der Welt als geistig behindert darstellt. Die süffisanten Verniedlichungen verdecken nicht die zynische Verachtung die dahinter steht.  

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Ute am 20:03 - 10.Dezember..2002

Ich stelle den Antrag. die Edtier-Funktion zu sperren.


 

Liebe Ute,

 

wenn ich etwas "kommentiere", dann setze ich grundsätzlich den zu kommentieren Text dazu. Was mit dem ursprünglichen Text dann geschieht, ist mir schnuppe.

 

Mein Beitrag als nicht mehr veränderbares "Mail":

 

Nein Danke.

Link to comment
Share on other sites

jaja. pedrino, du hast Recht.

 

Auch ich bin lernfähig.

 

Dann blas ich meine Texte ab jetzt auch mit vollständigen Zitaten auf.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

roberts foderungen sind wohl ein peinlich danebengegangener, verspäteter aprilscherz.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Petrus am 20:25 - 10.Dezember..2002

ja.

 

wir atmen tieef - ohne Angst.

 

BTW:

 

Wer jetzt den Filmtitel findet zu diesem Zitat, die/der kriegt 'ne Essenseinladung von mir. Versprochen.


 

Versprochen? "Der Guru" aber nicht der neue mit Eddie Murphie sondern ein uralter (aus Deutschland?) wo ein Exopernsänger auf einmal eine sektenartige Fangemeinde hat.

Stimmts oder hab ich recht?

 

Flora

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Flora am 23:23 - 11.Dezember..2002


Zitat von Petrus am 20:25 - 10.Dezember..2002

ja.

 

wir atmen tieef - ohne Angst.

 

BTW:

 

Wer jetzt den Filmtitel findet zu diesem Zitat, die/der kriegt 'ne Essenseinladung von mir. Versprochen.


 

Versprochen?

 

Flora

 

Ja, Flora.

 

 

versprochen ist versprochen

und wird auch nicht gebrochen.

 

© by Manu+Kerstin, BB1 :-)

 

 

Den Fernseh-Film von Rainer Erler "Ein Guru kommt" kennst Du ja wohl auch. Offensichtlich :-)

 

Ein Film, der heute leider nicht mal mehr als Video verfügbar ist. Außer - lustigerweise - in kirchlich-katholischen Filmstellen.

 

Da habe ich ihn schon vor Monaten angefordert. Aber die kirchlichen Leute brauchen vielleicht manchmal ein bißchen länger, bevor sie in die Gänge kommen. Schnarchzapfen, die.

 

Also:

 

ich bin in München (aber durchaus mobil).

 

Wenn Du magst, schreib' mir per Messenger oder per mail,

 

wann und wo ich das Versprechen realisieren darf.

 

ich freu' mich drauf.

 

Kompliment und liebe Grüße,

 

Peter :-)

Link to comment
Share on other sites

Ich fordere die Versetzung von "Lichtlein" als Moderator in die "Glaubensgespräche".

 

Im Austausch dafür geht "Martin" in "F&A", um dort sein gewünschtes, verschärftes Profil gegenüber der "Gladiatoren-Arena" zu gewährleisten. An seine Seite werden, neben "jouaux", "lissie" und "Charlene" gestellt.

 

"Axel" wird aufgrund seltener Anwesenheit durch "Erich" als Moderator in den Glaubensgesprächen ersetzt.

 

In der Gladiatoren-Arena "sstemmildt", "Cano", "Ute" und "Corinna".

 

"Altersuender", "Ralf", "Echo Romeo" und "Ketelhohn" werden Moderatoren des hier an dieser Stelle neu zu schaffenden "Missions- oder Bibliotheksboards".

 

Stefan kann sich ausschließlich auf seine "Member" Aktivität konzentrieren, ohne ständig für seinen Moderatorenposten angegriffen zu werden.

 

Begründungen erübrigen sich.

Link to comment
Share on other sites

>In der Gladiatoren-Arena "sstemmildt", "Cano", "Ute" und "Corinna".<

 

Nein!

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...