Jump to content

Mir fehlen jetzt langsam die Worte


Thofrock

Recommended Posts

Da Corinnas Thread geschlossen ist entwerfe ich hier einen Neuen um zu fragen ob daß jetzt ein neues Spiel ist daß alle zwei Tage jemand anders irgendeinen Moderator absezten will ?

 

Habt ihr eigentlich keine anderen Probleme ?

 

Robert begründet das gar nicht, Corinna liefert eine Begründung die hinter der von Robert noch zurücksteht und morgen kommt dann der Nächste.

 

Sind wir hier im Krieg ? Geht es darum eine Schlacht zu gewinnen ? Ist das gar ein Kreuzzug ?

 

Bitte hört endlich mit diesem Unsinn auf.

 

 

Gruß Frank  

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Thofrock am 18:11 - 13.Dezember..2002

Sind wir hier im Krieg ? Geht es darum eine Schlacht zu gewinnen ? Ist das gar ein Kreuzzug ?

 

Ich frage mich auch, warum Menschen eigentlich so gehässig, bösartig und streitsüchtig zueinander sein müssen.

 

Ich bitte um informative Antworten, damit man diesem Spuk, zumindesten hier in diesem Forum, ein Ende bereiten kann.

Link to comment
Share on other sites

*Seufz* Ich dachte, da ist noch was zu stoppen.

 

Ich hab allmählich das Gefühl, Glauben macht alles andere als stark, sondern eher neurotisch und mimosenhaft und senkt die Frustrationsschwelle erheblich.

Link to comment
Share on other sites

*Seufz* Ja, ich dachte auch, da wäre noch was zu stoppen.

 

Ich hab allmählich das Gefühl, Unglaube macht alles andere als vernünftig, sondern eher neurotisch und rüpelhaft und hebt die Aggression erheblich.

Link to comment
Share on other sites

Und wenn wir nun wissen, wo jeweils die Behinderungen der Gegenseite liegen - warum zum Teufel können wir nicht endlich zur Tagesordnung übergehen? Neurotisch, mimosenhaft, frustriert, frustrüpelhaft und aggressiv meinetwegen.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von lissie am 19:42 - 13.Dezember..2002

*Seufz* Ich dachte, da ist noch was zu stoppen.

 

Ich hab allmählich das Gefühl, Glauben macht alles andere als stark, sondern eher neurotisch und mimosenhaft und senkt die Frustrationsschwelle erheblich.

 

 


 

Du solltest deinen Gefühlen nicht trauen, Lissie.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von lissie am 19:49 - 13.Dezember..2002

Und wenn wir nun wissen, wo jeweils die Behinderungen der Gegenseite liegen - warum zum Teufel können wir nicht endlich zur Tagesordnung übergehen? Neurotisch, mimosenhaft, frustriert, frustrüpelhaft und aggressiv meinetwegen.


 

Weil wir uns nicht am Teufel ausrichten.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Martin am 22:45 - 13.Dezember..2002

Du solltest deinen Gefühlen nicht trauen, Lissie.

 

Das sagt ein GLÄUBIGER???

 

Aber mal im Ernst: Momentan gehen alle ein bisschen mit den Nerven zu Fuß. Das ist für ein Forum völlig normal, und es wäre ein Wunder, wenn es längere Zeit ohne ging. Nn kriegt Euch alle mal schön wieder ein, dann geht das auch wieder ...

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Volker am 23:22 - 13.Dezember..2002

Aber mal im Ernst: Momentan gehen alle ein bisschen mit den Nerven zu Fuß. Das ist für ein Forum völlig normal, und es wäre ein Wunder, wenn es längere Zeit ohne ging. Nn kriegt Euch alle mal schön wieder ein, dann geht das auch wieder ...

 

Und außerdem ist ja auch bald Weihnachten -  die Zeit der Liebe, der Freude und des gegenseitigen Schenkens...

 

Mit anderen Worten: Spart euch die Energie besser für den Familien-Zoff an den Feiertagen auf!

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Volker am 23:22 - 13.Dezember..2002


Zitat von Martin am 22:45 - 13.Dezember..2002

Du solltest deinen Gefühlen nicht trauen, Lissie.

 

Das sagt ein
GLÄUBIGER
???


Meine Vermutung: Er würde sich eher bei den Schuldnern als bei den Gläubigern einsortieren.

Link to comment
Share on other sites

>Weil wir uns nicht am Teufel ausrichten.< (Martin)

 

Damit kann ich jetzt aber überhaupt nichts anfangen, Martin.

Link to comment
Share on other sites

Nein HAbemuss,

 

es sind nicht die Worte, die fehlen, sondern hier geht es um das Verständnis dessen, was diese Worte sagen sollen.

Link to comment
Share on other sites

<<Neurotisch, mimosenhaft, frustriert, frustrüpelhaft und aggressiv meinetwegen.>>

nehmt euch doch an mir ein beispiel, ziemlich anspruchslos, was andere und mich selbst betrifft!  :)

 

helmut

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...