Jump to content

Paulus + Bibelkarten


Matzi
 Share

Recommended Posts

Hallo.

Ich habe mal wieder eine Frage zum Paulusbuch von J. Gnilka:

Dort heißt es: "Es bleibt anzumerken, dass christliche Gemeinden in Syrien und Kilikien, von Antiochia abgesehen, weder in den Paulusbriefen noch in der Apostelgeschichte namentlich erwähnt werden."

Meines Erachtens ist das falsch, da in der Apg 15,23-29 sehr wohl Gemeinden in Zilizien erwähnt werden. Oder irre ich hier (was ja bekanntlich menschlich wäre...)

Desweiteren weiß ich nicht ob Kilikien das selbe meint wie Zilizien und ob Tarsus das Zentrum dieser Gegend war???(Mein Bibellexikon reagiert nämlich auf Kilikien nicht.)

Als letztes würde mich noch interessieren ob jemand weiß, wo man sich gute Karten (genaue) über die reisen des Paulus, etc. angucken kann (hier im Web). Bin nämlich gerade bei Google kläglich gescheitert, die Angebote sind kostenpflichtig.

  Herzliche Grüße

       Matzi

Link to comment
Share on other sites

Ich würde mal nachfragen bei:

 

http://www.bibelwerk.de

 

Außerdem habe ich mal gehört, dass Paulus wohl gar nicht auf Malta war - eine klassische Fehlübersetzung. Macht aber nichts (gehört auch gar nicht zur Frage), ist auch egal eigentlich.

 

Paz y bien,

Ralf

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank, bis hierher schonmal. Habe mir gerade nochmal die Apg angesehen. Ab wann kann man den von einer christlichen Gemeinde sprechen? Ich hatte eher den Eindruck Paulus verfolgte nur wenige einzelne Christen in Damaskus, wobei ich mich dann natürlich auch Frage, ob sich der Aufwand gelohnt hätte ihn dann extra dahin zu schicken? Ab wann werden den erstmal christliche Gemeinden in Kilikien erwähnt? Das früheste ZEugnis was ich bei Guyot gefunden habe, deutet auf 230 n. Chr., oder gibt es evtl. doch noch ein Älteres?

Link to comment
Share on other sites

Guest Ketelhohn
In Tarsus gab es im ersten und zweiten Jahrhundert eine Gemeinde. In Mopsuestia vermutlich auch, doch ist das wohl nicht sicher zu belegen.
Link to comment
Share on other sites

Guest Juergen


Zitat von Ralf am 18:53 - 26.August.2002

Außerdem habe ich mal gehört, dass Paulus wohl gar nicht auf Malta war - eine klassische Fehlübersetzung. Macht aber nichts (gehört auch gar nicht zur Frage), ist auch egal eigentlich.


 

Auch wenn es nicht zum Thema gehört (und ich möchte hier keinen unnützen Streit anzetteln):

 

Malta ist zumindest sehr viel wahrscheinlicher als andere im Zusammenhang mit der Diskussion dargebotene Orte.

 

Egal ist es wohl auch nicht --- zumindest nicht für die Malteser.

 

(Geändert von Juergen um 10:26 - 28.August.2002)

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...