Jump to content
teofilos

poetry slam

Recommended Posts

Kulti

Der letzte Zuckerwürfel aufgelutscht

Die letzte Milch ist mir ins Klo gerutscht

 

Ich trink den Kaffee schwarz

Ooouuoooo ich trink den Kaffee ... schwarz

 

Die letzte Hose wird schon wieder eng

Ich mach Diät jetzt und das furchtbar streng

 

Ich trink den Kaffee schwarz

Ooouuoooo ich trink den Kaffee ... schwarz

 

Nachts aus der Küche tönt ein lauter Knall

Ich seh den Kaffee nicht bei Stromausfall

 

Ich trink den Kaffee schwarz

Ooouuoooo ich trink den Kaffee ... schwarz

 

(you're in the army now)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Heute Nacht im Nachtdienst. Beim Bewohner musste das Bett bezogen werden. Als ich ihn wieder Schwungvoll zudeckte sang ich auf die Melodei von "Kommt ein Vogel geflogen:

 

"Kommt ne Decke geflogen"

 

Weiter als diese Zeile kam ich aber nicht. Bin mal gespannt was die Poetry Slamer, hier, daraus machen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Volker

Wer erkennt hier die sieben "Todsünden" (Volksmund, eigentlich: sieben schlechte Charaktereigenschaften):

 

Der Kirche widerspreche nicht,

Du hochmütiges, kleines Licht.

 

Was soll denn der Geiz, Du Narr?

Spende reichlich für den Altar!

 

Du sollst mit Sex nur Kinder zeugen!

Damit diese vor uns ihr Haupt beugen.

 

Bleibe stets gegen Pfaffen gelassen,

Denn Du darfst die Kirche nicht hassen.

 

Spare stets an Deinem Mahl

Für die Priester große Zahl.

 

Begehre nicht der Kirche ihr Geld,

auch wenn ihr Reichtum nicht gefällt.

 

Schufte für die Kirchensteuer

Denn der Apparat, der ist teuer.

Edited by Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus

Lasst uns froh und munter sein,

und uns auf die Schule freu'n,

lustig, lustig, trallalala,

heut gibts wieder Unterricht,

heut gibts wieder Unterricht.

 

 

Aber eher was für den frühen Morgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Lasst uns froh und munter sein,

und uns auf die Schule freu'n,

lustig, lustig, trallalala,

heut gibts wieder Unterricht,

heut gibts wieder Unterricht.

 

 

Aber eher was für den frühen Morgen.

Hmm, eher:

Lasst uns froh udn munter sein udn uns auf die Ferien freun

Lustig, lustig,trallalalala,

morgen sind Herbstferien da.

 

(und zwar für zweieinhalb Wochen. Aber nur für Lehrer und Schüler).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Clown

Wer erkennt hier die sieben "Todsünden" (Volksmund, eigentlich: sieben schlechte Charaktereigenschaften):

 

Der Kirche widerspreche nicht,

Du hochmütiges, kleines Licht.

 

Was soll denn der Geiz, Du Narr?

Spende reichlich für den Altar!

 

Du sollst mit Sex nur Kinder zeugen!

Damit diese vor uns ihr Haupt beugen.

 

Bleibe stets gegen Pfaffen gelassen,

Denn Du darfst die Kirche nicht hassen.

 

Spare stets an Deinem Mahl

Für die Priester große Zahl.

 

Begehre nicht der Kirche ihr Geld,

auch wenn ihr Reichtum nicht gefällt.

 

Schufte für die Kirchensteuer

Denn der Apparat, der ist teuer.

 

Am furchtbarsten wird in diesem Gedicht wider das Metrum gesündigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Alle zwei Jahre wieder

kommt das Riesenrad

auf den Jahrmarkt nieder

dass man Freud' dran hat

 

Sieht man schon von Ferne

drehen sich im Kreis

und man ist dann gerne

bereit zu zahlen den Preis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Derzeit sehr beiebter Song in der Kinderberuhigung:

 

Und wenn das Schnütchen sich regt

Dann stehen wir parat

Fix das Futter rausgerückt

Sonst ham mer den Salat

 

Milch her Alaaf Alaaf

Milch her Alaaf

 

(beruhigt unser Kind für ca. 2 Sekunden)

Melodie - mindestens im Umkreis von 60km von Köln bekannt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Kaffee oder Tee

Tee oder Kaffee

Auch wenn ich nicht weiter weiß

 

Scheissegal mach das Wasser heiß!

Scheissegal mach das Wasser heiß!

 

Kipp die Bohnen doch

Einfach zum Earl Grey

Misch das durch dann mit Fleiß

 

Scheissegal mach das Wasser heiß!

Scheissegal mach das Wasser heiß!

 

(tschuldigung an die doors)

Share this post


Link to post
Share on other sites
teofilos

Kaffee oder Tee

Tee oder Kaffee

Auch wenn ich nicht weiter weiß

 

Scheissegal mach das Wasser heiß!

Scheissegal mach das Wasser heiß!

 

Kipp die Bohnen doch

Einfach zum Earl Grey

Misch das durch dann mit Fleiß

 

Scheissegal mach das Wasser heiß!

Scheissegal mach das Wasser heiß!

 

(tschuldigung an die doors)

Riders on the storm?

OMG, bitte nicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Kaffee oder Tee

Tee oder Kaffee

Auch wenn ich nicht weiter weiß

 

Scheissegal mach das Wasser heiß!

Scheissegal mach das Wasser heiß!

 

Kipp die Bohnen doch

Einfach zum Earl Grey

Misch das durch dann mit Fleiß

 

Scheissegal mach das Wasser heiß!

Scheissegal mach das Wasser heiß!

 

(tschuldigung an die doors)

Riders on the storm?

OMG, bitte nicht!

Ich dachte eher an "Break on through to the other side"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Heute Nacht im Nachtdienst. Beim Bewohner musste das Bett bezogen werden. Als ich ihn wieder Schwungvoll zudeckte sang ich auf die Melodei von "Kommt ein Vogel geflogen:

 

"Kommt ne Decke geflogen"

 

Weiter als diese Zeile kam ich aber nicht. Bin mal gespannt was die Poetry Slamer, hier, daraus machen

Kommt ne Decke gefloogeeen

Lässt sich nieder aufs Toupet

In der Mitte ein Flecken

Kukident oder Tee

 

Liebe Decke flieg weiter

Werde weiß von Persil

Wäre ich Gruppenleiter

Hätte ich was ich will

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

(surfin usa)

 

Ach hätte jeder eine Taasseeeee

Und Sodbrand gäb es nicht

Hätt ich etwas das ist klaaasseeeeee

Bei Nacht und Sonnenlicht

 

Ich würde euch fluuuuteeeeen

Ihr fändet es okay

Mit einer hohen recht guuteeeeeen

Welle aus Kaffee

 

Es käme gern auch Milch rein (Starker Edler Röstkaffee)

Hauptsache Koffein

Und die Welle kann auch süß sein

Pfeif auf die Kalorien

 

Ein Hartkeks als Surfboard

Aus Bohnen die See

Komm trage uns doch ganz weit fort

Welle aus Kaffee

 

 

Edit: Noch ein paar silben der Melodie wegen hinzugefügt

Edited by Kulti

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Bei aktuellen Recherchen zum Tittentread was Schönes für hier gefunden. Das Video ist wert, gesehen zu werden, ganz!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
teofilos

Bei aktuellen Recherchen zum Tittentread was Schönes für hier gefunden. Das Video ist wert, gesehen zu werden, ganz!

Unbedingt :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Udalricus

Es wird Zeit, dass ich wieder mal eines meiner selbstgedichteten Kirchenlieder zum Besten gebe:

 

Mir nach, spricht Christus, unser Star!

 

1.) „Mir nach!“, spricht Christus, unser Star, „mir nach, ihr müden Christen!

Ihr klammert euch an das, was war, sehnt euch nach dem Vermissten!

Doch wer zu folgen mir bereit, tritt ein in eine neue Zeit!“

 

2.) Die Menschen der modernen Zeit, sie wollen gern relaxen.

So boomt die Wellness weit und breit: Doch kann sie auch nicht hexen!

Wer wirklich Ruhe finden will, der kann bei Jesus werden still.

 

3.) Mohammed, Buddha, Lao Tse – Wer soll die Seelen weiden?

Und welcher Glaube ist okay? Wir müssen uns entscheiden!

Gib deinem Herzen einen Stoß – Wer Jesus wählt, der zieht das Los!

 

4.) Der Meister offen zu uns spricht: „Den Menschen, die mich lieben,

den mangelt´s zwar am Kreuze nicht, sie werden aufgerieben!

Doch wer mich aufnimmt in sein Herz, wird überstehen jeden Schmerz!“

 

5) In vielen Ländern dieser Welt kann man sich nicht erlauben

zu leben – wie es Gott gefällt – den ganzen Christenglauben:

Verfolgten woll´n wir nahe sein: Wer Jesus liebt, ist nie allein!

 

6) Bei uns da ist der Glaube frei – man wird zu nichts gezwungen!

Und doch ist er oft einerlei den Alten wie den Jungen!

So betet, dass der Wind sich dreht! Zur Umkehr ist es nie zu spät!

 

Text: Udalricus

Melodie: „Mir nach, spricht Christus, unser Held!“ (GL 461)

 

 

Dieses Lied haben wir vor ein paar Jahren mit großer Begeisterung am Weltmissionssonntag gesungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver

Es wird Zeit, dass ich wieder mal eines meiner selbstgedichteten Kirchenlieder zum Besten gebe:

 

Mir nach, spricht Christus, unser Star!

 

1.) „Mir nach!“, spricht Christus, unser Star, „mir nach, ihr müden Christen!

Ihr klammert euch an das, was war, sehnt euch nach dem Vermissten!

Doch wer zu folgen mir bereit, tritt ein in eine neue Zeit!“

 

2.) Die Menschen der modernen Zeit, sie wollen gern relaxen.

So boomt die Wellness weit und breit: Doch kann sie auch nicht hexen!

Wer wirklich Ruhe finden will, der kann bei Jesus werden still.

 

3.) Mohammed, Buddha, Lao Tse – Wer soll die Seelen weiden?

Und welcher Glaube ist okay? Wir müssen uns entscheiden!

Gib deinem Herzen einen Stoß – Wer Jesus wählt, der zieht das Los!

 

4.) Der Meister offen zu uns spricht: „Den Menschen, die mich lieben,

den mangelt´s zwar am Kreuze nicht, sie werden aufgerieben!

Doch wer mich aufnimmt in sein Herz, wird überstehen jeden Schmerz!“

 

5) In vielen Ländern dieser Welt kann man sich nicht erlauben

zu leben – wie es Gott gefällt – den ganzen Christenglauben:

Verfolgten woll´n wir nahe sein: Wer Jesus liebt, ist nie allein!

 

6) Bei uns da ist der Glaube frei – man wird zu nichts gezwungen!

Und doch ist er oft einerlei den Alten wie den Jungen!

So betet, dass der Wind sich dreht! Zur Umkehr ist es nie zu spät!

 

Text: Udalricus

Melodie: „Mir nach, spricht Christus, unser Held!“ (GL 461)

 

 

Dieses Lied haben wir vor ein paar Jahren mit großer Begeisterung am Weltmissionssonntag gesungen.

 

 

Das erklaert einiges an aktuellem Misslingen der Evangelisation :lol:

Edited by Long John Silver

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Ich habe da ein Kinderlied, das bei unserer Tochter sofortigen Übergang von Himmelsschreiendem Unglück zu sofortiger schweigend faszinierter Kinderglückseligkeit bewirkt:

 

Hoch am Himmel tief auf Erden

Üüüüüberall ist Sonnenschein

Wenn ich nicht der Kulti wäre

Mööööcht ich gern ein Goldfisch sein

 

|:Blubb blubb blubb blubb blubb blubb blubb blubb

Bluuuubb blubb blubb blubb - blubb blubb bluub:|

 

Zu suchen sind Kombinationen aus Person, Ding und Geräusch.

 

Mama - Mäuschen - Piep

Kindchen - Fröschlein - Quak

Tebartz - Elster - Krah

Hoeneß - Auto - brumm

Onkel - Hündchen - Wau

Kermit - Scheinchen - Quiek

 

Auf auf - es gilt 600 km Autofahrt zu füllen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
mbo

Auf auf - es gilt 600 km Autofahrt zu füllen.

 

arammsamsam aramsamsam gulligulligulligulligulli ramsamsam...

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Auf auf - es gilt 600 km Autofahrt zu füllen.

 

arammsamsam aramsamsam gulligulligulligulligulli ramsamsam...

AAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!! Neeeiiiiiiiiiiiiiiin!!!!!!!!!!!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

nanah nanah?

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

nanah nanah?

?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

Mea maxima:

 

Manamanah!

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Mea maxima:

 

Manamanah!

Achso! Düdüüüüdüdüdü! *summ*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×