Jump to content

Habt Ihr ein Wiki in der Gemeinde?


Kirisiyana
 Share

Recommended Posts

Kirisiyana

Wir tragen uns mit dem Gedanken, fürs Wissensmanagement der aktiven Gemeindemitglieder ein Wiki einzurichten, das über eine Subdomain unserer Gemeindehomepage und per passwortgeschütztem Login aufrufbar ist.

 

Hat jemand von Euch Erfahrung mit einem Gemeinde-Wiki solcher Art?

 

Mein erster Gedanke ist, dass sensible Daten wie Logins/Passwörter nicht rein gehören und dass personenbezogene Daten nur rudimentär und wenn, dann nur mit Erlaubnis der Betreffenden ins Wiki dürfen (z.B. Namen und Tel. Nr. von Ansprechpartnern etc.). Denn passwortgeschützt heißt ja nicht wirklich sicher.

 

Was gibt es noch zu bedenken?

Wie habt Ihr den Zugang gestaltet?

 

Wäre für Anregungen sehr dankbar!

Viele Grüße,

Kirisiyana

Link to comment
Share on other sites

gouvernante

Ich nutze anlaßbezogene Etherpads für die Wissenssammlung.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...