Jump to content
Rosario

C+M+B - Segensformel oder Heiligennamen?

Recommended Posts

nannyogg57
Am 7.1.2018 um 00:53 schrieb Higgs Boson:

 

Meine haben nicht gesungen, nur einen Spruch aufgesagt. Ich wollte eigentlich 'Hells Bells' hören, konnten sie aber nicht.

 

Das nächste Mal kommen sie an Halloween, da lass ich sie dann alle Thesen aufsagen.

 

Beim 'Klopf o' singen sie wenigstens, die mag ich am allerliebsten.

 

Für Schnaps sind sie immer zu jung, wir damals mit 14 nicht :-), es gab da 2-3 Häuser, da konnten wir das erwarten.

 

K+M+B stand für 'Kaas + Muich + Butta' (Käse, Milch und Butter) bzw. C+M+B für 'Christine + Monika + B****' - das war ein Geschwisterpaar unserer Gruppe. Christus Mansionem Benedicat war uns selbstverständlich geläufig und wurde stets als der wahre Grund für den Spruch geliefert.

 

Im Laufe der Zeit lernten wir auch wo die Zeugen Jehovas in unserem Gebiet wohnten, die reagierten regelmäßig panisch auf unseren Besuch. Vielleicht mögen die es nicht, wenn fremde Leute bei ihnen klingeln.

Entgegen meinen Befürchtungen aus dem GD besuchten mich diesmal SternsingerInnen, die nicht zu Viert in sechs verschiedenen Tonlagen ihr Lied sangen.

 

Eventuell solltest du dich auf das Aufsagen der 75. These beschränken.

 

Ich befürchte, dass es tatsächlich stimmt und die Interpretation des CMB mit "Caspar, Malchior und Balthasar" harmlos ist im Vergleich zu dem, was eventuell der tatsächliche historische Ursprung sein möge.

 

Ich nehme es jetzt mal trotzdem als christologischen Segen.

 

Sonst stünde da jetzt "J,V,B,D" - ich kenne ja die Kinder im Ort mit Namen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Der Vorwurf des rassistischen "Black-Facing" ist aber dieses Jahr medial nicht so präsent? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001
20 minutes ago, rince said:

Der Vorwurf des rassistischen "Black-Facing" ist aber dieses Jahr medial nicht so präsent? 

... man seht ja auch keine schwarzen Könige mehr.

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
OneAndOnlySon
vor 15 Minuten schrieb Werner001:

... man seht ja auch keine schwarzen Könige mehr.

 

Werner

... wenn man die Augen fest zudrückt. Hier gibt es sie noch und die Kinder/Jugendlichen scheinen viel Spaß an der Verkleidung und Maskerade zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001
4 minutes ago, OneAndOnlySon said:

... wenn man die Augen fest zudrückt. Hier gibt es sie noch und die Kinder/Jugendlichen scheinen viel Spaß an der Verkleidung und Maskerade zu haben.

Mir sind dieses Jahr keine schwarzen Könige über den Weg gelaufen. Aber das ist natürlich nicht repräsentativ.

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
OneAndOnlySon
Gerade eben schrieb Werner001:

Mir sind dieses Jahr keine schwarzen Könige über den Weg gelaufen. Aber das ist natürlich nicht repräsentativ.

 

Werner

Deinem Herrn Fürstbischof aber offenbar schon: https://www.swr.de/swraktuell/bw/bildergalerie/-/id=1622/did=13831192/gp1=20888900/gp2=20889594/nid=1622/vv=gallery/r2ry4n/index.html :P

 

Beim Bundespräsidenten scheint es hingegen schon länger eine entsprechende Konvention zu geben.

Edited by OneAndOnlySon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001
2 minutes ago, OneAndOnlySon said:

Deinem Herrn Fürstbischof aber offenbar schon: https://www.swr.de/swraktuell/bw/bildergalerie/-/id=1622/did=13831192/gp1=20888900/gp2=20889594/nid=1622/vv=gallery/r2ry4n/index.html :P

 

Beim Bundespräsidenten scheint es hingegen schon länger eine entsprechende Konvention zu geben.

Find ich ja gut, dass es das noch gibt. Bei den drei Gruppen, die mir heuer begegnet sind, war keiner dabei. Beim BR-Fernsehgottesdienst aus Metten auch nicht.

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgs Boson
vor 7 Minuten schrieb Werner001:

Mir sind dieses Jahr keine schwarzen Könige über den Weg gelaufen. Aber das ist natürlich nicht repräsentativ.

 

Der von diesem Jahr hat endlich mal richtig gute Schminke benutzt, die letzten Jahre sah das mehr wie 'schlecht gewaschen' aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
nannyogg57

Wir haben zwei afrikanischstämmige Kinder unter den Sternsingern, was den Bedarf an Schminke doch senkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Julius
vor einer Stunde schrieb OneAndOnlySon:

Deinem Herrn Fürstbischof aber offenbar schon: https://www.swr.de/swraktuell/bw/bildergalerie/-/id=1622/did=13831192/gp1=20888900/gp2=20889594/nid=1622/vv=gallery/r2ry4n/index.html :P

 

Beim Bundespräsidenten scheint es hingegen schon länger eine entsprechende Konvention zu geben.

 

Bei uns hier herum gab es verschiedentlich (heuer habe ich allerdings keine gesehen) ungeschminkte dunkelhäutige Könige: zweie sind Ugander und nach Abschluss ihrer Ausbildung inzwischen wieder dorthin zurückgekehrt, und zwei stammen aus Sri Lanka und sind als Tamilen auch ziemlich dunkel getönt - die sind inzwischen altershalber sowohl als Dreikönigs-Könige als auch als Oberministranten zurückgetreten. Ab und zu trifft Fürst bei seinen Gemeindebesuchen in der Diözese aber schon auf potentiellen Nachwuchs.

Edited by Julius

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 28 Minuten schrieb nannyogg57:

Wir haben zwei afrikanischstämmige Kinder unter den Sternsingern, was den Bedarf an Schminke doch senkt.

Bei uns ähnlich. Je nach Gruppenzusammensetzung haben wir auch mehr schwarze Könige als die Überlieferung vorsieht :)

Asiaten können wir auch bieten (ist schon von Vorteil, wenn die Uni auf dem Pfarreigebiet liegt, das erweitert die Internationalität der vorhandenen König*innen...)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001

Was mich mehr als die fehlenden Mohrenkönige irritiert hat, war der fehlende Weihrauch. Der durfte bei uns damals nicht fehlen.

 

Werner

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elima

Was mich irritiert: ich habe in diesem Jahr außer im TV überhaupt keine Könige gesehen (allerdings war ich diesmal nicht im Abschlussgottesdienst der Aktion) weder auf der Straße noch in unserem Haus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Julius
vor 32 Minuten schrieb Werner001:

Was mich mehr als die fehlenden Mohrenkönige irritiert hat, war der fehlende Weihrauch. Der durfte bei uns damals nicht fehlen.

 

Am Weihrauch haben es die, die bei uns im Haus waren, nicht fehlen lassen. Dass die Rauchmelder nicht angesprungen sind, hat mich zwischendurch gewundert. Der Hausmeister wurde auch leicht nervös. Weil hier im Haus fast ausschließlich ältere und alte Menschen leben und unmittelbar daneben ein Pflegeheim liegt, kommt da ruckzuck und ohne Rückfrage gleich ein großes Aufgebot an Rettungskräften dahergestürmt ...

Edited by Julius

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Bei uns laufen 17 Gruppen gleichzeitig, soviel Weihrauchfässer haben wir nicht. Deshalb bekommt keine Gruppe eins.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince
vor 23 Minuten schrieb Werner001:

Was mich mehr als die fehlenden Mohrenkönige irritiert hat, war der fehlende Weihrauch. Der durfte bei uns damals nicht fehlen.

 

Werner

Dazu habe ich heute folgende Meldung gelesen: Da ja inzwischen in D alle Wohnungen und Häuser mit Rauchmeldern ausgestattet sein müssen, wird vor zu viel Weihrauch beim Sternsingen abgeraten... https://www.focus.de/wissen/mensch/religion/christentum/sternsinger-weihrauch-kann-alarm-ausloesen-singer-erreichen-nur-jeden-fuenften_id_8233092.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001
3 minutes ago, rince said:

Dazu habe ich heute folgende Meldung gelesen: Da ja inzwischen in D alle Wohnungen und Häuser mit Rauchmeldern ausgestattet sein müssen, wird vor zu viel Weihrauch beim Sternsingen abgeraten... https://www.focus.de/wissen/mensch/religion/christentum/sternsinger-weihrauch-kann-alarm-ausloesen-singer-erreichen-nur-jeden-fuenften_id_8233092.html

Ja, und der Feinstaub ist gesundheitsschädlich, ich weiß. Wenn den Deutschen sonst kein Unheil droht, sorgen sie sich halt einfach zu Tode.

Bei uns gibt es jede Woche Weihrauch, und da wird nicht gespart, die Rauchmelder sind davon noch nie losgegangen (aber die werden auch nicht beräuchert...)

 

Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gabriele

Zum Thema Weihrauch: Bei uns gab es in der Liste für die Dreikönigsbesuche (ohne Eintrag wird man nicht besucht) auch eine Spalte "Weihrauch erwünscht" - gegebenenfalls blieb das Weihrauchfass draußen.

Zum Thema Mohrenkönig: Eine Zeitlang haben sich die Kinder heftigst dagegen gewehrt, angeschwärzt zu werden. Dann gabs halt keine Mohren. Dieses Jahr fanden sich wieder Freiwillige, um ganz stilecht mit schwarzem König zu gehen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
kam
vor 5 Stunden schrieb rince:

Der Vorwurf des rassistischen "Black-Facing" ist aber dieses Jahr medial nicht so präsent? 

Mode vom letzten Jahr. - Vor Weihnachten waren Krawatten mit Hundemotiv gelb in grün ausverkauft. Blau in rot gabs noch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001

wie kann man eigentlich keinen Weihrauch mögen? Ok, ist off topic...

Bei uns daheim hieß es jedenfalls wenn die Sternsinger kamen (wenn nicht ich dabei war und eh schon dafür sorgte): "Jetzt legt mal ordentlich was ein, das soll man auch morgen noch riechen können!"

 

Werner

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor 10 Minuten schrieb kam:

Mode vom letzten Jahr. - Vor Weihnachten waren Krawatten mit Hundemotiv gelb in grün ausverkauft. Blau in rot gabs noch. 

Oh - Gauland war vor dir im Laden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
kam
vor 21 Minuten schrieb Chrysologus:

Oh - Gauland war vor dir im Laden?

Ich kaufe sowas nicht. Ich weiß es von jemand, der wem eine schenken wollte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
nannyogg57
vor 4 Stunden schrieb gouvernante:

Bei uns laufen 17 Gruppen gleichzeitig, soviel Weihrauchfässer haben wir nicht. Deshalb bekommt keine Gruppe eins.

17 Gruppen! Phantastisch!

 

Man kann Weihrauchfässer auch aus Dosen basteln, übrigens. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
nannyogg57
vor 4 Stunden schrieb rince:

Dazu habe ich heute folgende Meldung gelesen: Da ja inzwischen in D alle Wohnungen und Häuser mit Rauchmeldern ausgestattet sein müssen, wird vor zu viel Weihrauch beim Sternsingen abgeraten... https://www.focus.de/wissen/mensch/religion/christentum/sternsinger-weihrauch-kann-alarm-ausloesen-singer-erreichen-nur-jeden-fuenften_id_8233092.html

Aha, sie könnten losgehen. Durchaus möglich. Also, bei mir isser ned losgegangen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217
vor 8 Stunden schrieb Werner001:

... man seht ja auch keine schwarzen Könige mehr.

 

Werner

Naja, das kann aber auch daran liegen, dass Schminke nicht von jedem gut vertragen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×