Jump to content
Sign in to follow this  
Thomas-B-Reichert

Meta-Diskussion aus GEZ

Recommended Posts

Flo77
vor 11 Minuten schrieb Frank:

Was lediglich eine Stundung zur Folge hat. Die Gebühren sind dann nach zuzahlen, bei der Auferstehung der Toten, am jüngsten Tag, nach der Wiederkunft des Herrn

.

Na, naa.

 

Am Tag der Vergeltung wird der Herr die Gerechten zu sich rufen und alle denen Unrecht von Menschenhand geschah und er wird sie trösten. Jene aber, die unbußfertig sind, die Leid und Elend und Verdruß über ihre Mitmenschen und besonders über jene, die ihnen ausgeliefert waren gebracht haben werden das 77fache der Leiden ertragen müssen, wenn das Gericht über ske kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank
vor 2 Stunden schrieb Flo77:
vor 2 Stunden schrieb Frank:

Was lediglich eine Stundung zur Folge hat. Die Gebühren sind dann nach zuzahlen, bei der Auferstehung der Toten, am jüngsten Tag, nach der Wiederkunft des Herrn

.

Na, naa.

 

Am Tag der Vergeltung wird der Herr die Gerechten zu sich rufen und alle denen Unrecht von Menschenhand geschah und er wird sie trösten. Jene aber, die unbußfertig sind, die Leid und Elend und Verdruß über ihre Mitmenschen und besonders über jene, die ihnen ausgeliefert waren gebracht haben werden das 77fache der Leiden ertragen müssen, wenn das Gericht über ske kommt.

Mistah sagte doch schon das da nen saftiger Säumniszuschlag fällig wird...

... Oder hab ich dich missverstanden? :huh::unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moriz
vor 4 Stunden schrieb tribald:

Widerspruch. Wenn du aus einem Flugzeug in 1000 Metern Höhe rausspringst ohne Fallschirm, dürftest du ganz zweifelfrei tot sein. Aber sowas von.....

Wenn Du selbst rausspringst (und nicht etwa schon tot rausgesprungen wirst), dann lebst du definitiv noch! Aber sowas von. Sogar noch für die nächsten rund 20 Sekunden. Erst, wenn dich der Silberfluss in seine nassen Arme nimmt...

OK. Nicht überall. Gibt es eigentlich irgendwo auf der Welt einen Flugplatz in genau 1000 m Höhe? Da dürfte das Rausspringen aus (kleineren) Flugzeugen eher die Regel als die Ausnahme sein B)

Edited by Moriz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sokrates

Ich mache jetzt eine Ansage.

 

Jede(r), der das Forum mit diesen Hirnfürzen, die ich zum Schutz meiner emotionalen Gesundheit blockiert habe, dennoch durch Zitieren oder darüber Schwätzen B.reichert, wird von mir zum Schutze meiner emotionalen Gesundheit ebenfalls blockiert. Wer irgendwann noch mit mir diskutieren möchte, möge das bitte bei seinen Beiträgen mit in Betracht ziehen. Wenn aus diesem Grund irgendwann keiner mehr mit mir diskutieren will, wird sich der Schaden für mich auch in Grenzen halten.

 

Und nein, das ist weder Drohung noch Nötigung, sondern schlicht eine Tatsachenfeststellung.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
tribald
vor 4 Minuten schrieb Marcellinus:

?

?

 

auch ?end.................tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.
vor 33 Minuten schrieb Sokrates:

 

Ich mache jetzt eine Ansage.

 

Jede(r), der das Forum mit diesen Hirnfürzen, die ich zum Schutz meiner emotionalen Gesundheit blockiert habe, dennoch durch Zitieren oder darüber Schwätzen B.reichert, wird von mir zum Schutze meiner emotionalen Gesundheit ebenfalls blockiert. Wer irgendwann noch mit mir diskutieren möchte

 

Hab ich ein Glück, dass der Herr Doktor mich bereits blockiert hat. Das nenne ich mal ne leere Drohung, äh Tasachenfeststellung..

 

vor 34 Minuten schrieb Sokrates:

Wenn aus diesem Grund irgendwann keiner mehr mit mir diskutieren will, wird sich der Schaden für mich auch in Grenzen halten.

Für die anderen auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

@wolkenstrahl

 

Obzwar es mir egal sein kann, doch frage ich mich, nach dem Sokrates in einer Art, die keine Fragen offen lässt, dokumentiert hat, wie er hier diskutieren möchte, dieses absolut ignoriert wird.

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tribald
vor 15 Stunden schrieb Sokrates:

Ich mache jetzt eine Ansage.

 

Jede(r), der das Forum mit diesen Hirnfürzen, die ich zum Schutz meiner emotionalen Gesundheit blockiert habe, dennoch durch Zitieren oder darüber Schwätzen B.reichert, wird von mir zum Schutze meiner emotionalen Gesundheit ebenfalls blockiert. Wer irgendwann noch mit mir diskutieren möchte, möge das bitte bei seinen Beiträgen mit in Betracht ziehen. Wenn aus diesem Grund irgendwann keiner mehr mit mir diskutieren will, wird sich der Schaden für mich auch in Grenzen halten.

 

Und nein, das ist weder Drohung noch Nötigung, sondern schlicht eine Tatsachenfeststellung.

Wenn deine emotionale Gesundheit dermaßen bedroht ist durch Abschweifungen innerhalb eines Themas, dann mach doch einfach ein User moderierten Thraed auf. Da kannst du dann nach belieben die Richtung vorgeben. Ansonsten musst du halt damit leben, dass es immer, egal welches Thema, zu Abschweifungen kommen wird. Das ist wie im wirklichen Leben. Da finden Diskussionen auch nicht immer....eigentlich nie....stringend statt. Gerade das ist ja das interessante an Diskussionen.

 

vorschlagend....................tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato
vor 31 Minuten schrieb tribald:

Wenn deine emotionale Gesundheit dermaßen bedroht ist durch Abschweifungen innerhalb eines Themas, dann mach doch einfach ein User moderierten Thraed auf. Da kannst du dann nach belieben die Richtung vorgeben. Ansonsten musst du halt damit leben, dass es immer, egal welches Thema, zu Abschweifungen kommen wird. Das ist wie im wirklichen Leben. Da finden Diskussionen auch nicht immer....eigentlich nie....stringend statt. Gerade das ist ja das interessante an Diskussionen.

 

vorschlagend....................tribald

 

Sokrates fühlt nicht durch Abschweifungen seine emotionalen Gesundheit gefährdet, sondern durch das Zitieren eines besondern Schreibers, den er blacklisted und somit für ihn  unsichtbar ist. Durch das Zitieren von diesen speziellen Schreiber werden jedoch seine Texte für Sokrates wieder sichtbar. Wenn jedoch das Lesen dieser Texte eine starke Störung des Seelenfriedens von Sokrates auslöst, sollte man, ich erachte das als eine Frage der Höflichkeit, zu mindestens nicht in einer Antwort kombiniert Sokrates und gleichzeitig diesen bewussten anderen Schreiber zitieren. Dieses Ausmass an Rücksichtnahme halte ich für nicht unnötig übertrieben nach dem Sokrates diese klare Ansage gemacht hat.

 

A mi modo de ver

DonGato.  

Edited by DonGato

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Ich weiß nicht, wie er sich das vorstellt. Das Forum ist so eingestellt, daß sowieso nur der letzte Post zitiert wird, auf den man sich bezieht. Wenn ich auf einen bestimmten Post eines Users antworte, wird dessen Post zitiert und das ist gewollt. Weder dieser Thread noch dieses Forum ist das Privateigentum eines Users. Jeder mag andere User blockieren, die ihm auf den Sack gegen (hab ich auch schon gemacht), aber mit den Zitaten solcher User durch andere muß man leben. Isso.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver

Meine Guete, das ist sein (Sokrates) eigenes Problem, wen interessiert das hier?

 

Wenn User so kindisch sind  und die Ignorfunktion brauchen,  habe ich weder vor mir ihre zimperliesigen Beschwerden ernst zu nehmen noch mich darum zu kuemmern, wie sie am besten mit dieser ueberfluessigen Funktion klarkommen. 

 

Wie albern ist das denn jetzt ...

 

Edited by Long John Silver

Share this post


Link to post
Share on other sites
tribald
vor 9 Minuten schrieb DonGato:

 

Sokrates fühlt nicht durch Abschweifungen seine emotionalen Gesundheit gefährdet, sondern durch das Zitieren eines besondern Schreibers, den er blacklisted und somit für ihn  unsichtbar ist. Durch das Zitieren von diesen speziellen Schreiber werden jedoch seine Texte für Sokrates wieder sichtbar. Wenn jedoch das Lesen dieser Texte eine starke Störung des Seelenfriedens von Sokrates auslöst, sollte man, ich erachte das als eine Frage der Höflichkeit, zu mindestens nicht in einer Antwort kombiniert Sokrates und gleichzeitig diesen bewussten anderen Schreiber zitieren. Dieses Ausmass an Rücksichtnahme halte ich für nicht unnötig übertrieben nach dem Sokrates diese klare Ansage gemacht hat.

 

A mi modo de ver

DonGato.  

Dass du eine Seele von Mensch bist, ist mir natürlich klar. Dieser dein Vorschlag adelt dich. Ich hingegen fühle mich dadurch total überfordert, bei allem was wer wie schreibt immer darauf zu achten, ob Sokrates sich emotional überfordert fühlt, wenn ich auf einen Beitrag näher eingehe. Das wirst du sicher auch verstehen.

 

 

sich da sicher seiend...............tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato
vor 1 Minute schrieb Marcellinus:

Ich weiß nicht, wie er sich das vorstellt. Das Forum ist so eingestellt, daß sowieso nur der letzte Post zitiert wird, auf den man sich bezieht. Wenn ich auf einen bestimmten Post eines Users antworte, wird dessen Post zitiert und das ist gewollt. Weder dieser Thread noch dieses Forum ist das Privateigentum eines Users. Jeder mag andere User blockieren, die ihm auf den Sack gegen (hab ich auch schon gemacht), aber mit den Zitaten solcher User durch andere muß man leben. Isso.

 

Wenn ich mir diesen Beitrag durchlesen, sage ich mir, das hätte man splitten können. Es gibt keinen Grund auf beides in einer einzigen Antwort eingehen zu müssen.

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato
vor 3 Minuten schrieb Long John Silver:

Meine Guete, das ist sein (Sokrates) eigenes Problem, wen interessiert das hier?

 

Wenn User so kindisch sind  und die Ignorfunktion brauchen,  habe ich weder vor mir ihre zimperliesigen Beschwerden ernst zu nehmen noch mich darum zu kuemmern, wie sie am besten mit dieser ueberfluessigen Funktion klarkommen. 

 

 

Das unterschiedet uns.

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver
vor 22 Minuten schrieb DonGato:

Das unterschiedet uns.

 

DonGato.

 

Das Ignorieren von User  durch andere User  und ihr Umgang mit diesem Ignonrieren ist eine voellige private Entscheidung von diesen jeweiligen Usern. Ich denke nicht, dass irgendjemand anderer damit zu tun hat. Es geht mich nichts an und es ist mir auch voellig gleichgueltig. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato

Um völlig abzuschweifen und ins OT zu fallen (da es viele Diskussion über schlechten Umgangston in der Arena unter den Moderatoren gab (gibt ?), werden sie sich schon darum kümmern):

 

"Mehr als an seinem Weg ist er interessiert am gesamten Verkehr und fühlt sich mehr als ein Teil davon. ... Er fährt im Geiste mit dem Wagen vor ihm und dem Wagen hinter ihm, mit einen ständigen vergnügen am Vorwärtskommen aller Wagen und er Fussgänger dazu."

Diese freundliche Utopie des vorbildlichen Autofahrers stammt von Berthold Brecht, hat jedoch auch für Diskussionen in öffentlichen Foren eine gewisse Bedeutung. Entweder am stellt sich selber in den Mittelpunkt oder unternimmt mindestens den schwachen Versuch einer Rücksichtnahme auf die Einstellungen anderer. 

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato
vor 3 Minuten schrieb Long John Silver:

 

Das Ignorieren von User  durch andere User  und ihr Umgang mit diesem Ignonrieren ist eine voellige private Entscheidung von diesen jeweiligen Usern. Ich denke nicht, dass irgendjemand anderer damit zu tun hat. Es geht mich nichts an und es ist mir auch voellig gleichgueltig. 

 

 

 

Dass es Dir völlig gleichgültig ist, ist genau der Unterschied.

ich versuche mich sogar "user customized" zu antworten. Zum Beispiel kann ich Sokrates einfach schreiben "Hintergrundunabhänigkeit". Bei anderen, an dieser Stelle ungenannten, würde ich mir die Mühe machen und irgend so einen Schmus zu schreiben wie "Die Bühne, auf dem das Stück spielt, ist nicht fest, sondern wird von den Stück, welche gerade gespielt wird, verändert".

 

 

DonGato.    

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver
vor 35 Minuten schrieb DonGato:

 

Dass es Dir völlig gleichgültig ist, ist genau der Unterschied.

ich versuche mich sogar "user customized" zu antworten. Zum Beispiel kann ich Sokrates einfach schreiben "Hintergrundunabhänigkeit". Bei anderen, an dieser Stelle ungenannten, würde ich mir die Mühe machen und irgend so einen Schmus zu schreiben wie "Die Bühne, auf dem das Stück spielt, ist nicht fest, sondern wird von den Stück, welche gerade gespielt wird, verändert".

 

 

DonGato.    

 

Ja, mach das, wie du denkst ;-)) Jeder wie er moechte und fuer richtig haelt. 

 

Was mich im Moment wirklich interessiert (und das mag ja auch anderen  wiederum voellig gleichgueltig sein) ist, dass Alexander Gerst und seine Crew offenbar wohlbehalten den Start hinter sich gebracht haben und auf dem Weg zur ISS sind :-))


Ich gehe mich mal weiter freuen :-)))

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beutelschneider
vor 40 Minuten schrieb DonGato:

 

 

ich versuche mich sogar "user customized" zu antworten. Zum Beispiel kann ich Sokrates einfach schreiben "Hintergrundunabhänigkeit". Bei anderen, an dieser Stelle ungenannten, würde ich mir die Mühe machen und irgend so einen Schmus zu schreiben wie "Die Bühne, auf dem das Stück spielt, ist nicht fest, sondern wird von den Stück, welche gerade gespielt wird, verändert".

 

 

DonGato.    

 

Die Frage ist aber: Antwortest Du einem User oder antwortest Du auf einen Beitrag. Erstens mag vielleicht für Dich und den zitierten User akzeptabel sein, dem Forum dient es sicher nicht. Denn ein öffentlicher Diskussionsstrang sollte verständlich für alle Teilnehmer sein. Deine "user-customized" Antwort ist also eher kontraproduktiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.
vor einer Stunde schrieb tribald:

Ich hingegen fühle mich dadurch total überfordert, bei allem was wer wie schreibt immer darauf zu achten, ob Sokrates sich emotional überfordert fühlt, wenn ich auf einen Beitrag näher eingehe.

Bei mir ist es sogar noch schlimmer: ich WILL, dass Sokrates sich emotional überfordert fühlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato
vor 21 Minuten schrieb Beutelschneider:

 

Die Frage ist aber: Antwortest Du einem User oder antwortest Du auf einen Beitrag. Erstens mag vielleicht für Dich und den zitierten User akzeptabel sein, dem Forum dient es sicher nicht. Denn ein öffentlicher Diskussionsstrang sollte verständlich für alle Teilnehmer sein. Deine "user-customized" Antwort ist also eher kontraproduktiv.

War mir nicht bewusst, dass Du in wenigen Sätzen so viel Unsinn schreiben kannst. Wieder etwas gelernt.

 

DonGato.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonGato
vor 26 Minuten schrieb Long John Silver:

 

Ja, mach das, wie du denkst ;-)) Jeder wie er moechte und fuer richtig haelt. 

 

Was mich im Moment wirklich interessiert (und das mag ja auch anderen  wiederum voellig gleichgueltig sein) ist, dass Alexander Gerst und seine Crew offenbar wohlbehalten den Start hinter sich gebracht haben und auf dem Weg zur ISS sind :-))


Ich gehe mich mal weiter freuen :-)))

 

 

 

Tu das. Bei mir verbleibt der Eindruck: Wenn jemand vor Dir steht und bei eine völlig bedeutungslosen Kleinigkeit sagt: "Das mag ich nicht" es Dein normales Verhalten ist zu antworten "Das ist mir doch scheissegal, was Du magst." Bemerkenswertes Sozialverhalten.

 

DonGato.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Long John Silver
vor 2 Stunden schrieb DonGato:

 

Tu das. Bei mir verbleibt der Eindruck: Wenn jemand vor Dir steht und bei eine völlig bedeutungslosen Kleinigkeit sagt: "Das mag ich nicht" es Dein normales Verhalten ist zu antworten "Das ist mir doch scheissegal, was Du magst." Bemerkenswertes Sozialverhalten.

 

DonGato.

 

Ich denke nicht, dass dein Eindruck mich beunruhigen muss ;-))

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×