Jump to content
Sign in to follow this  
mn1217

Advent 2019

Recommended Posts

mn1217

Sehet,die erste Kerze brennt. 

Und sie hat es wirklich nicht leicht. Muss so ganz alleine Licht in den dunklen,kalten,nebligen Dezember bringen.

Die Wetterlage wirkt wie ein Symbol für die Situation des Bistums und der Pfarrei.

Da braucht es eine Kerze.

Gestern Abend wurden Briefe verlesen.

Nummer eins vom Bischof. Inhaltlich nix Neues,aber  er ruft auf,nicht gegeinander zu arbeiten,keine Gruppen zu bilden,sondern konstruktiv miteinander zu arbeiten. Beide "Seiten". Und er bittet mehrfach um das Gebet.

Nummer zwei kam von unserem Dechant,der ja bis vor Kurzem auch dachte, ab 01.01. für meine Eltern zuständig zu sein. Er möchte jetzt erst mal hier bleiben.

 

Der Priester,der die Messe gehalten hat,hat Situation auch mit dem Advent verglichen. Eine Zeit " dazwischen ". Und im Evangelium steht,wir sollen wachsam sein. Er hat es zu " achtsam" übersetzt,dass wir auf uns selbst und andere achten.

 

Alle drei waren vom Grundtenor zuversichtlich und versöhnlich.

 

Die erste Kerze...

" Fasse Mut und habt Vertrauen".

Sicher nicht der schlechteste Ratschlag.

Edited by mn1217

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus

"Und dann dürfen wir unser müde gesunkenes Haupt aufrichten, unsere Lichter anzünden und unsere Lieder singen , leise und lauschend, ob der schon mitsingt, der unsere selige Zukunft ist: Gott selbst." (Johann Baptist Metz, Advent, 1959)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×