Jump to content

Glauben und Gott


IronFist31
 Share

Recommended Posts

Hallo ich habe haufenweise probleme 
Ich bete schon länger gehe öfters in die kirche und knie vor gott.
kann mir einer sagen wie lange das dauert bis gott mich erhört ?

und was ist wenn er mich nicht erhört ?
erhört gott denn jeden ?
also ich bin eigentlich ein relativ guter mensch.
vergibt gott alles ?
ist die seele wirklich unsterblich ?
hört gott auch auf satanisten ?

 

Link to comment
Share on other sites

Neu hier?

Herzlich Willkommen.

 

Dein Posting klingt hilfesuchend, vielleicht hilft dir ein Gespraech mit einem Seelsorger?

 

Gebete funktionieren jedenfalls nicht nach dem Prinzip Wunscherfüllung.  Gott ist kein Wunscherfüllungsautomat.

Gott bekommt deine Gebete aber mit und wie er\ sie darauf reagiert, kann unterschiedlich sein.

Erstmal hat Gott dich hierhin geführt.

 

Ob Gott auch auf Satanisten hört? Wenn sie sich an Gott und nicht  an den Satan wenden, warum nicht.

Aber hier sollte sich der Satanist auch fragen warum er plötzlich zur "Gegenseite" wechselt.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb mn1217:

Aber hier sollte sich der Satanist auch fragen ...

 

Welcher? Kennt hier jemand einen?

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Marcellinus:

 

Welcher? Kennt hier jemand einen?


Der Threaderöffner vielleicht? Er wird schon einen Grund gehabt haben, um danach zu fragen.

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Wirksam? Das ist magische Denkweise. Hast du dich mit Magie beschäftigt?  Ich selber habe das getan. Man kann dann Gott und Teufel  nicht mehr unterscheiden. Oder wie die Magier sagen: Ubique daemon ubique deus.

Fundichristen warnen davor, ich aber sage, wage dich hindurch.

Edited by Einsteinchen
.
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb IronFist31:

Wenn ich unterschreiben würde das ich meine gebete nicht beten darf 

wäre das dann wirksam ?

 

Hallo Eisenfaust,
ich fürchte, so völlig ohne Kontext verstehe ich Deine Frage nicht.
Wenn Du meinst, irgendetwas nicht zu dürfen, dann lass es doch einfach.
Aber Du kannst Dich natürlich fragen, warum Du meinst, dass Du nicht beten darfst.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Einsteinchen:

Wirksam? Das ist magische Denkweise. Hast du dich mit Magie beschäftigt?  Ich selber habe das getan. Man kann dann Gott und Teufel  nicht mehr unterscheiden. Oder wie die Magier sagen: Ubique daemon ubique deus.

Fundichristen warnen davor, ich aber sage, wage dich hindurch.

 

Einsteinchen, dein umfassendes Wissen gerade auch (aber nicht nur) auf abseitigen Gebieten fasziniert mich immer mehr! :)

Link to comment
Share on other sites

Am 16.8.2020 um 00:05 schrieb IronFist31:

Wenn ich unterschreiben würde das ich meine gebete nicht beten darf 

wäre das dann wirksam ?

Ich glaube dann brichst Du durch Beten einfach den Vertrag.

Also ran da.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...