Jump to content

"katholisch" werden


Conte
 Share

Recommended Posts

Ich habe eine Frage. Mein Sohn (14) will katholisch werden. Meine Frau bestand bei der Geburt dass er russisch ortohodox wird. Er wurde auch so getauft. Aber ausser dies haben wir ehrlich gesagt nicht katholisch erzogen. Er hat irgendwann meine Bibel gelesen und interessiert sich für das Thema. Ich selber bin "sehr liberal" finde es aber gut, dass er sich für das interessiert. Eine Anfrage bei der Seelsorgerin der Gemeinde stoss zwar auf positives Interesse, verwies mich zum Priester der bis jetzt nicht antwortet auf das Anliegen. 

 

Meine Frage: Müsste er sich neu taufen usw. oder zählt die Taufe (russisch orthodox), die auch eine Firmung sein soll. Wie würdet ihr vorgehen. Ich meine, wenn ich schriftlich bei der Gemeinde den Sohn als Katholik einschreibe, wird er es formal ja sein. Ich meine, ich möchte das er irgendwie auch geschult oder was gibt es für 14 jährige? Der Religionsunterricht ist ja vorbei mit 14. Wie kann ich ihn unterstützen? Wie würdet ihr vorgehen? 

 

Edited by Conte
Link to comment
Share on other sites

Die orthodoxe Taufe wird auf jeden Fall anerkannt. Ad hoc würde ich annehmen, daß das auch für die Firmung gilt.

 

Die Aufnahme in die Katholische Kirche ist also vorallem ein formaler Akt.

 

Ich denke bei einem 14jährigen wäre es sinnvoll, wenn er sich mit einer Gruppe seiner Gemeinde (Firmvorbereitung, Messdiener, Sternsinger, etc.) in Verbindung setzen würde, um Ansprechpartner in der Gemeinde zu kennen.

 

Die Firmkatecheten wären vielleicht ohnehin die passenden Ansprechpartner auch für die Katechese. Auf eurer Gemeindehomepage sollten dafür Kontakte - ggf. auch am Pfarrer vorbei - zu finden sein.

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb Conte:

Ich habe eine Frage. Mein Sohn (14) will katholisch werden. Meine Frau bestand bei der Geburt dass er russisch ortohodox wird. Er wurde auch so getauft. Aber ausser dies haben wir ehrlich gesagt nicht katholisch erzogen. Er hat irgendwann meine Bibel gelesen und interessiert sich für das Thema. Ich selber bin "sehr liberal" finde es aber gut, dass er sich für das interessiert. Eine Anfrage bei der Seelsorgerin der Gemeinde stoss zwar auf positives Interesse, verwies mich zum Priester der bis jetzt nicht antwortet auf das Anliegen. 

 

Meine Frage: Müsste er sich neu taufen usw. oder zählt die Taufe (russisch orthodox), die auch eine Firmung sein soll. Wie würdet ihr vorgehen. Ich meine, wenn ich schriftlich bei der Gemeinde den Sohn als Katholik einschreibe, wird er es formal ja sein. Ich meine, ich möchte das er irgendwie auch geschult oder was gibt es für 14 jährige? Der Religionsunterricht ist ja vorbei mit 14. Wie kann ich ihn unterstützen? Wie würdet ihr vorgehen? 

 

 

Wenn dein Sohn das will und er 14 ist, dann ist er religionsmündig, und zwar uneingeschränkt.

Dein Sohn sollte jetzt "vorgehen", nicht du und auch nicht deine Frau. Unterstützen könnt ihr ihn. Aber wenn ich lese "wenn ich schriftlich bei der Gemeinde den Sohn als Katholik einschreibe", dann klingt das in meinen Ohren nicht richtig. Diesen Akt muss er initiativ angehen. Was du möchtest, ist ja schön, aber nicht die Frage. In Deutschland gibt es Religionsunterricht und zwar an allen staatlichen Schulen über das 14, Lebensjahr hinaus.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Conte:

Ich habe eine Frage. Mein Sohn (14) will katholisch werden.

 

Sehr schön. Ich würde konkret den Gemeindepriester um einen Termin bitten für den Sohn. Am besten das Pfarramt fragen, wie man da rankommt.

 

Die Aufnahme ist mit einem Glaubensbekenntnis, zumeist im Rahmen einer Hl. Messe, vollzogen. Die Sakramente der Ostkirchen werden vollumfänglich anerkannt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...