Jump to content

Fastenzeit 2023


mn1217

Recommended Posts

Dieses Jahr fällt mir die Fastenzeit echt schwer.

Kenne ich so gar nicht.

Donnerstag habe ich sogar mein Fasten gebrochen - bewusst und mit Genuss,aber es ist ungewöhnlich. 

Ich weiß nicht, ob ich den zusätzlichen Reiz des Abnehmens brauche, den ich sonst hatte?( Das wäre momentan ziemlich kontraproduktiv).

 

Ich bekomme auch den spirituellen/ religiösen Bezug nicht so recht.

 

Hm.

Edited by mn1217
Link to comment
Share on other sites

gouvernante

Ich freue mich immer wieder darüber, dass Fastenzeit nicht notwendig etwas mit Nahrungskürzung zu tun haben muss. Für mich ist die Fastenzeit eine Zeit die "Beziehungspflege" neu in den Blick zu nehmen: Beziehung zu Gott, zu meinen Mitmenschen und durchaus auch zu mir selbst. Das beschert mir in der Regel ausreichend Anstöße, wo nachsteuern angesagt ist.

Link to comment
Share on other sites

Ja,das ist für mich schon auch so- aber dieses Jahr klappt es so gar nicht mit der religiösen/ spirituellen Ebene.

Mit mir selbst und anderen,da bin ich ohnehin ständig dran,da hakt es natürlich mal und momentan gibt es noch Nachhall einer familiären Unstimmigkeit . Hm. 

 

 

Edited by mn1217
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...