Jump to content

Beleg und Richtigstellung


Guest Orpheus
 Share

Recommended Posts

Guest Orpheus

Da ich im "Taufbund"-Thread (wegen der Schließung) nicht mehr die Gelegenheit dazu habe, möchte ich hier dem Vorwurf der Unredlichkeit von jakob begegnen.

Ich stütze mich bei meinem Hinweis auf die aktuelle Situation von PRHL auf die Anklage, die jüngst gegen ihn wegen "Verletzung des Namensrechts" erhoben wurde (http://prhl.crosswinds.net/redek004.htm). Dabei geht es um seine fortgesetzte Bezeichnung seiner HP als "ursprüngliche domain von katholisch.de" und die Verwendung der bezeichnung "katholisch" in seiner aktuellen. Der Verband der Diözesen Deutschlands ist hier der Kläger; und er sieht die Auflagen der ersten Verurteilung von PRHL (bei der Abtretung der Domain "katholisch.de&quot als nicht erfüllt an - deswegen die (damals bei Nichtunterlassung angedrohte) Strafe von 500000 DM. Die Wahrscheinlichkeit, daß dem Verband der Diözesen Recht zugesprochen wird, ist groß (PRHL ist ja bei der Justiz kein Unbekannter) - so daß er wohl verurteilt werden wird.

Also: kein Aufhetzen, sondern Aufklären sollte mein Hinweis sein.

Allerdings ist es auch durchaus sinnvoll, dem Vorschlag Martins nachzugehen und für ihn zu beten. Verdient hat er es zwar nicht, aber er hats nötig.

 

Orpheus

Link to comment
Share on other sites

Guest jakob

<<<Allerdings ist es auch durchaus sinnvoll, dem Vorschlag Martins nachzugehen und für ihn zu beten. Verdient hat er es zwar nicht, aber er hats nötig. >>>

 

Gröööööhl,

 

ich lach mich ab.

 

Wo ist der Stilblüten Thread????

Link to comment
Share on other sites

Ich finde Martins Vorschlag auch gut, zumal ich noch nie davon gehört habe, daß man sich verdienen, damit für einen gebetet wird. Nötig haben wir es übrigens alle.

 

Noch besser fände ich es, wenn man darauf verzichten könnte, PRHL wie eine Sau durch's Forum zu treiben. Das haben wir nämlich wirklich nicht nötig.

 

Liebe Grüße

 

Thomas

Link to comment
Share on other sites


Zitat von ThomasBloemer am 16:52 - 21.Juni.2002

Nötig haben wir es (beten) übrigens alle.

 

Hilft bloß nix.

 

Für mich braucht ihr aber nicht beten. Bis auf das Kleingeld, dass mir immer fehlt    , geht es mir ganz gut. Betet für andere intensiver.

Link to comment
Share on other sites

Das ist sehr nett von dir, Pedrino, daß du Gebets"einheiten" freigibst. Also, machen wir das so.

 

:)

 

Wärest du auch so großzügig, wenn du annehmen würdest, daß es funktioniert?

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Martin am 17:36 - 21.Juni.2002

Wärest du auch so großzügig, wenn du annehmen würdest, daß es funktioniert?

 

 

Ja klar, Martin,

 

ich habe doch geschrieben, dass es mir realtiv gut geht.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...