Jump to content
Sign in to follow this  
Pater Lingen

"Fest soll mein Taufbund"

Recommended Posts

Echo Romeo

Hmmm … dennoch wendest du auf der Autobahn nicht und fährst hinterher, um den Geisterfahrer zu warnen.

 

Das Bild stimmt nicht ganz … konnte mir es aber nicht verkneifen. Ich finde es nur gut, dass nicht die Geisterfahrer die Richtung angeben. Oder so.

 

(Geändert von Echo Romeo um 14:35 - 19.Juni.2002)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest jakob

Apg 24,14:

 

Das bekenne ich dir aber, daß ich nach dem Weg, den sie eine Sekte nennen, dem Gott meiner Väter so diene, daß ich allem glaube, was geschrieben steht im Gesetz und in den Propheten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut

<<Ja, ja, hast ja Recht!

 

Trotzdem>>

 

stefan du kindskopf

 

gruss helmut

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan M.


Zitat von helmut am 16:13 - 19.Juni.2002

<<Ja, ja, hast ja Recht!

 

Trotzdem>>

 

stefan du kindskopf

 

gruss helmut

 

 

 

Danke, aber mittlerweile reichts mir, wenn mir die Leute sagen, was ich zu tun und zu lassen habe. Ich bin erwachsen genug, um das selbst beurteilen zu können. Und wenn ich mich aufrege, dann tue ich das.

Ganz abgesehen davon habe ich mich oben noch gar nicht richtig aufgeregt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Explorer


Zitat von Stefan Mellentin am 10:44 - 20.Juni.2002

 

Ganz abgesehen davon habe ich mich oben noch gar nicht richtig aufgeregt!


 

Richtig... Das geht schon noch doller, gell Stefan?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Orpheus

Hallo Stefan!

 

Anstatt Aufregung vielleicht mal etwas Beruhigendes:

Unser "Lieblingspater" steht vor dem Ruin: er ist zu einer Geldstrafe von 500000 € verknackt worden wegen Verunglimpfung diverser Juristen - die hat er natürlich nicht und muß deswegen in den Knast. Das dürfte somit das Ende seiner ominösen Aktivitäten auch im Internet bedeuten. Auch scheint für ihn der nahtlose Übergang vom Knast in die Klapse gewährleistet zu sein.

Ist alles auf seiner HP von ihm selbst dokumentiert.

Bye bye, PRHL!

 

Orpheus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan M.


Zitat von Orpheus am 23:30 - 20.Juni.2002

Hallo Stefan!

 

Anstatt Aufregung vielleicht mal etwas Beruhigendes:

Unser "Lieblingspater" steht vor dem Ruin: er ist zu einer Geldstrafe von 500000 € verknackt worden wegen Verunglimpfung diverser Juristen - die hat er natürlich nicht und muß deswegen in den Knast. Das dürfte somit das Ende seiner ominösen Aktivitäten auch im Internet bedeuten. Auch scheint für ihn der nahtlose Übergang vom Knast in die Klapse gewährleistet zu sein.

Ist alles auf seiner HP von ihm selbst dokumentiert.

Bye bye, PRHL!

 

Orpheus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Martin

Klingt es für euch gar zu seltsam,

wenn ich euch frage,

ob ihr für ihn betet?

Nicht weil er ein Märtyrer ist,

aber weil er sich so rumquält?

 

PS: Habt ihr schon einmal daran gedacht,

ihn im Gefängnis zu besuchen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest jakob

Mit Verlaub, aber ich halte die Meldung von Orpheus für falsch. Auf seiner HP findet sich nichts dazu.

Der Betrag von 500.000 DM wurde im Domain-Streit wg. katholisch.de angedroht, falls er die Domaine nicht freigibt. Das ist aber schon Jahre her.

Du sollst nicht falsch Zeugnis....

 

Im übrigen kann ich Stefan Mellentins Biggrin nicht nachvollziehen.

Du sollst Deinen Nächsten....

 

Gruß

jakob.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Guter Vorschlag, Martin. Beten wir für ihn, aber zerreißen wir uns nicht das Maul über ihn und fallen wir nicht über ihn her...

 

Um niemanden zu weiteren Diskussionen "ad personam" zu verleiten, schließe ich den Thread. Immerhin erscheint die Ausgangsfrage hinreichend beantwortet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×