Jump to content

Trauzeugen bei einer Hochzeit


funkenknorz
 Share

Recommended Posts

funkenknorz

Hallo, ich würde gerne wissen ob ein Partner bei einer katholischen Trauung

auch zwei Trauzeugen haben kann? Im Standesamt ist so etwas ja möglich.

Link to comment
Share on other sites

er kann nicht nur, er muß sogar. Allerdings braucht dann der andere Partner niemanden mehr ...

 

Also: Katholische Trauung = Zwei Trauzeugen (pro Trauung).

Edited by Petrus
Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich würde gerne wissen ob ein Partner bei einer katholischen Trauung

auch zwei Trauzeugen haben kann? Im Standesamt ist so etwas ja möglich.

Ja,

 

ich hatte selbst zwei Trauzeugen und halte das für üblich,

 

viele Grüße,

 

Matthias

Link to comment
Share on other sites

funkenknorz

Ja das man zwei braucht ist mir klar,es ist so das ich einen Trauzeuge habe und meine Freundin gerne zwei

Trauzeugen hätte.Ob dieses geht war eigentlich meine Frage.

Link to comment
Share on other sites

Ich kann es dir nicht sagen, Funkenknorz. Aber eines erscheint mir wahrscheinlich. Wenn auch nur einer der beiden in der Sakristei unterschreiben kann, so wird niemand einen Einwand erheben, wenn deine Freundin mit zwei Trauzeugen kommt.

 

Habt ihr schon den Pfarrer gefragt? Der müßte doch Auskunft geben können?

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Ja das man zwei braucht ist mir klar,es ist so das ich einen Trauzeuge habe und meine Freundin gerne zwei

Trauzeugen hätte.Ob dieses geht war eigentlich meine Frage.

So wie Petrus das geschrieben hat, kann er wohl schon. Aber wirklich einfach mal den Pfarrer fragen.-..

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...