Jump to content

Abfallen?


gnutella

Recommended Posts

Kann ein Christ abfallen? Ich dachte immer dass uns wirklich nichts von der Liebe Gottes trennen kann, und man jederzeit bereuen und umkehren kann, wenn man merkt Böses getan zu haben? :blink:

Link to comment
Share on other sites

Offensichtlich kann man, Gnutella. Einen gibt es, der uns von der Liebe Gottes trennen kann - wir selbst.

Link to comment
Share on other sites

Hallo gnutella,

 

ich glaube eigentlich, dass uns nichts und niemand von der Liebe Gottes trennen kann.

 

"Meine Schafe hören auf meine Stimme; ich kenne sie und sie folgen mir.

Ich gebe ihnen ewiges Leben. Sie werden niemals zugrunde gehen und niemand wird sie meiner Hand entreißen.

Mein Vater, der sie mir gab, ist größer als alle und niemand kann sie der Hand meines Vaters entreißen." (Joh. 10,27-29) Hervorhebungen durch mich

 

"Doch all das überwinden wir durch den, der uns geliebt hat.

Denn ich bin gewiss: Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Gewalten der Höhe oder Tiefe noch irgendeine andere Kreatur können uns scheiden von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn." (Röm. 8,37-39) Hervorhebungen durch mich

 

In diesen beiden Threads wurde das Thema schon mal diskutiert:

Warum Mönch werden

Niemand wird sie aus der Hand meines Vaters rauben

 

Gruß

Angelika

Link to comment
Share on other sites

Offensichtlich kann man, Gnutella. Einen gibt es, der uns von der Liebe Gottes trennen kann - wir selbst.

In dem Sinn, dass man die von Gott unentwegt angebotene Liebe abweist und nicht an sich heranlässt.

Link to comment
Share on other sites

Offensichtlich kann man, Gnutella. Einen gibt es, der uns von der Liebe Gottes trennen kann - wir selbst.

In dem Sinn, dass man die von Gott unentwegt angebotene Liebe abweist und nicht an sich heranlässt.

Danke, Wolfgang - eine sinnvolle Ergänzung. Meinen Satz hätte man auch anders verstehen können.

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...