Jump to content

Jakob ist ein Fake


Guest jakob
 Share

Recommended Posts

Guest jakob

"Jerusalem (rpo). Alles Fake: Eine angeblich aus dem ersten Jahrhundert stammende Gebeinurne ist nach Erkenntnissen der israelischen Altertumsbehörde eine Fälschung. So würden bei der aramäischen Inschrift "Jakob, Sohn von Josef, Bruder von Jesus" alte Schriftzeichen imitiert.

Sie erscheine neu und von jemandem geschrieben, der versucht habe, alte Schriftzeichen zu reproduzieren. Einige Wissenschaftler hatten in dem Ossarium den ältesten archäologischen Hinweis auf Jesus Christus gesehen. Der Überlieferung zufolge wurde Jesus' Bruder Jakob im Jahr 62 nach Christus gesteinigt.

 

Die Altertumsbehörde hatte die Gebeinurne mit mehreren Expertengruppen eingehend untersucht. Die Existenz des Ossariums war im November vom Fachmagazin "Biblical Archaeology Review" in Washington bekannt gegeben worden. Der israelische Eigentümer Oded Golan bestand noch am Dienstag auf der Authentizität der Urne. Er hat sie nach eigenen Angaben Mitte der 70er Jahre in der Altstadt von Jerusalem für rund 200 US-Dollar bei einem Antiquitätenhändler gekauft. Die Inspektoren der Behörde gehen nun dem Verdacht nach, dass er das Ossarium erst vor wenigen Monaten gekauft hat. " (RP-Online)

Link to comment
Share on other sites

Ganz klarer Fall: Die Lügen der Feinde der Wahrheit haben auch hier zugeschlagen. Nachdem sie schon munter Fossilien fälschen, um die Kirche zu zerstören, schrecken sie auch vor Verwirrung in neutestamentlicher Zeit nicht zurück.

 

PS: Das kommt davon, wenn man gleichzeitig chattet und im Forum schreibt.

Link to comment
Share on other sites

Die Lügen der Feinde der Wahrheit .....

Weder lügen die "Feinde der Wahrheit", noch die "Kritiker der Wahrheit", weil die objektive Wahrheit der Wahrheit unbekannt ist.

Link to comment
Share on other sites

Ganz klarer Fall: Die Lügen der Feinde der Wahrheit haben auch hier zugeschlagen. Nachdem sie schon munter Fossilien fälschen, um die Kirche zu zerstören, schrecken sie auch vor Verwirrung in neutestamentlicher Zeit nicht zurück.

 

PS: Das kommt davon, wenn man gleichzeitig chattet und im Forum schreibt.

Ich geb Dir vollkommen recht, Benedikt. Diese üblen Kerle haben sogar heimlich die ganze Erde in eine Kugel verwandelt, nur um die Bibel zu diskreditieren!

 

Also sowas...

Link to comment
Share on other sites

Wer weißt, vielleicht war Noah auch ein Fake????

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...