Jump to content

Ist Nächstenliebe noch gefragt? ;-))


Echo Romeo
 Share

Recommended Posts

Echo Romeo

Dieses Thema wurde nicht von Echo Romeo gestartet. Es ist ein Testsplitting.

Ellen

Und wenn Sion hier jetzt einen Kommentar abgeben sollte, darfste den auch canceln

Edited by Eifellady
Link to comment
Share on other sites

Ich habe zwar keinen großen Hang zu sinnfreien Postings, aber hier ist eins.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe zwar keinen großen Hang zu sinnfreien Postings, aber hier ist eins.

Es trägt die Nummer 3640.

Link to comment
Share on other sites

Echo Romeo

Wie wär’s, wenn wir uns zur Abwechslung mal untereinander kloppten?

 

poisson.jpg

Edited by Echo Romeo
Link to comment
Share on other sites

Wie wär’s, wenn wir uns zur Abwechslung mal untereinander kloppten?

Hat keinen Sinn - bei dem Schwachsinn, den Du immer löslässt, bist Du mir sowieso hoffnungslos unterlegen. Und außerdem bin ich viel katholischer als DU :unsure:

 

(Na, war das ein guter Eröffnungszug?)

Link to comment
Share on other sites

Echo Romeo
Wie wär’s, wenn wir uns zur Abwechslung mal untereinander kloppten?

Hat keinen Sinn - bei dem Schwachsinn, den Du immer löslässt, bist Du mir sowieso hoffnungslos unterlegen. Und außerdem bin ich viel katholischer als DU :unsure:

 

(Na, war das ein guter Eröffnungszug?)

Der war schon gut. Im nächsten Zug werde ich sehr unfair werden – es wird etwa in die Richtung gehen, dass ich dir eine Filmrolle in Italien anbiete –, der Bundeskanzler wird sich beim Papst entschuldigen, Rolf wird seinen tausendsten Beitrag geschrieben haben, Robert endgültig nur noch im pluralis maiestatis – oder »majestix« (Danke, Volker) von sich reden …

 

… und alles wird gut. (Juliane von Norwich – nicht bei Harry Potter)

Link to comment
Share on other sites

:unsure:

Dank deiner Hilfe problemlos geklappt :blink:

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott

Natürlich lassen sich Sprüche im Shakermaker durcheinander wirbeln.

 

Aber der Witz bleibt schal, wenn er nicht eine überraschende Erkenntnis vermittelt.

 

Die Gottes- und Nächstenliebe sollte uns zu wichtig sein als sie den Zynikern zu überlassen.

Link to comment
Share on other sites

Echo Romeo

Denn hööör es die Fluuut; so verfluch’ ich dü Lüüüübääääh!!!

 

 

 

kevat93.jpeg

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...