Jump to content

Ich habe eine Frage an unsere Experten!


WeisserRabe
 Share

Recommended Posts

WeisserRabe

Nun mein Antiquariat hat mir mitgeteilt,das eine Schlachter Bibel erhältlich wäre!

Eine etwas Seltene Bibelübersetztung!

 

Meine frage nun an die GLÄUBIGEN Experten.

 

Ist diese Bibel für Katholische Gläubige gültig,

oder ist es Esoterisches Zeugs?????????????

Ich weiss das es auf Urtexten basiert?

Aber welchen???????????????????

 

Bin da ÄUSSERST vorsichtig!!!!!!!!!!!! :blink: Heutzutage! :P

 

:ph34r:

 

 

Möge GOTT uns allen Gnädig sein.

Link to comment
Share on other sites

Guest Ketelhohn

Als Übersetzung entschieden besser als die Einheizübersetzung. Enthält aber nur den protestantischen Kanon, also ohne die Bücher und Kapitel, die Luther für apokryph erklärte.

 

Beleidigung entfernt, Ellen

 

 

Du bist doch wohl nicht mehr ganz dicht, Ellen.

Also noch mal im Original:

 

Das spricht für deine Intelligenz , Robert :P:P:blink:

 

Als Übersetzung entschieden besser als die Einheizübersetzung. Enthält aber nur den protestantischen Kanon, also ohne die Bücher und Kapitel, die Großkotz Luther für apokryph erklärte.

Edited by Eifellady
Link to comment
Share on other sites

Bruno-Maria Schulz

einzig autorisiert von Jesus Christus für das Lehramt, ist die von Ihm gestiftete Kirche.

Man sollte also die Bibel der von der Sancta Ecclesia Inprimatur erteilt wurde (Elberfelder) verinnerlicht haben und verstanden haben, bevor man sich anderen Übersetzungsversuchen zuwendet.

Die Bibel (Neues Testament) ist ein schmächtiges Büchlein von vielleicht 245 Seiten - dennoch das gewaltigste Werk das Menschen haben; und das Einzige, das über den Tod hinaus zählt.

Daher ist die Hand der Kirche getrost zu ergreifen um sich durch das Wort das vom Geist Gottes inspiriert ist (Pfingsten) führen zu lassen.

Eigene, von fremden Einflüssen falsch inspirierte Überlegungen, sind dabei nicht hilfreich. Die Kirche arbeitet an diesem Büchlein 2000 Jahre, wodurch sich eigene Rückschlüsse schon von der Anzahl der daran arbeitenden Geister und Generationen von Klerikern verbieten.

Gott der Herr wird nie zulassen, dass in SEINER Kirche Fehlinterpretationen Raum greifen!

Edited by Bruno-Maria Schulz
Link to comment
Share on other sites

Guest Juergen
einzig autorisiert von Jesus Christus für das Lehramt, ist die von Ihm gestiftete Kirche.

Man sollte also die Bibel der von der Sancta Ecclesia Inprimatur erteilt wurde (Elberfelder) ......

Eine Imprimatur bekommt jeder, der in der Lage ist eine halbwegs vernünftige Übersetzung hinzulegen und diese veröffentlichen will.

Link to comment
Share on other sites

Guest Ketelhohn

Die Elberfelder freilich hat kein Imprimatur. Ist ja auch protestantisch.

Aber sonst nicht schlecht und allemal besser als die Einheizübersetzung

– abgesehen vom verstümmelten Kanon.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...