Jump to content

Zum Chatlog


Guest jakob
 Share

Recommended Posts

Guest jakob

Hi,

 

Dass es augenscheinlich niemandem peinlich ist, was dort verbreitet wurde, wundert nicht weiter. Dennoch, damit keine Missverständnisse auftreten:

 

Ich bin gestern nicht zur besagten Zeit im Chat gewesen, ich habe das Protokoll nicht gespeichert und nicht veröffentlicht. Wer diese Schwarze Witwe ist, weiss ich ebenfalls nicht. Wem mein Wort an dieser Stelle nicht genügt, bitte ich einen Nachweis zu liefern, wenn er meint, ich sei es gewesen. Einige Äußerungen im Nachbarthread sind dazu geeignet, diese Verdächtigung anzunehmen. Auch hier ist Klarheit gefragt. Ansonsten erwarte ich eine Entschuldigung für etwaige Vorwürfe.

 

Darüberhinaus bleibe ich dabei: Es ist eine Schande, dass die Chatlogs bereits seit Monaten verbreitet werden, wenn auch nicht im Forum. Stefan hat dies ja auch öffentlich gestanden, so dass es hier keines Nachweises mehr bedarf. Mit der Kritik an dieser Vorgehensweise habe ich weitestgehend alleine gestanden. Deshalb sollte sich nun niemand darüber wundern, wenn dies zur üblichen Praxis wird. Ein deutliches Wort von einigen Leuten hätte genützt.

Weitaus schlimmer aber sind die Abgründe, die sich in den Äußerungen kundtun. Aber darüber kann sich jeder selbständig denkende Mensch selber ein Urteil bilden.

 

An die Schwarze Witwe:

Auch wenn es nur schwer zu vertreten ist, diese Logs zu publizieren, scheint ein übergeordnetes Interesse ein höheres Gewicht zu haben, um das Handeln zu rechtfertigen. Ich jedenfalls hätte in der Vergangenheit weitaus bessere Gelegenheit zur Publikation gehabt, werde aber auch künftig davon absehen, es sei denn, es wird allgemein gewünscht, wie vergangene Tagen.

 

An die Chatter:

Eure Ausfälle sind für mich nicht neu. Ich bin Euch nicht böse darum. Schön wäre es, wenn Ihr über die Angelegenheit einmal ernsthaft nachdenken würdet. Ansonsten empfehle ich die gütigen Gnade Jesu Christi, und wünsche Euch Gottes Segen. Die Vorkommnisse zeigen zu deutlich, wie sehr wir seiner Gnade bedürfen.

 

 

Jakob

Link to comment
Share on other sites

Darüberhinaus bleibe ich dabei: Es ist eine Schande, dass die Chatlogs bereits seit Monaten verbreitet werden, wenn auch nicht im Forum. Stefan hat dies ja auch öffentlich gestanden, so dass es hier keines Nachweises mehr bedarf.

Was habe ich gestanden?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jakob!

 

Von welchen "Ausfällen" redest Du denn?

 

Übrigens: Tatsächlich vermute ich Dich hinter dem log. Beweisen kann ich das nicht. Aber das Profil trifft auf Dich ganz gut zu. Aber vielleicht ist das ja nur Zufall.

Link to comment
Share on other sites

Guest jakob
Übrigens: Tatsächlich vermute ich Dich hinter dem log. Beweisen kann ich das nicht. Aber das Profil trifft auf Dich ganz gut zu. Aber vielleicht ist das ja nur Zufall.

Das sollte Dir auch zu denken geben. Nochmals: Ich war es nicht. Mehr als mein Wort geben kann ich nicht.

An einen Zufall würde ich aber nicht glauben. Denn so, wie im Chat kommuniziert wird, ist es kein Wunder, dass sich früher oder später auch andere darüber

beschweren. Es ist eben kein Jakobs-Thema, sondern ein Stammchatter-Thema. Und Du bist einer von Ihnen.

 

Ansonsten: Mata Hari - wer auch immer das sei - hat die Ausfälle fett markiert. Ich kann kaum glauben, dass ausgerechnet Du diese Frage stellst.

Denk mal im stillen Kämmerlein darüber nach: Was wäre, wenn Jakob Recht hat?

 

-Und damit solls gut sein -

Link to comment
Share on other sites

Eure Ausfälle sind für mich nicht neu. Ich bin Euch nicht böse darum.

Heute mal wieder die gönnerhafte Tour ? Wird dir dabei eigentlich nicht schlecht.

Und wenn du die Schwarze Witwe nicht selbst war vermuten wir dich immerhin als Auftraggeber. Wer sonst käme auf so eine peinliche Nummer ?

Link to comment
Share on other sites

Guest jakob
Und wenn du die Schwarze Witwe nicht selbst war vermuten wir dich immerhin als Auftraggeber. Wer sonst käme auf so eine peinliche Nummer ?

Habe ich schon erwartet.

Ganz klar: Ich bin weder Auftraggeber noch wusste ich etwas davon. Ich weiss noch nicht mal, wer SchwarzeWitwe / Mata Hari war.

Dass Dir die Nummer peinlich ist, glaube ich allerdings auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Es ist eben kein Jakobs-Thema, sondern ein Stammchatter-Thema.

Und ob es ein Jakobs-Thema ist. Nenn mir doch mal einen einzigen Stammchatter der das anders sieht.

Na ?

Link to comment
Share on other sites

Dass Dir die Nummer peinlich ist, glaube ich allerdings auch nicht.

Nein, mir natürlich nicht.

Link to comment
Share on other sites

Und ob es ein Jakobs-Thema ist. Nenn mir doch mal einen einzigen Stammchatter der das anders sieht.

Na ?

Ob diese Sache ein Jakobs-Thema ist, oder nicht, kann ich nicht beurteilen. So lange sich Mata Hari nicht bekennt, kann weder Jakob aufweisen, dass er es nicht war, noch kann irgend jemand belegen, dass er es war.

 

Weiterführend wäre nun eine Diskussion darüber, was Jakob als ausfällig empfindet. Ich habe nichts gefunden, auch nicht in den fett gedruckten Teilen. Da vermischen sich lediglich Albereien mit Dampfablassen und Forenthemen.

 

Leider kann ich - wie bereits gestern im Chat erwähnt - nicht mehr allzu lange an dieser Diskussion teilnehmen, da ich ab morgen weg bin.

Link to comment
Share on other sites

Mata Hari - wer auch immer das sei - hat die Ausfälle fett markiert.

Und wo soll man das jetzt nachlesen können? Setzt doch mal einen link, dass man weiß, worum es überhaupt geht.

 

Wenn es denn unbedingt notwendig ist mal wieder eine offene Schlammschlacht auszutoben.

Link to comment
Share on other sites

Guest jakob
Mata Hari - wer auch immer das sei - hat die Ausfälle fett markiert.

Und wo soll man das jetzt nachlesen können? Setzt doch mal einen link, dass man weiß, worum es überhaupt geht.

 

Wenn es denn unbedingt notwendig ist mal wieder eine offene Schlammschlacht auszutoben.

Werde ich nicht tun, Heidi. Wenn es einer der dort Beteiligten tun will - frag sie.

Ich wollte hier nur klarstellen, dass ich nichts damit zu tun habe.

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

ich denke, man sollte mit Vorverurteilungen mal ganz vorsichtig sein. Nachforschungen heute morgen bzgl. der Postings weisen nicht in Jakobs Richtung. Aber da wir den Urheber nicht kennen, kann man abschliessend auch nix dazu sagen.

 

Update: Und ausserdem, was heisst hier eigentlich verurteilen, in dem Kontext wirkt das leicht deplaziert.

 

so long

Henning

Link to comment
Share on other sites

Tatsache ist daß Jakob diese neuerliche Kindergartenaktion wieder sehr gelegen kam weil er im Eigangsposting dieses Threads mal wieder den Moralapostel spielen konnte.

 

Tatsache ist ferner daß Jakob mit seinen gesammelten Intrigen seid 3 Monaten für Aufruhr im Chat sorgt so daß es sich seid Wochen nur noch um ihn dreht. Bester Anschauungsunterricht für das Selbstdarstellungsseminar. Und obwohl er praktischen allen Stammchattern tierisch auf die Nerven geht haben wir kein Mittel dagegen und versuchen immer wieder ihm Brücken zu bauen.

Aber er macht sie alle kaputt. Und dabei fällt mir auf daß Robert mehrfach daraufhingewiesen hat daß dieser Chat nicht gut ist und entfernt werden sollte. Vielleicht liegt da Jakobs Motiv.

Edited by Thofrock
Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, hoffentlich bringt ein zweiter Raum ein wenig Entzerrung.

 

so long

Henning

Link to comment
Share on other sites

Jau Henning, am besten wär es wenn wir quasi eine Chat-GG-Zone für Katholiken hätten.

Link to comment
Share on other sites

Update: Und ausserdem, was heisst hier eigentlich verurteilen, in dem Kontext wirkt das leicht deplaziert.

Wer veruteilt denn wen? Es wurde der Verdacht geäussert, dass Jakob etwas mit der Sache zu tun haben könnte, mehr auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Guest jakob
Ich möchte aber, dass jemand für den Chat verantwortlich ist, der den fraktionsübergreifenden, versöhnlichen Geist des Chats repräsentiert. Während hier im Forum und draussen Eiseskälte herrschte, fanden sich im Chat ganz unterschiedliche Leute zusammen, um einen Hauch menschlicher Wärme zu transportieren. Während Leute wie Jakob nur meckern können, haben sich viele der Stammchatter dazu hinreissen lassen, an einem Musikwettbewerb teilzunehmen - und singen ist oft so, wie sich nackt vor der ganzen Mannschaft auszuziehen. Man offenbart etwas von sich, und man weiss oft gar nicht, was man offenbart.

 

 

Zitat vom Chatadministrator Stefan

Link to comment
Share on other sites

Jau Henning, am besten wär es wenn wir quasi eine Chat-GG-Zone für Katholiken hätten.

(3 Aug 2003, 17:46) Mir missfällt der Nick „Zitterpapst“. Nur liegt der Fehler ganz wo anders. Nämlich in der Namensgebung dieser Community. Es handelt sich um keine katholische Community, nur trägt diese Community fälschlicherweise den Namen einer. Darum sollte mit diesem Beschiss aufgehört werden und aus „kath.de“ endlich das gemacht werden, was drin ist nämlich „aa.de“. Ich dulde in einer katholischen Community solche Nicks wie „Zitterpapst“, „Kinderschänder“, „KZ_Aufseher“ und ähnliche nicht. Doch wenn „kath.de“ in „aa.de“ umbenannt wird, sollen mir diese Nicks recht sein.

 

Und auch einen seperaten Chat für Katholiken würde ich begrüßen.

 

Schön, dass du meine Ansichten in die Welt missionierst. :blink:

Link to comment
Share on other sites

Man, Leute, bin ich froh, dass ich gerade auf Foren-Urlaub bin...

Ihr glaubt ja gar nicht, wie viel Zeit, wenig Streß und noch weniger zum aufregen man da hat...

 

Entspannte Grüße

Exi :blink:

Link to comment
Share on other sites

Was willst Du mit der letzten Hervorhebung bezwecken, Jakob?

Nichts. Jeder kann sich seine Gedanken machen und weiterposten.

Ach so, das war nur Dein heutiger Versuch, wieder etwas Dreck durchs Forum zu schleudern. Sag das doch gleich.

Link to comment
Share on other sites

Aus der rp-online:

 

"Beleidigungen gegen Popstar Jeanette - Festnahme

 

Düsseldorf (rpo). Die Polizei hat einen 44 Jahre alten Mann aus Frankfurt festgenommen, der in einem Chatroom Beleidigungen gegen Popsternchen Jeanette Biedermann ausgesprochen haben soll. Der Mann ist inzwischen wieder auf freiem Fuß.

 

Nach Drohungen gegen den Pop- und Fernsehstar Jeanette Biedermann (22) im Internet ist ein 44 Jahre alter Mann wegen Beleidigung festgenommen worden. Er sei bereits am Dienstag auf frischer Tat in einem Internet-Café in Frankfurt ertappt worden, sagte Frankfurts Polizeisprecher Peter Liebeck am Freitag. Juristisch wurden die Äußerungen des Mannes aber nicht als Morddrohungen, sondern als Beleidigung gewertet.

 

Der Täter hatte sie über die Chat-Foren zu Biedermanns RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) ins Internet gestellt. "Da wir unsere Chats und Foren aber rund um die Uhr überwachen, wurden die Drohungen sofort entdeckt, gelöscht und das Management von Jeanette informiert", sagte Patrick Zeilhofer, Chefredakteur von RTL Newmedia.

 

Die "Bild"-Zeitung berichtete von Drohungen, die auf eine satanische Sekte hindeuteten. Biedermann werde durch Leibwächter abgeschirmt. "Wir tun alles, um Jeanettes Sicherheit zu gewährleisten", sagte GZSZ-Sprecherin Susanne Brandes. Hinweise auf mögliche satanische Sekten-Aktivitäten ergaben sich nach Polizeiangaben aber nicht. Der Verdächtige befindet sich inzwischen wieder auf freiem Fuß.

 

Der entscheidende Hinweis auf den Verdächtigen kam von RTL. Es gelang, die digitale Spur der E-Mails zum Absender zurückzuverfolgen. "Der Vorfall zeigt, wie wichtig es ist, Chats und Foren durchgehend zu kontrollieren", sagte Zeilhofer. "

Link to comment
Share on other sites

Schön Jakob, jetzt sage uns nur noch wie wir dich besser unter Kontrolle bekommen und schon ist die Gefahr gebannt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...