Jump to content

Öffentliche Entschuldigung


Volker
 Share

Recommended Posts

Ok, mit der Veröffentlichung der Entgleisung des Herrn Lessing habe ich einen schweren Fehler begangen (eigentlich mehrere). Für diese Fehler möchte ich mich entschuldigen:

 

Der erste und schwerste Fehler war, dass ich mich gestern habe provozieren lassen und wirklich stinksauer war. Aber das hat nichts mit dem Forum zu tun, sondern mit einem Priester, mit dem meine Eltern eine schwere Auseinandersetzung hatten und haben. Statt kühlen Kopf zu bewahren habe ich meinen Emotionen freien Lauf gelassen - und dabei fielen mir die Schlusszeilen des Unglaubensbekenntnisses von Herrn Lessing wieder ein.

 

Der nächste Fehler war es, zwei Dinge miteinander zu vermischen, die überhaupt nichts miteinander zu tun haben. So berechtigt ich meine Wut auch empfinde, sie hat mit ein paar Personen zu tun, die nichts mit diesem Forum zu tun haben (zwar mit der katholischen Kirche, aber dies ist nicht die Kirche). Folglich habe ich meine Wut an völlig Unbeteiligten ausgelassen, was mir besonders Leid tut. Ich hätte besagtem Priester gerne die Zeilen ins Gesicht gesagt, das ging aber leider nicht.

 

Damit nicht genug schon der nächste Fehler - entgegen meiner Gewohnheit, bei Wut keinen Alkohol zu trinken, habe ich es doch gemacht. Ich weiß nicht, was da in mich gefahren ist, keine Ahnung. Und während ich normalerweise dann müde werde und schnell einschlafe, konnte ich gestern nicht schlafen, obwohl ich müde war.

 

Und dann der nächste Fehler: Übermüdet und wütend etwas ins Forum zu stellen, was da nicht hingehört. Denn leider habe ich mich gegenüber meinen Eltern verpflichtet, über die ganze Angelegenheit zu schweigen und diese nicht in die Öffentlichkeit zu tragen, was sonst nämlich eine angemessene Reaktion wäre (wenn ich es denn kühlen Kopfes geschafft hätte - was ich bezweifle). Also in Frust das Erstschlechteste genommen, was mir eingefallen war, und es in Dummheit ins Forum gepackt, wütend, übermüdet, und wohl ohne Kontrolle. Für meinen Kontrollverlust kann ich mich nur entschuldigen - ich werde wieder besser auf mich aufpassen müssen, dies war mir eine Warnung und Lehre zugleich. Ich werde nicht wieder in Wut schreiben, dabei kommt nichts Gutes bei raus.

 

Heute morgen konnte ich mich zunächst nicht erinnern, was passiert war, und bekam zwei Pmails, die ich völlig blöde (und verkatert) beantwortet habe - ich hätte erst nachlesen sollen, was es eigentlich war, was ich mir da geleistet habe. Dafür möchte ich mich bei Sven und Ellen entschuldigen (das werde ich auch nochmal per Pmail machen). Vor allem an den Satz mit Maria konnte ich mich nicht erinnern - ich wusste doch, dass sich sowas hier nicht gehört, warum habe ich das nicht verändert? Soviel Verstand hätte ich doch wenigstens noch haben müssen.

 

Lange Rede, kurzer Sinn: ich möchte mich für meine Entgleisung entschuldigen, es wird nicht wieder vorkommen.

 

(Vielleicht kann ich noch hier posten, an der richtigen Stelle wäre es wohl besser gewesen)

Link to comment
Share on other sites

wesgeisteskind

Volker, jetzt übertreib es mal nicht. Der Text war heftig. Keine Frage.

Dennoch hätte man ihn nutzen können, um darüber ins Gespräch zu kommen. Ich finde, eine Diskussion daraus hätte das Forum auch bereichern können. Denn es geht hier darum über Themen zu diskutieren.

Vielleicht hast du den Text nicht mit den besten Absichten hier rein gestellt. Dennoch ist meine Meinung, dass es zu einem katholischen Forum auch dazu gehört nicht-gläubigen Inhalten Platz einzuräumen und sich damit zu beschäftigen.

 

Mich hat erschrocken, dass sofort Stimmen laut wurden, Volker zu sperren. Das ist kein Umgang!

So etwas hätte ich hier nicht erwartet!

Link to comment
Share on other sites

Ok, mit der Veröffentlichung der Entgleisung des Herrn Lessing habe ich einen schweren Fehler begangen (eigentlich mehrere). Für diese Fehler möchte ich mich entschuldigen:

na also. Und nun Schwamm drüber.

Link to comment
Share on other sites

UNGLAUBENSBEKENNTNIS

 

Text kann im Internet gesucht werden.

 

Es ist schon bemerkenswert, welche Denkweisen hier, je nach Interessenlage vorherrschen. Da regen sich manche religiöse Zeitgenossen über verbale (religiöse) Entgleisungen auf, aber die Handlungen, die zu derartigen Formulierungen führten, werden verharmlost, beschönigt, tot geschwiegen oder gar negiert.

Edited by pedrino
Link to comment
Share on other sites

Dennoch ist meine Meinung, dass es zu einem katholischen Forum auch dazu gehört nicht-gläubigen Inhalten Platz einzuräumen und sich damit zu beschäftigen.

Du weißt es vielleicht noch nicht.... das ist kein katholisches Forum :blink:

Link to comment
Share on other sites

Da regen sich manche religiöse Zeitgenossen über verbale (religiöse) Entgleisungen auf, aber die Handlungen, die zu derartigen Formulierungen führten, werden verharmlost, beschönigt, tot geschwiegen oder gar negiert.

pedrino,

 

Deine Signatur ist eine Zumutung. Kannst Du sie nicht etwa auf die Hälfte der durchschnittlichen Zeilenzahl Deine Postings beschränken?

So ungefähr auf eine oder zwei Zeilen??? Man findet kaum, was Du geschrieben hast, auch wenn das bei atheistischen Phrasen egal ist.

Link to comment
Share on other sites

Deine Signatur ist eine Zumutung. Kannst Du sie nicht etwa auf die Hälfte der durchschnittlichen Zeilenzahl Deine Postings beschränken?

Ist es Recht so?

Link to comment
Share on other sites

Ob das ein katholisches Forum ist oder nicht, man muss und sollte die Leute nicht vor den Kopf stoßen (auch dann nicht, wenn man selbst vor den Kopf gestoßen wurde). Hinzu kommt ja noch, dass die Stelle mit Maria ein ganz klarer Verstoß gegen die Forenregeln war.

 

Über den Rest kann/muss man sich streiten. Die Sache mit den Neandertalern ist falsch, die Religion als "Mordmethode" zu bezeichnen ist daneben (Unfug), und einiges mehr. Mir hat der Schluss gefallen, das gebe ich zu, weil es mich an zwei Pfarrer erinnert, von denen einer noch lebt, bei dem sich mir die Faust ballt. Obwohl ich ein friedlicher Mensch bin, wenn ich ihm begegne, muss ich jemanden mitnehmen, der mich zur Not festhält. Wie leicht ich die Kontrolle verliere, habe ich heute morgen ja noch einmal erlebt, das hätte ich nicht gedacht.

Link to comment
Share on other sites

Ok, mit der Veröffentlichung der Entgleisung des Herrn Lessing habe ich einen schweren Fehler begangen (eigentlich mehrere). Für diese Fehler möchte ich mich entschuldigen: .....

Mit deiner ausschweifend-reuigen Entschuldigungen bist du sicherlich dem Bedürfnis unserer Katholen nachgekommen. Mir (wenn es mich betroffen hätte) und allen anderen toleranten Menschen, die wissen, dass niemand vollkommen ist, hätte ein "Sorry" vollkommen gereicht.

Link to comment
Share on other sites

Mit deiner ausschweifend-reuigen Entschuldigungen bist du sicherlich dem Bedürfnis unserer Katholen nachgekommen. Mir (wenn es mich betroffen hätte) und allen anderen toleranten Menschen, die wissen, dass niemand vollkommen ist, hätte ein "Sorry" vollkommen gereicht.

"Ausschweifend" zu sein gehört zu meiner Art. Und ein einfaches Sorry hätte sicher Vielen gereicht - aber mir nicht.

Link to comment
Share on other sites

Wollte ich mich über die Niveaulosigkeit eines Atheisten lustig machen, würde ich so einen Text verwenden.

 

Ich versteh wieder mal die Aufregung nicht, die über so einen Text aufkommt.

Link to comment
Share on other sites

Ok, mit der Veröffentlichung der Entgleisung des Herrn Lessing habe ich einen schweren Fehler begangen (eigentlich mehrere). Für diese Fehler möchte ich mich entschuldigen:

Respekt !

Link to comment
Share on other sites

@ Volker

 

..... Lange Rede, kurzer Sinn: ich möchte mich für meine Entgleisung entschuldigen, es wird nicht wieder vorkommen.

 

Chapeau!

 

GsJC

Raphael

Link to comment
Share on other sites

Volker, mach dir nicht zuviele Gedanken!

Fehler machen wir alle am laufenden Band!

Respekt vor jedem, der sich wie du dafür entschuldigt und sogar noch seine Beweggründe darlegt! :blink:

 

Viele Grüße

Ellen

Link to comment
Share on other sites

Was war denn überhaupt los? :blink:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...