Jump to content

Fragen an einen Bundestagskandidaten


DJT
 Share

Recommended Posts

Hallo,

nicht dass ich nicht Ideen genug hätte, aber ein bisschen faul bin ich vielleicht. ;)

Also, wer hilft mir beim Fragen-Sammeln? Fragen mit christlichem Hintergrund, die ich einem Bundestagskandidaten stellen kann?

Wäre echt super, wenn ein paar von euch Lust hätten zu antworten bzw. zu fragen. Wer nicht will, ist allerdings nicht gezwungen, hier seinen Frust loszulassen oder über Politik und Christentum zu diskutieren.

Merci,

DJT

Link to comment
Share on other sites

lumieredeux


Zitat von DJT am 23:03 - 12.März.2002

Hallo,

nicht dass ich nicht Ideen genug hätte, aber ein bisschen faul bin ich vielleicht.
;)

Also, wer hilft mir beim Fragen-Sammeln? Fragen mit christlichem Hintergrund, die ich einem Bundestagskandidaten stellen kann? Wäre echt super, wenn ein paar von euch Lust hätten zu antworten bzw. zu fragen. Wer nicht will, ist allerdings nicht gezwungen, hier seinen Frust loszulassen oder über Politik und Christentum zu diskutieren.

Merci,

DJT

 

Zu welcher Partei gehört denn dein Kandidat?

Link to comment
Share on other sites

@DJT

Das ist ein guter Ansatz, müsste ich auch mal machen. Als erstes solltest du zu http://www.alfa-ev.de surfen und dort nachschauen, wie 'deine' Abgeordneten zur Stammzellenfrage entschieden haben.

 

Weiterhin wären folgende Fragen von Bedeutung:

- Religionsunterricht

- Sonntagsschutz

- Adoption durch homosexuelle Paare

- Umgang mit dem Islam

Link to comment
Share on other sites


Zitat von lumieredeux am 23:24 - 12.März.2002

 

Zu welcher Partei gehört denn dein Kandidat?


 

Wir haben drei Kandidaten in unserem Wahlkreis, der Amtsinhaber ist von der SPD, die Herausforder von CDU und FDP, von Grünen und PDS habe ich bisher nichts gehört, kann sein dass da auch noch welche sind.

Ich würde meine Fragen an die Vertreter der beiden großen Parteien stellen wollen.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Benedikt am 12:21 - 13.März.2002

@DJT

Das ist ein guter Ansatz, müsste ich auch mal machen. Als erstes solltest du zu
surfen und dort nachschauen, wie 'deine' Abgeordneten zur Stammzellenfrage entschieden haben.

 

Weiterhin wären folgende Fragen von Bedeutung:

- Religionsunterricht

- Sonntagsschutz

- Adoption durch homosexuelle Paare

- Umgang mit dem Islam


 

Der eine Kandidat hat im ersten und zweiten Wahlgang den Regierungsantrag gewählt. Der andere Kandidat ist derzeit noch nicht Abgeordneter gewesen.

 

Wie würdest du die "folgenden Fragen" zu deinen Themenvorschlägen formulieren?

 

Andere Frage: Gibt es eine christliche Haltung zur Wirtschafts- und Arbeitspolitik? Worauf sollte ich in diesem Themen-Bereich achten?

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...