Jump to content

Unterkunft mit Kirchenzugang gesucht


Hugo von Payen
 Share

Recommended Posts

Hugo von Payen

Ein moderner Ritterorden von Michaelsritter, sucht für eine Tagung Räumlichkeiten und Unterkunftmöglichkeiten (es genügt bereits ein Raum für Schlafsackübernachtung), bei denen auch das Aufsuchen einer Kirche zwecks gemeinsamer Andacht möglich ist. Es sollte ein Ort sein der Verkehrstechnisch gut angebunden ist, und etwa in der Mitte von Deutschland liegt (Vielleicht Hessen, Sachsen-Anhalt. Nordrhein-Westfalen, oder Rheinlandpfalz.)

Link to comment
Share on other sites

Liebe Lucia,

 

sei mal vorsichtig, wen Du hier den armen Benediktinern (sind es doch, oder?) in den Pelz setzt.

 

Wenn Du Dir die HP dieses Hugo anschaust, gehen Dir vermutlich die Augen über.

 

Ich war ja nur zunächst etwas von den Socken über die absonderliche Geschmacklosigkeit der Eingangsseite und mußte grinsen, als ich dort unter einem schrecklich kirschigen Madonnenbildchen den Kopf von Jean Reno (frz. Schauspieler) in der Kostümierung aus einem seiner schlechteren Filme als Ritter sah.

 

Dann habe ich mal geschaut, ob irgendetwas wie ein Impressum zu finden sei. Bislang hab ich keines gefunden. Dafür aber Verschwörungstheorien der absonderlichsten Sorte, so etwa die, daß die "Protokolle der Weisen von Zion" zwar nicht jüdischen Ursprungs, aber dennoch zutreffend sieen, nur sei die darin beschriebene Weltverschwörung eben keine jüdische, sondern eine freimaurerische.

 

Wenn man solchen Mist liest, bekommt das folgende schon einen noch unangenehmeren Beigeschmack als ohnehin schon:

 

"Dies ist eine Seite der Tempelritter! Und weil es einigen in der gegenwart offenbar entfallen ist, weise ich ausdrücklich daraufhin:

 

I.Ritter sind Krieger und nicht der barmherzige Samariter

II.Ein Orden ist eine religiöse Organisation und der Tempelritter ein religiöser Krieger

III.Um die Worte Jaques de Molays an den Papst zu zitieren:

"Die Templer dagegen sind für den Kriegsdienst gegründet" worden

IV.In einem Ritterorden gibt es keinen Platz für sexuell Pervertierte.

 

Daher können sich Dinge vom Toleranz-Gefasel und dergleichen gespart werden. Templer waren nicht Tolerant - sie haben assimiliert, und das ist ein großer Unterschied. Und daher wird auch jeder vergeblich nach einer Verurteilung der Kreuzzüge suchen. Diese sind der Inhalt des Templerordens zum Schutz des Abendlandes vor den Ungläubigen. Und an dieser Stelle wäre es vielleicht gut einmal an jene Christen zu denken die in der Gegenwart von den toleranten Muslime im Sudan versklavt werde."

Wichtigtuer ("Tempelritter", daß ich nicht lache - ich kann mir schon vorstellen, was für Leute dahinterstehen, das sind keine "Ritter", die sind nicht mal satisfaktionsfähig! - wenns überhaupt mehr als einer sein sollte) mit absurden Vorstellungen braucht das Kloster sicher nicht...

 

(Geändert von sstemmildt um 18:17 - 4.März.2002)

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen

Tja sstemmildt  im Vorteil ist klar wer lesen kann. Der angesprochene Ritterorden hat gar nichts mit meines Webseite zutun, und nun? Wo ist denn der Wichtigtuer? Wer ist ihm denn auf den Schlips getreten? Irgendetwas daran auszusetzen das im Sudan Christen versklavt werden? Vielleicht schon mal da gewesen? Das sind mir doch die richtigen Helden, von nichts eine Ahnung aber immer was zu erwiedern haben.

Link to comment
Share on other sites

Es ist schon besonders lustig, wenn Leute "Orden" gründen oder sie vereinnahmen (wie z.B. die lange erloschenen Templer)...

 

Ich empfehle dazu "Das Foucaultsche Pendel" von Umberto Eco. Die darin geschilderten Witzfiguren entsprechen recht gut meiner Erfahrung mit denen, die das im RL tun.

Link to comment
Share on other sites

Lieber Sven,

"Klaus von der Flue" ist Land-Volks-Hochschule. Die werden zwar vom Kloster Münsterschwarzach (Benediktiner) mit bekocht, sind aber - soweit ich weiß - selbständig. Das Haus in Schmerlenbach wird (wenn ich das nicht falsch im Kopf habe) vom Bistum betrieben, und ist ein ehemaliges Pallottiner-Kloster. Da muß sich notfalls unser Bischof Paul-Werner mit den Rittern schlagen ...

 

Liebe Grüße,

Lucia

Link to comment
Share on other sites

dominus-templari.de. Was steckt dahinter?

 

Wenn ich nach meinen Kriterienkatalog für die Bewertung der Informations-Qualität von

katholischen Internetinhalten gehe, dann blinken bei dieser Site, die von Herrn  Michael Kleemann aus 15848 Beeskow inhaltlich verantwortet wird, alle Warnlampen auf.

 

Fest steht: Dies ist keine Seite eines "Ordens" der im Verband der der dt. Ordensgemeinschaften gelistet ist.

 

Die Keywords unter denen diese Site in den Suchmaschinen auffindbar sein möchten, sind mir suspekt.

 

<html><head><title>Miliz der armen Ritter Christi vom Salomonischen Tempel - die Templer</title>

 

<meta name="description" content="Der Ritterorden der Templer und das Christentum in einer neuen Betrachtung und in Opposition zum kabbalistischen Wahn der Freimaurer.">

 

<meta name="keywords" content="templer,templerorden,

frankreich,südfrankreich,katharer,languedoc

,kirche,mittelalter,leben,im,folter,

papst,geschichte,historie,inquisition,

gott,gottheiten,gottheit,reich,gottes,

muttergottes,opfer,menschenopfer,

germanen,indoeuropäer,testament,neues,altes,baal,mensch,menschen,

menschenbild,israel,das,teufel,gefallener,gefallene,die,bibelauslegung,

antichrist,christen,christentum,

christenverfolgung,christengemeinde,

urchristen,urchristentum,ur,christus,

satan,satanismus,satanisten,satanskult,

messe,luzifer,kelten,keltische,symbole,

keltenkreuz,keltisch,michael,engel,

schutzengel,religion,palästina,

bundeslade,tempelritter,jerusalem,

johannes,gnosis,nostradamus,

offenbarung,jesus,christus,

messias,katholiken,katholisch,katholische,

kreuzzug,kreuzzüge,ritter,rittertum,

ritterorden,ritterzeit,kreuzritter,

baphomet,dämonen,dämon,maria,kreuz,

fianna,heiliges,land,kreuzfahrer,

gral,gralsbotschaft,heiliger,heilig,heilige,

mystik,indogermanisch,

indogermanen,avalon,

thule,druiden">

 

Mmm, da scheint mir http://www.uo.com

katholischer und Flash-technisch wesentlich angenehmer.

 

Mein persönlicher Kriterienkatalog für die Bewertung

von

http://www.kath.de/jx/evaluation/index.htm

 

 

(Geändert von jouaux um 19:25 - 4.März.2002)

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen


Zitat von jouaux am 19:23 - 4.März.2002

dominus-templari.de. Was steckt dahinter?

 

Wenn ich nach meinen Kriterienkatalog für die Bewertung der Informations-Qualität von

katholischen Internetinhalten gehe, dann blinken bei dieser Site, die von Herrn  Michael Kleemann aus 15848 Beeskow inhaltlich verantwortet wird, alle Warnlampen auf.

 

Fest steht: Dies ist keine Seite eines "Ordens" der im Verband der der dt. Ordensgemeinschaften gelistet ist.

 

Die Keywords unter denen diese Site in den Suchmaschinen auffindbar sein möchten, sind mir suspekt.

 

<html><head><title>Miliz der armen Ritter Christi vom Salomonischen Tempel - die Templer</title>

 

<meta name="description" content="Der Ritterorden der Templer und das Christentum in einer neuen Betrachtung und in Opposition zum kabbalistischen Wahn der Freimaurer.">

 

<meta name="keywords" content="templer,templerorden,

frankreich,südfrankreich,katharer,languedoc

,kirche,mittelalter,leben,im,folter,

papst,geschichte,historie,inquisition,

gott,gottheiten,gottheit,reich,gottes,

muttergottes,opfer,menschenopfer,

germanen,indoeuropäer,testament,neues,altes,baal,mensch,menschen,

menschenbild,israel,das,teufel,gefallener,gefallene,die,bibelauslegung,

antichrist,christen,christentum,

christenverfolgung,christengemeinde,

urchristen,urchristentum,ur,christus,

satan,satanismus,satanisten,satanskult,

messe,luzifer,kelten,keltische,symbole,

keltenkreuz,keltisch,michael,engel,

schutzengel,religion,palästina,

bundeslade,tempelritter,jerusalem,

johannes,gnosis,nostradamus,

offenbarung,jesus,christus,

messias,katholiken,katholisch,katholische,

kreuzzug,kreuzzüge,ritter,rittertum,

ritterorden,ritterzeit,kreuzritter,

baphomet,dämonen,dämon,maria,kreuz,

fianna,heiliges,land,kreuzfahrer,

gral,gralsbotschaft,heiliger,heilig,heilige,

mystik,indogermanisch,

indogermanen,avalon,

thule,druiden">

 

Mmm, da scheint mir

katholischer und Flash-technisch wesentlich angenehmer.

 

Mein persönlicher Kriterienkatalog für die Bewertung

von

 

 

(Geändert von jouaux um 19:25 - 4.März.2002)


 

 

Die Keywords sind dir suspekt? Entschuldige aber du hast du nen Knall.

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen


Zitat von sstemmildt am 18:44 - 4.März.2002

Es ist schon besonders lustig, wenn Leute "Orden" gründen oder sie vereinnahmen (wie z.B. die lange erloschenen Templer)...

 

Ich empfehle dazu "Das Foucaultsche Pendel" von Umberto Eco. Die darin geschilderten Witzfiguren entsprechen recht gut meiner Erfahrung mit denen, die das im RL tun.


 

Interessant du rätst zu den selben Bücher die auch Freimaurer empfehlen, na da das ist ja toll. Und du bist sicher das du nicht selbst ne Witzfigur bist?

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen

Ach und jouaux  übrigens findest du nicht das Leute wie du bei der Siencetology bessere Aufstiegschancen haben? Solch motivierte Aktivisten werden da mit Kußhand genommen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hugo,

hast Du auch Argumente - oder kannst Du Deine Kritiker nur beschimpfen?

 

  • aber du hast du nen Knall.
     
    Und du bist sicher das du nicht selbst ne Witzfigur bist?
     
    Ach und jouaux  übrigens findest du nicht das Leute wie du bei der Siencetology bessere Aufstiegschancen haben?

 

Das ist nicht die Sorte Beiträge, wie sie hier in "Fragen&Antworten" erwünscht ist! Weitere Beiträge in diesem ungehobelten Stil werde ich löschen.

 

Lucia

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen


Zitat von Lichtlein am 21:32 - 4.März.2002

Hallo Hugo,

hast Du auch Argumente - oder kannst Du Deine Kritiker nur beschimpfen?

 

  • aber du hast du nen Knall.

     

    Und du bist sicher das du nicht selbst ne Witzfigur bist?

     

    Ach und jouaux  übrigens findest du nicht das Leute wie du bei der Siencetology bessere Aufstiegschancen haben?

 

Das ist nicht die Sorte Beiträge, wie sie hier in "Fragen&Antworten" erwünscht ist! Weitere Beiträge in diesem ungehobelten Stil werde ich löschen.

 

Lucia

 

 

Ehrlich gesagt kann ich das Problem los weiter machen, aber im Grunde stellt sich doch die Frage was blaffen die plötzlich rum. Habe ich sieh angesprochen, haben ich etwas von ihnen gewollt? Nichts, ihre bescheidene Existenz wurde von mir noch nicht einmal zur Kenntnis genommen, doch es gibt nun mal Menschen die nur für den Haß leben. Aber erwarte nicht von mir das ich Personen als akzeptable Gesprächspartner akzeptiere, deren einzigster Lebenssinn im spionieren und bespitzeln besteht. Ich weiß die betreffenden Personen halten sich immer für überaus intelligent und geschickt, aber ehrlich gesagt beeindrucken sie sich doch am liebsten selbst damit, sowas steigert dann das ego.

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

dann erzaehl doch mal, was es mit den METAs auf sich hat, oder wie sind die dahin gekommen?

 

BTW: Du wolltest doch was von der Community, nicht umgekehrt. Es gehoert sich nicht, erst nach Hilfe zu fragen und dann die Show abzuziehen.

 

so long

Elrond

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Hugo von Payen am 21:39 - 4.März.2002

Aber erwarte nicht von mir das ich Personen als akzeptable Gesprächspartner akzeptiere, deren einzigster Lebenssinn im spionieren und bespitzeln besteht.


Hugo,

dazu einige Anmerkungen:

 

1.) wenn das keine Gesprächspartner für Dich sind - dann ignoriere sie und ihre Beiträge ganz einfach.

 

2.) habe ich weder bei Sven (sstemmildt) noch bei Rolf (jouaux) den Eindruck, daß Dein Vorwurf ("spionieren und bespitzeln" ) auf sie zutrifft.

 

3.) Warum gibst Du im Profil eine Homepage an, wenn Du nicht willst, daß man sie auch anschaut?????

 

Lucia

Link to comment
Share on other sites

Hugo schreibt mir: >>>"findest du nicht das Leute wie du bei der Siencetology bessere Aufstiegschancen haben?<<<

 

Nö, für die Scitys bin ich nicht ehrgeizig genug. Da bleibe ich doch lieber bei den relaxteren Katholik

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen


Zitat von Elrond am 22:27 - 4.März.2002

Moin,

 

dann erzaehl doch mal, was es mit den METAs auf sich hat, oder wie sind die dahin gekommen?

 

BTW: Du wolltest doch was von der Community, nicht umgekehrt. Es gehoert sich nicht, erst nach Hilfe zu fragen und dann die Show abzuziehen.

 

so long

Elrond


Ich habe schon viel blödes Zeug erlebt, aber hier laufen wohl besondere Spezies rum. Hängen sich an Meta Tags auf, vielleicht stellst du mal bei der Meldestelle für Kinderpornographie die Frage nach ihren Meta Tags eventuell halten die es für nötig die absurde Paranoia zu beantworten.

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen


Zitat von Lichtlein am 22:38 - 4.März.2002


Zitat von Hugo von Payen am 21:39 - 4.März.2002

Aber erwarte nicht von mir das ich Personen als akzeptable Gesprächspartner akzeptiere, deren einzigster Lebenssinn im spionieren und bespitzeln besteht.


Hugo,

dazu einige Anmerkungen:

 

1.) wenn das keine Gesprächspartner für Dich sind - dann ignoriere sie und ihre Beiträge ganz einfach.

 

2.) habe ich weder bei Sven (sstemmildt) noch bei Rolf (jouaux) den Eindruck, daß Dein Vorwurf ("spionieren und bespitzeln" ) auf sie zutrifft.

 

3.) Warum gibst Du im Profil eine Homepage an, wenn Du nicht willst, daß man sie auch anschaut?????

 

Lucia


 

Wer sagst das sie keiner Anschauen soll? Aber in welchen Zusammenhang steht das zum Thema?

Link to comment
Share on other sites

Hugo von Payen


Zitat von jouaux am 23:07 - 4.März.2002

Hugo schreibt mir: >>>"findest du nicht das Leute wie du bei der Siencetology bessere Aufstiegschancen haben?<<<

 

Nö, für die Scitys bin ich nicht ehrgeizig genug. Da bleibe ich doch lieber bei den relaxteren Katholik

n.

 

Ich habe nix hier veröffentlicht was nicht jeder Internetuser innerhalb von 2 Minuten selbst rausfinden kann. Schade, daß es keine "Erbengemeinschaft der Templer" gibt. Die hätte die HomePage bestimmt schon wg. "Rufschädigung" aus dem Verkehr gezogen.


 

Das ganze ist ein Irrtum, zum einen weil du von Dingen redest von denen du nichts - gar nichts verstehst.

 

Keine Pöbeleien!

 

(Geändert von Lichtlein um 10:32 - 5.März.2002)

Link to comment
Share on other sites

Guest Orpheus

Ich plädiere dafür, diese Kreuzrittermumie schnellstens aus dem Verkehr zu ziehen und seine Postings zu löschen!

 

@Mods: Schreitet zur Tat und zeigt ihm, daß sich hier keine reinen Maulhelden rumtreiben!

Link to comment
Share on other sites

>> Ich weiß nicht was dein Problem ist, ob du....<<

 

dies ist – glaub ich – das erste mal, wo ich hier im Forum echt sprachlos bin. Wollt ich nur mal so gesagt haben.

 

Kopfschüttelnde Gruße

Erich

Link to comment
Share on other sites

Wie ich sehe, werden Hugos Postings hier wacker zensiert und gelöscht.

 

Was soll das?  

 

Erichs Posting von 8:36 Uhr steht jetzt völlig zusammenhanglos im Raum und kein Mensch kann sich einen Reim auf Erichs Sprachlosigkeit machen.  

 

Wenn Hugos Posting von 5:02 Uhr nicht zensiert worden wäre, wüßte jeder, wo er mit Hugo dran ist. Deutlicher kann man sich nämlich kaum noch entlarven und als Christ (im Sinne eines Nachfolgers Jesu) disqualifizieren.

 

So bleibt nun vielen Forumsmitgliedern verborgen, was sich so alles Christ nennt.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...