Jump to content

Orthodoxe Liturgie auf Deutsch


Flora
 Share

Recommended Posts

Hi ihr,

 

ich hab mal gehört, dass es irgendwo in Bayern ein Kloster - ich glaub Benediktiner - gibt, die nach der orthodoxen Liturgie beten, aber eben auf deutsch.

weiss jemand mehr?

 

 

danke für im voraus für sachdienliche hinweise

 

Flora

Link to comment
Share on other sites

Doctor Angelicus

Hallo Flora,

 

es gibt im Landkreis Deggendorf die Benediktinerabtei Niederaltaich:

 

www.abtei-niederaltaich.de

 

Ein Teil der Kommunität pflegt den lateinischen Ritus, ein Teil den byzantinischen. Ich selbst habe dort mal eine Göttliche Liturgie miterlebt - sehr feierlich, Besuch lohnt.

 

Gruß, Doctor Angelicus

Link to comment
Share on other sites

in frankfurt am main gibts auch die byzantinische liturgie der unierten melkiten. also katholisch...

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Melkiten?

hat das was mit Melk an der Donau zu tun?

dort gibts ja auch Benediktiner

grins - nö damit hat das nichts zu tun

 

 

http://www.libanon-info.de/lib/reli/relichrguniak.html

Edited by Oestemer
Link to comment
Share on other sites

Melkiten?

hat das was mit Melk an der Donau zu tun?

dort gibts ja auch Benediktiner

nein, nein. die melkiten sind kurzgesagt ein zweig der katholischen ostkirche. da gibt es verschiedene. jeden orthodoxe kirche, bzw. fast jede, hat ein pendant auf der katholischen seite, die wieder in die union mit rom zurückgekehrt sind. da sind zum beispiel die ukrainer und die inder, die inder teilen sich wieder in die syro-malabren und syro-malankaren. dann gibts die melkiten. wie der volle titel ist, müßte ich nachsehen oder bei franz' link nachlesen...

Link to comment
Share on other sites

Guest Ketelhohn

Es gibt einen katholischen und einen orthodoxen Zweig der Melkiten oder Melchiten. Es handelt sich um die orientalischen Byzantiner, heute zumeist arabischer Sprache. Der Name leitet sich von arab. Melek (bzw. aram. Malka) – „König“ ab und meint die, die der Richtung des „Königs“ folgten (des BasileuV in Konstantinopel, also des oströmischen Kaisers), als sich die Monophysiten abspalteten.

Edited by Ketelhohn
Link to comment
Share on other sites

Bei uns in Frankfurt beten wir auch aus der Koptisch Orthodoxe Liturgie-teilweise auf Koptisch, deutsch+ arabisch- aber wisst ihr auch weshalb-ha! Meine Mutter ist orthodox:p

 

 

 

Aber wir haben auch die ganze Liturgie auf Koptisch+deutsch-wohl auch auf arabisch...wer will soll nach Frankfurt kommen:p

 

nähe FRankfurt gibts auch ein Orthodoxisches Kloster-das Kloster ist in Höchster!

Edited by cigaM
Link to comment
Share on other sites

In Düsseldorf gibt es eine komplett deutschsprachige Gemeinde. Heißt (so glaub ich) "Parochie der Heiligen Erzengel". Der Priester heißt Peter Sonntag.

Link to comment
Share on other sites

Doctor Angelicus
In Düsseldorf gibt es eine komplett deutschsprachige Gemeinde. Heißt (so glaub ich) "Parochie der Heiligen Erzengel". Der Priester heißt Peter Sonntag.

Priester PETER Sonntag

Rudolf-Hahn-Str. 49, 53225 BONN

Tel.u.Fax 0228-42 03 05 u. 0221-39 77 68

Gemeinde "Hl. ERZENGEL"

Jan-Wellem-Kapelle, Faehrstr. 95, 40221 DUESSELDORF

Deutschsprachige Gemeinde, Erzbistum der orthodoxen russischen Gemeinden in Westeuropa

 

Gruß, Doctor Angelicus

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

in Würzburg gibt es das ostkirchliche Institut der Augustiner und die feiern von Zeit zu Zeit orthodoxe Liturgie,

 

viele Grüße,

 

Matthias

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...