Jump to content

Dürfen Ministranten nicht schmunzeln?


Maple
 Share

Recommended Posts

Dürfen Ministranten nicht schmunzeln wenn etwas lustiges passiert? Ich meine schon, daß das ok ist (soll ja auch nciht permanent sein und wann passiert denn schon mal was).

 

Eine Übermutter macht hier nämlich mal wieder Theater und kreidet sämliche kleinste Fehler der anderen an (nicht öffentlich versteht sich, sondern lieber hinter dem Rücken), wobei ihre Tochter als Ministrantin nicht mal die einfachsten Dinge beherrscht.

 

Wollte nur mal wissen wie Ihr das seht...

Link to comment
Share on other sites

über was Mütter sich aufregen können :blink::P:P:blink:

Link to comment
Share on other sites

Dauergrinsen kann Gesichtslähmung zur Folge haben. :blink:

 

Aber zum Glück darf Lissie als Atheistin ja nicht ministrieren. Und kann somit die Schadenfreude bei Rauchfaß-Unfällen nicht miterleben.

Link to comment
Share on other sites

Bald dürfte Lissie aber auch nicht mehr ministrieren, wenn sie katholisch wäre. :blink: Oder handelt es sich nur um ein Gerücht, daß weibliche Ministrantinnen abgeschafft werden? (Was übrigens auch die Sorgen der Mutter der schmunzelnden Ministrantin beheben würde. :blink: )

Link to comment
Share on other sites

Bald dürfte Lissie aber auch nicht mehr ministrieren, wenn sie katholisch wäre. :blink:

Wir werden alle älter. Mach Dir nix draus.

Link to comment
Share on other sites

Oder handelt es sich nur um ein Gerücht, daß weibliche Ministrantinnen abgeschafft werden?

Ja.

Link to comment
Share on other sites

Mein Brüderchen hatte nur eine kurze Karriere als Messdiener. Zur Feier des Tages war die Familie ausnahmsweise in der Kirche erschienen. (Wir waren nämlich eigentlich ziemliche Heiden …)

 

Nun gut, er hätte uns nicht zuwinken sollen.

 

Und dass er anfangen musste zu prusten, jedesmal, wenn er zu uns herüberschaute, das hat dann sein Messdienerdasein gleich am ersten Tag beendet.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Conny,

 

wenn das alles so eng gesehen würde, dann hätten wir schon keine Messdiener mehr :blink:

 

Sie sollen schon ernst bei der Sache sein, aber wenn mal was lustiges passiert, dann ist es doch ok, wenn mal gelacht wird.

 

 

Es heißt ja eigentlich Frohe Botschaft...

 

Keine Panik, Übermütter gibt es überall- da kann ich nur sagen, das arme Kind von ihr....

 

Viele Grüße

Ellen

Link to comment
Share on other sites

Also seht Ihr das auch alles nicht so eng?

Ne wirklich nicht. Was es da alles fuer Geschichten gibt. Wundert mich wenn einer da gleich vor die Tuer gewiesen wird fuer einen Streich.

 

Beliebte Scherze werden gerne mit dem Weihrauchfass getrieben....

 

max

Link to comment
Share on other sites

Dürfen Ministranten nicht schmunzeln wenn etwas lustiges passiert? Ich meine schon, daß das ok ist (soll ja auch nciht permanent sein und wann passiert denn schon mal was).

 

Eine Übermutter macht hier nämlich mal wieder Theater und kreidet sämliche kleinste Fehler der anderen an (nicht öffentlich versteht sich, sondern lieber hinter dem Rücken), wobei ihre Tochter als Ministrantin nicht mal die einfachsten Dinge beherrscht.

 

Wollte nur mal wissen wie Ihr das seht...

Schönen Gruß an die frau Mutter, sie hat einen Schaden!

Erstens gibt es schlimmeres als schmunzelnde Ministranten (Mein Heimatpfarrer hat mich einmal nur durch einen Rausschmiß aus der Messe nach dauerschwätzen zum schweigen gebracht), zweitens denke ich das Jesus selber sich manchmal den Bauch hält vor lachen wenn er sieht was für Pannen in manchen Gottesdiensten passieren (Mein Heimatpfarrer wünschte der Gemeinde nach dem Segen anch einer Wheihnachtsmesse "Frohe Ostern) und drittens lacht er sich schief über die Gesichter der 150%ig Andächtigen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...