Jump to content

Überbewertung der Verwarnungen


Thofrock
 Share

Recommended Posts

Bitte bewertet diese Verwarnungsoption nicht über. Nach menschlichem Ermessen wird hier niemand jemals das Forum verlassen weil er zu viele Verwarnungen angesammelt hat. AUßER ER LEGT ES SELBST DARAUF AN.

 

Es geht doch nur darum ein Regulativ zu schaffen wo bestimmte Formulierungen zu weit gehen. Und da vermutlich keine Verwarnungen leichtfertig ausgesprochen werden liegt die Messlatte ohnehin recht niedrig, auf jeden Fall hier in der Katakombe.

Und da es nicht möglich ist Verwarnungen nach standartisierten Vorgaben auszusprechen halte ich es auch für günstig wenn die Dinger nicht einsehbar sind und nur dem Verwarnten mitgeteilt werden weil sonst eine Riesendiskussion losgetreten wird die da lautet "Warum der und ich nicht". Wer seine Verwarnung dokumentieren möchte kann das machen wie Stefan im "Pranger-Thread". Die Idee ist O.K., wenngleich es wenig Sinn macht wenn dieser auch für Diskussionen mißbraucht wird.

Wer sich zu Unrecht verwarnt fühlt hat ohnehin die Möglichkeit sich mit dem oder anderen Mods zu besprechen oder wenn das nichts bringt einen seperaten Thread zu starten.

 

Im Grunde geht es darum aus einem Thread der wirklich mal überhitzt ein wenig das Feuer rauszunehmen. Ich weiß selbst wie schnell man in einer aufkochenden Debatte zu Formulierungen greift die beim genaueren Hinsehen persönlich verletzend sein können. Und das muß ja nicht sein.

 

 

Gruß Frank

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß nicht, ob das schon geklärt wurde, als ich nicht da war, aber ich frag noch mal blöd:

 

Was passiert denn überhaupt nach 10 Verwarnungen? Wird man dann endgültig gesperrt oder für ne Woche oder für biblische 40 Tage?

 

Und wenn es nur ne Zeitsperre ist, was ist denn, wenn man dann wiederkommen darf? Fängt man dann wieder bei Null an oder behält man eine Ehrenverwarnung oder gleich 9 (um es richtig spannend zu machen :blink:)?

 

Und: Verfallen Verwarnungen auch irgendwann wieder? Wenn ich jetzt Trilo übelst beleidige und ein Verwarnung kassiere, mich aber die nächsten sechs Monate mucksmäuschenstill verhalte - darf ich dann um Begnadigung bitten oder die Verwarnung gegen ein Fleißkärtchen auslösen?

Link to comment
Share on other sites

Volker_Biallass

Hallo Ruth :P

Was passiert denn überhaupt nach 10 Verwarnungen? Wird man dann endgültig gesperrt oder für ne Woche oder für biblische 40 Tage?

 

Hah! Wenn's mal nur das wäre :blink:

 

Bei Erreichen von 10 Verwarnungen strömen sämtliche Moderatoren von den sieben Enden der Welt zusammen, legen ihre heiligen Kutten an und öffnen in einem geheimen Zeremoniell den siebenfach versiegelten Umschlag, in dem ihnen der volle und geheime Namen eines jeden von uns von Gott selbst anvertraut wurde.

 

Der Moderator, der die letzte Verwarnung aussprach, verliest daraufhin leise diesen Namen rückwärts, woraufhin dann der Delinquent nie geboren wurde.

 

Mehr als ein merkwürdiges leicht schwindeliges Gefühl bei den Moderatoren, die dann plötzlich wieder in ihrem Alltag stehen, alles vergessen haben, was sich um diesen Namen rum ereignet hatte, weil es sich halt nie ereignet hatte, bleibt nicht zurück.

 

Du wirst es also nicht erleben, wenn du 10 Verwarnungen voll hast, wir werden es nicht erleben, nur den Mods wird es kurz ein wenig schwindelig sein.

 

Es hat also niemand etwas zu befürchten ... außer dem kleinen merkwürdigen Mißbefinden der Mods, das aber schnell verfliegt, weil keiner, der hier auf 10 kommt, je geboren sein wird.

 

oder so ähnlich ... äh...:P

 

bcnu Volker

Edited by Volker_Biallass
Link to comment
Share on other sites

Das liegt alles noch im Verborgenen weil ohnehin niemand glaubt daß sich die Frage nach der Konsequenz aus 10 Verwarnungen mal stellt. Wenn doch ist an eine Zeitsperre gedacht dessen Dauer ich gar nicht weiß.

Die Löschung von Verwarnungen nach angemessener Zeit wird auch erfolgen. Das ist noch nicht ganz ausdiskutiert und wird vielleicht in den Boards auch individuell gamacht.

Ich denke auch solang niemand auf Pöbeltour geht ist das Alles nicht so wichtig.

 

Gruß Frank

Link to comment
Share on other sites

Ich denke auch solang niemand auf Pöbeltour geht ist das Alles nicht so wichtig.

Naja. Wenn der VirusTrilobitus mal wieder das Forum befällt, muss sich schon jemand für die Drecksarbeit opfern.

Link to comment
Share on other sites

Das liegt alles noch im Verborgenen weil ohnehin niemand glaubt daß sich die Frage nach der Konsequenz aus 10 Verwarnungen mal stellt. Wenn doch ist an eine Zeitsperre gedacht dessen Dauer ich gar nicht weiß.

Die Löschung von Verwarnungen nach angemessener Zeit wird auch erfolgen. Das ist noch nicht ganz ausdiskutiert und wird vielleicht in den Boards auch individuell gamacht.

Ich denke auch solang niemand auf Pöbeltour geht ist das Alles nicht so wichtig.

Aha. Paßt ja auch irgendwie. Oder erinnert nur mich das an die katholische Heilsplanverwirrung? :blink:

 

Irgendwie sind wir ja alle anonyme Christen und keiner kommt am Ende in die Hölle.

Link to comment
Share on other sites

Naja. Wenn der VirusTrilobitus mal wieder das Forum befällt, muss sich schon jemand für die Drecksarbeit opfern.

Na ja. :blink:

 

Vielleicht sollte hier trotzdem einmal erwähnt werden, dass Trilo privat sehr freundlich und nett ist.

 

Und dass Beiträge bei kath einen Menschen nur unzureichend beschreiben.

 

Nur einmal fürs Protokoll. :P

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht sollte hier trotzdem einmal erwähnt werden, dass Trilo privat sehr freundlich und nett ist.

Ich kann ja mal aus der Email zitieren, die er/sie/es mir zum Geburtstag geschickt hat. Das ist so ziemlich das "privateste", das ich da zu bieten habe. Nett und freundlich ist das jedoch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ich kann ja mal aus der Email zitieren, die er/sie/es mir zum Geburtstag geschickt hat. Das ist so ziemlich das "privateste", das ich da zu bieten habe. Nett und freundlich ist das jedoch nicht.

*seufz*

 

Ja, eben, du hast eben nichts privates zu bieten (und kannst du ja auch gar nicht, ihr kennt euch schließlich nicht). Dass für euch zwei Hübschen der Zug in eine harmonische Freundschaft abgefahren ist, ist mir schon klar. :blink:

 

Ich wollte nur mal kurz erwähnen, dass es noch eine Welt da draußen gibt, wo man Menschen anfassen kann und von Angesicht zu Angesicht sprechen. Und in dieser Welt ist Trilo (also der Mensch hinter dem Nick) eine sehr Liebe. Du brauchst mir das nicht zu glauben, ich möchte nur, dass das im ganzen Müll von beiden Seiten nicht völlig untergeht.

Link to comment
Share on other sites

Ich kann ja mal aus der Email zitieren, die er/sie/es mir zum Geburtstag geschickt hat. Das ist so ziemlich das "privateste", das ich da zu bieten habe. Nett und freundlich ist das jedoch nicht.

*seufz*

 

Ja, eben, du hast eben nichts privates zu bieten (und kannst du ja auch gar nicht, ihr kennt euch schließlich nicht). Dass für euch zwei Hübschen der Zug in eine harmonische Freundschaft abgefahren ist, ist mir schon klar. :blink:

 

Ich wollte nur mal kurz erwähnen, dass es noch eine Welt da draußen gibt, wo man Menschen anfassen kann und von Angesicht zu Angesicht sprechen. Und in dieser Welt ist Trilo (also der Mensch hinter dem Nick) eine sehr Liebe. Du brauchst mir das nicht zu glauben, ich möchte nur, dass das im ganzen Müll von beiden Seiten nicht völlig untergeht.

 

Ich denke dass das stimmt was Du sagst. Nur Texte sagen gar nichts über einen Menschen aus. Der gößte Teil der Kommunikation geht verloren. Man kann höchstens sagen, wie jemand erscheint aufgrund der Texte, aber nicht wie die betreffende Person wirklich ist.

 

Franz-Xaver

Link to comment
Share on other sites

Naja. Wenn der VirusTrilobitus mal wieder das Forum befällt, muss sich schon jemand für die Drecksarbeit opfern.

Na ja. :blink:

 

Vielleicht sollte hier trotzdem einmal erwähnt werden, dass Trilo privat sehr freundlich und nett ist.

 

Und dass Beiträge bei kath einen Menschen nur unzureichend beschreiben.

 

Nur einmal fürs Protokoll. :P

Das hab ich immer geahnt. Der ist dienstlich hier im Forum. So zu sein ist sein Job.

Und privat ist er natürlich ganz anders...

 

Sonst noch was ?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...