Jump to content

Hast du schon 10€ abgedrückt?


Hallo
 Share

Recommended Posts

Wie ist das nun? -Kann ich die 10€ behalten, wenn ich, bevor ich zum Arzt gehe, voher zum/r "HausarztIn" gehe (hat hier überhaupt jemand eine/n Arzt/in zu Hause? :angry: ) und diesen/diese anschließend bedrohe, damit er/sie mir für den/die Arzt/in meines Vertrauens ein 10€-befreiungs-Papier ausstellt? -Oder muss ich schon bei diesem/r "Hausarzt/in" die 10€ abdrücken, was den Besuch wiederrum ja nicht mehr lohnen würde.

Edited by Hallo
Link to comment
Share on other sites

Das Gesetz ist noch gar nicht in Kraft getreten. Du bist wie immer nicht besser informiert als ein Wertstoffsack.

Link to comment
Share on other sites

das ist noch nicht in Kraft?

Hmmm, Mein Arzt hat schon einen Zettel am Tresen hängen, wo mn zur Zahlung aufgefordert wird.

Ich war selbst nicht in Behandlung, sondern hab nur was abgeholt, deshalb kann ich nicht sagen, ob ich hätte zahlen müssen...

Link to comment
Share on other sites

Na ja, Sylle. Deinen Arzt kenne ich ja aus dem Chat. Außerdem gehst Du in Bayern zum Arzt.

 

Die neuen Gesetze zum Gesundheitssystem sind verabschiedet, gelten aber erst zum 1.1.04. Es wäre auch kaum möglich sowas mitten im Quartal zu ändern.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...