Jump to content

...empfing vom Hl. Geist


Christoph Overkott

Recommended Posts

Christoph Overkott

Etwas konkreter fiel die Antwort eines Pfarrers unseres Erzbistums aus.

 

Er definierte den Hl. Geist als "die Liebe in Person".

 

Was meint ihr dazu?

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott

Am Thema "Heiliger Geist" wird im folgenden Beispiel anschaulich, was multimedial mit einfachen Mitteln möglich ist.

 

Die mit dem Windows Author erstellte Diaschau ist konzipiert auf geringste Bandbreite (15 kbps) bei hoher Bildqualität und hoher Tonqualität.

 

Beides bringt eine relativ lange Standzeit der Bilder aber auch die Möglichkeit der Fullscreen-Betrachtung mit sich.

 

Durch Verändern der Parameter (Übertragungsrate, Bildgröße, Bildqualität und Tonqualität) beim Erstellen lässt sich die Bildfrequenz steuern.

Link to comment
Share on other sites

>>Wer oder was ist der Hl. Geist?<<

 

Liebe Gemeinde,

 

lasset uns singen: "Kommt ein Vogel geflogen, setzt sich nieder....

Link to comment
Share on other sites

Christoph Overkott

Erich, wie immer konstruktiv.

 

Übrigens der Kölner Online-Adventskalender ist auch nicht schlecht

(, wenn auch die Musik im Vergleich zum Text zu laut ist).

 

Aber er ist auch (insbesondere für Gemeinden und Gruppen) viel aufwendiger.

Link to comment
Share on other sites

Danke Explorer! Ich wollte etwas ähnliches schreiben!

 

Christoph - ich glaube jeder hat verstanden was Dein Steckenpferd ist...

 

Und der Heilige Geist weht wo er will - nicht nur in Streams....

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...