Jump to content

Die wichtigsten Geburtstage des Chrstentums ?


Hallo
 Share

Recommended Posts

Neben Jesus und Maria ist Johannes der einzige, dessen Geburtstag gefeiert wird, woran seine besondere heilsgeschichtliche Bedeutung deutlich wird.

Link to comment
Share on other sites

Kordian, das ist keine Frage und auch keine Antwort. Du bist auf'm falschen Dampfer!

Link to comment
Share on other sites

Kordian, das ist keine Frage und auch keine Antwort. Du bist auf'm falschen Dampfer!

hier können sich aber meine ökumenischen freunde nicht äußern :blink:

Link to comment
Share on other sites

Neben Jesus und Maria ist Johannes der einzige, dessen Geburtstag gefeiert wird, woran seine besondere heilsgeschichtliche Bedeutung deutlich wird.

gruebel.gif Und was soll das nun? gruebel.gif

Link to comment
Share on other sites

Johannes der Täufer ist außer Maria der einzige Heilige, dessen leibliche Geburt in der Liturgie gefeiert wird, und zwar seit dem 5. Jahrhundert am 24. Juni, sechs Monate vor der Geburt Jesu. Aus dem Bericht des Lukasevangeliums (Lk 1) wird entnommen, dass Johannes schon vor seiner Geburt geheiligt wurde, damals, als Maria zu Elisabet kam. Die ungewöhnlichen Ereignisse bei seiner Geburt weisen auf die Bedeutung des Johannes in der Heilsgeschichte hin. Er steht an der Schwelle vom Alten zum Neuen Bund; er war dazu berufen, durch seine Predigt von der Gottesherrschaft und seinen Ruf zur Umkehr das Volk auf das Kommen Jesu vorzubereiten. Jesus selbst empfing von ihm die Bußtaufe. Die ersten Jünger Jesu kamen aus dem Kreis der Johannesjünger. Johannes selbst verstand sich als den Rufer in der Wüste, den Vorläufer des Größeren, der nach ihm kommen sollte. Jesus aber nennt ihn den Größten unter allen Menschen, gleichsam den wieder gekommenen Elija (Mt 11, 8.11.14).

 

 

Quelle: Schott

Link to comment
Share on other sites

Manchmal frage ich mich, ob Kordian irgendwo abschreibt, um uns durch seine Weisheiten zu erfreuen …

Link to comment
Share on other sites

Neben Jesus und Maria ist Johannes der einzige, dessen Geburtstag gefeiert wird, woran seine besondere heilsgeschichtliche Bedeutung deutlich wird.

gruebel.gif Und was soll das nun? gruebel.gif

 

 

 

das frage ich mich auch ... :blink:

vor lauter zusammenleben mit der ev. kirche deutschland kennt ihr wohl die wichtigsten erscheinungen eurer religion nicht.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

hauptsache du kennst und weisst bescheid über die wichtigen dinge unseres glaubens...

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...