Jump to content

Kirchenmusik / Software


oli
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich möchte gerne Kirchenlieder nachsingen, kann aber keine Noten lesen.

Kennt jemand von euch ein Programm, in dem man die Noten einträgt und das Programm dann dazu die Melodie abspielt?

 

Danke im voraus

 

Grüsse

 

Oli :blink:

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich möchte gerne Kirchenlieder nachsingen, kann aber keine Noten lesen.

Kennt jemand von euch ein Programm, in dem man die Noten einträgt und das Programm dann dazu die Melodie abspielt?

 

Danke im voraus

 

Grüsse

 

Oli :blink:

Das Programm nennt sich capella

https://www.mediakauf.de/prodlist_neu.asp?T...x=10&imgLos.y=5

 

Franz-Xaver

Edited by Franz-Xaver
Link to comment
Share on other sites

Danke für den Link Xaver,

 

kennst du auch Free bzw. Shareware Versionen solcher Programme?

Leider Nein, aber versuchs mal bei ebay, vielleicht bekommst Du eine gebrauchte oder sogar neue günstiger.

 

Franz-Xaver

Link to comment
Share on other sites

Hallo oli,

 

kleiner Tip:

Zum noteneingeben reicht auch Obtiv SD4

Ist kostenlos und in einer Minute auf deinem Rechner:

 

Obtiv

 

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

und dazu noch eine kleine Anmerkung:

Ansich ist das Programm nicht groß und im Vergleich zu anderen Satzprogrammen leicht und sehr schnell zu lernen.

Zum Noten reinsetzen gibts den kleinen Trick mit der Alt-Taste:

Alt-Taste gedrückt halten, dann hast du sämtliche Notenwerte an passender Stelle zur Auswahl. Maus nehmen, Notenwert anklicken und an gleicher Stelle mit der Maus in die Notenzeile klicken. Dann steht die gewünschte Note da. Einfacher und schneller gehts nicht.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo oli,

 

kleiner Tip:

Zum noteneingeben reicht auch Obtiv SD4

Ist kostenlos und in einer Minute auf deinem Rechner:

 

Obtiv

 

 

Grüße

Liebe Karolin,

der Link funktioniert nicht.

 

Franz-Xaver

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

weiß jemand ein solches Programm für eckige Noten und/oder für angebissene-Apfel-Computer?

 

Gruß

Renata, ausgefallene Wünsche vortragend :blink:

Link to comment
Share on other sites

weiß jemand ein solches Programm für eckige Noten und/oder für angebissene-Apfel-Computer?

 

Choral- oder Mensuralnotation heißen diese eckigen Dinger, die auch meist nur auf vier Notenlinien stehen und hauptsächlich in der Gregorianik verwendet werden.

Spontan fällt mir nur Sibelius als Programm ein, wo es die gibt und was auch auf Aple-Rechner vorhanden sein dürfte.

Ist allerdings recht teuer. Die Anschaffung macht eigentlich nur Sinn, wenn man wirklich mit arbeitet.

Wenn mir etwas anderes über den Weg laufen sollte, dann setze ich es hier rein.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

VIelen Dank für den Tipp, das Programm habe ich mir vor 2-3 Tagen heruntergeladen, habe aber bisher noch nicht richtig herausgefunden wie man damit umgeht.

Werde es auf jeden Fall noch mal probieren. Danke nochmal

 

Gruss

 

Oli :blink:

Link to comment
Share on other sites

Allein singen macht Freude, keine Frage, aber im Chor macht es noch viel mehr Freude. Hast du schon mal darüber nachgedacht, dir einen Chor zu suchen, oli?

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

In der Vergangenheit habe ich mir darüber keine Gedanken gemacht. Jetzt würde ich einem beitreten, aber seid einiger Zeit vertrage ich keine laute Musik.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

kennt jemand einen Trick wie man bei Octava von Obtiv doch etwas ausdrucken kann? Dies ist ja in der Demoversion herausgenommen worden, aber für die wenigen Male wo ich das brauch möchte ich keine 49 € investieren.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...