Jump to content

11.9.


oli
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

hier ein Link zu einer Seite die sich mit den den Anschlägen vom 11.9. befasst und Fragen aufwirft, die meiner Meinung nach endlich in der Öffentlichkeit disskutiert werden müssen.

 

http://www.tenc.net

 

Grüsse

 

oli :blink:

Link to comment
Share on other sites

viel interessanter ist das regionale weltthema, in bezug auf das juden- und vertriebenendenkmal in berlin. es sind ja noch viele und grobe fragen offen.

Link to comment
Share on other sites

Übermorgen findet ein 'Jubiläum' des irrsinnigen Anschlags vom 11.9. 2001 statt. Ob neue Anschläge zu diesem Zeitpunkt geplant sind, sei dahingestellt. Aber, ist die Welt durch die 'Antwort' sicherer geworden?

 

()

Link to comment
Share on other sites

Ein Muslim -christlich-islamischen Dialogforum-:

http://f1.parsimony.net/forum1257/messages/36340.htm

 

Zitat:

Nun ist es 3 Jahre...

der Angriff galt uns allen, wie man im Nachhinein einsieht, nach sovielen Terroranschlägen,

die Al-Kaida deren Verantwortungen auf sich nimmt.

 

Mein Mitgefühl an alle, die betroffen wurden vom Terror und viel Leid ertragen müssen.

 

Als Muslim bin ich sehr betrübt, dass diese Terroristen islamische Wörter in den Mund nehmen und sich islamisch aufspielen.

 

Allah möge uns vor diesen Unheil schützen, und hoffen wir, arbeiten wir daran, dass es endet...

 

Friede, PAX, Schalom, Salam.

 

Ohne Friede ist alles Wichtige weg:

der Raum zum Sprechen,

der Raum zum Ausruhen,

der Raum zum Beten.

 

 

Terror nutzt keinem Menschen.

 

gruss

peter

Edited by pmn
Link to comment
Share on other sites

Sicherer ist die Welt bestimmt nicht geworden, aber ein wenig nachdenklicher. Zumindest habe ich das Gefühl, dass langsam die gemäßigten Moslems sich durchsetzen. Leider habe ich durch meine ständigen Fahrten jetzt im Sommer einiges nur bruchstückweise mitbekommen. Aber ich habe gehört, dass ein islamischer Rechtswissenschaftler im Irak ein Statement verfasst hat, dass ganz klar die Position eines Moslems klar stellt: Verzeihen und Friede sind höher zu bewerten als Rache und Gewalt, egal aus welchem Grund. Bin ich da richtig informiert? Es zeigt jedenfalls, dass die Wirkung des Anschlags nach hinten losgegangen ist, und die moslemischen Gelehrten ihre Positionen neu überdenken. Ich glaube auch nicht, dass dieser Prozess durch die amerikanische Intervention in Gang gekommen ist, sondern durch Dialoge unter den Menschen, so wie z. B. in dem moslemisch-christlichen Forum.

Steter Tropfen höhlt den Stein.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...