Jump to content

Umgang von Uhrzeigern


Magdalene
 Share

Recommended Posts

Einmal in der Stunde rund ums Zifferblatt. Oder? Zwei mal am Tag etwa?

 

Wie oft am Tag?

 

Wie oft in der Woche?

 

Wie oft im Jahr?

 

Hiiilfääää

Edited by Lucia Hünermann
Link to comment
Share on other sites

Einmal in der Stunde rund ums Zifferblatt. Oder? Zwei mal am Tag etwa?

 

Wie oft am Tag?

 

Wie oft in der Woche?

 

Wie oft im Jahr?

 

Hiiilfääää

Wenn mir das Ziffernblatt zu viel Schwierigkeiten bereitet, weiche ich im allegmeinen aus auf Digitaluhren.

Da braucht man doch nicht gleich schreien, Lucia!

 

:blink: Aber vielleicht hast du ja auch ein sexuelles Problem, dass sich an den Zeigern deiner Uhr wiederspiegelt und dem du versuchst aus dem Weg zu gehen. ... sprichst du von Uhren mit einem großen und einem kleinen Zeigern oder ist da auch noch so ein kleiner dritter, der immer ganz schnell um die anderen beiden herumkreist? Ich werde gerne psychologischen Rat für dich einholen.

Link to comment
Share on other sites

Das ist wahrscheinlich die (sexuelle) Verwirrung, die durch die verschiedengroßen Phallussymbole entsteht.

Ich denke, ein Ausweichen auf Digitaluhren, wie Heidi vorgeschlagen hat, wäre ein guter Ansatz, bis die Menopause das Problem von alleine löst :blink:

Edited by sylle
Link to comment
Share on other sites

Ein Hoch auf die Küchen-Psychologie! Es lebe der Freudianismus.

 

Aber Danke an Frank - ich war völlig dehydriert, und daher etwas neben der Rolle. Lekker, das Wasser - und genau das Richtige.

Link to comment
Share on other sites

...

Edited by Baumfaeller
Link to comment
Share on other sites

...

Edited by Lucia Hünermann
Link to comment
Share on other sites

:blink: Aber vielleicht hast du ja auch ein sexuelles Problem, dass sich an den Zeigern deiner Uhr wiederspiegelt und dem du versuchst aus dem Weg zu gehen. ... sprichst du von Uhren mit einem großen und einem kleinen Zeigern oder ist da auch noch so ein kleiner dritter, der immer ganz schnell um die anderen beiden herumkreist? Ich werde gerne psychologischen Rat für dich einholen.

Gerade im sexuellen Bereich scheinen mehr Zeiger, als gerade die beiden großen, zu einer furchtbaren Verwirrung zu führen.

 

Insbesondere bei mehreren schnellen Zeigern, die lautstark miteinander korrespondieren und das Eigenleben der großen Zeiger aus dem Uhrtakt bringen.

 

Hier gibt es allerdings verschiedene Lehrmeinungen. Manche Uhren sind richtig gierig nach vielen kleinen, schnell rasenden, laut korrespondierenden und alles durcheinanderbringenden weiteren kleinen Zeigern. Da kann dann - völlig widersinnig zum Uhrensinn - selbst um fünf Uhr morgens schon der Tag gelaufen sein.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab eher den Eindruck, Lucia war in irgend einer Hirnverzwirner-Werkstatt (sprich Denksport-Fabrik). Da ist sowas an der Tagesordnung.

 

Grüße und Kopf hoch, Lucia!

 

Ute

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...