Jump to content

Aussetzung in der Fastenzeit


Martin20
 Share

Recommended Posts

Eine Frage:

 

Ist in eurer Gemeinde während der Fastenzeit Aussetzung (bei Andachten z.B.)

Wenn ja, mit der Monstranz oder nur mit dem Ziborium?

 

Gibt es da "Vorschriften" (Kirchenrecht o.ä.) ?

 

Martin

Link to comment
Share on other sites

Achso! Ich habe übrigens gerade mal mit "Aussetzung" und "Fastenzeit" gegoogelt, da kommen eine ganze Menge Links, viele zu Gemeindekalendern, es scheint also in der Tat auch in der Fastenzeit vielerorts Andachten mit Aussetzung zu geben.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Eine Frage:

 

Ist in eurer Gemeinde während der Fastenzeit Aussetzung (bei Andachten z.B.)

Wenn ja, mit der Monstranz oder nur mit dem Ziborium?

 

Gibt es da "Vorschriften" (Kirchenrecht o.ä.) ?

 

Martin

In unserer Gemeinde wird in den Fastenandachten normalerweise bewusst auf die Aussetzung und den sakramentalen Segen verzichtet.

Nur in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag haben wir die ganze Nacht durch Anbetung, allerdings ist dann das Allerheiligste im Ziborium ausgesetzt.

Im letzten Jahr (vor Beginn des Irak-Krieges) hatten wir in der Fastenzeit ein paar Mal Andachten, in denen wir für den Frieden gebetet haben - in diesen Andachten war dann das Allerheiligste auch in der Monstranz ausgesetzt.

 

Gruß Schäfchen :blink:

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...