Jump to content

Wer darf in den katholischen...


Hallo
 Share

Recommended Posts

Das hier soll ein Forensegment für Katholiken sein. Wie es scheint, muss man neben den 10 Geboten auch noch aushandeln wer ein Katholik ist.

Link to comment
Share on other sites

gegen mich, weil ich ausgetreten bin, hegt er Bedenken.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Diskussionen dieser Art gehören in die Katakombe. Daher verschoben.

 

Aus den Boardprofilen:

 

Titel: Katholische Glaubensgespräche

Untertitel: internes Board für Katholiken

Profil: Diskussionen unter katholischen Prämissen; Spezifische Fragen zum Katholizismus; A&As werden gebeten in diesem Forum nicht zu posten

 

Ich sehe in dieser Sache keinen Diskussionsbedarf.

Link to comment
Share on other sites

gegen mich, weil ich ausgetreten bin, hegt er Bedenken.

Dann soll er sich an die zuständigen Moderatoren wenden (die gegen Dich keine Bedenken haben).

 

Und zwar per PM - die Diskussion über Personen braucht wohl kaum öffentlich geführt zu werden.

 

Punkt.

Edited by ThomasBloemer
Link to comment
Share on other sites

gegen mich, weil ich ausgetreten bin, hegt er Bedenken.

Dann soll er sich an die zuständigen Moderatoren wenden (die gegen Dich keine Bedenken haben).

 

Und zwar per PM - die Diskussion über Personen braucht wohl kaum öffentlich geführt zu werden.

 

Punkt.

Es geht hier nicht um eine Person, ich habe keine Namen genannt, sondern darum wer alles in den GG schreiben darf.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...