Jump to content

Ist der Forumsverzicht ein Opfer?


Mat
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Forumsgemeinde,

 

bei allem Respekt irritiert mich die Idee des Forumsfastens ein wenig. Wie verbunden (oder auch verfallen) muss man dem Forum denn sein, damit die Abwesenheit zu einem Opfer wird?

 

 

Viele Grüße,

 

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Ich fürchte, die es betrifft, sind gerade weg, fasten.

Link to comment
Share on other sites

Ich fürchte, die es betrifft, sind gerade weg, fasten.

Ich wollte eigentlich alle ansprechen, insbesondere die Anwesenden, nicht die Abwesenden

Link to comment
Share on other sites

Lieber Mat,

 

wie verbunden (oder verfallen) muß man dem Alkohol sein, damit der Verzicht darauf zum Opfer wird?

Oder Fleisch, Tabak, Koffein, Fernsehen .... ?

 

Ich habe letztes Jahr in der Fastenzeit auf das Forum verzichtet. Es hat mir eine Menge freie Zeit gebracht, die ich für meine Beziehungen zu meinen Angehörigen und zu Gott genutzt habe.

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Ich habe definitiv zu viel Zeit und Herzblut in diesem Forum gelassen und bin glücklich über die Zeit, die mir jetzt ungestohlen bleibt. Diese Einschätzung lässt sich jeden Sonntag leicht überprüfen.

 

Ach so, ein Opfer ist der Forumsverzicht eigentlich nicht. Ein Teil der Motive ist durchaus egoistisch, ich fühle mich wirklich besser. Und habe - Gott sei Dank! - noch ein paar Wochen Zeit, darüber nachzudenken, was ich nach Ostern anders machen möchte als vor Aschermittwoch.

 

Nebenan hatte ich ja geschrieben, was ich in der Fastenzeit - statt Forum - so mache. Insofern brauche ich die gesparte Zeit ganz einfach. Auch mein Tag hat nur 24 Stunden.

Edited by mr94
Link to comment
Share on other sites

Ich habe definitiv zu viel Zeit und Herzblut in diesem Forum gelassen und bin glücklich über die Zeit, die mir jetzt ungestohlen bleibt. Diese Einschätzung lässt sich jeden Sonntag leicht überprüfen.

Sonderbar. Ich lese Dich aber ganz deutlich.

Link to comment
Share on other sites

Das lässt sich ganz einfach erklären: Überlegungen zur Frage, wann der Sonntag beginnt, bitte hier und folgende nachlesen, falls es interessiert.

Es sieht gerade so aus, als wolltest Du Dein Wochenpensum an Postings am Samstag abend, pardon, Sonnabend abend erfüllen. :blink:

Man kommt ja kaum dazu, Deine Postings alle zu lesen! :P

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Es geht doch eine ganze Menge Zeit für das Forum drauf, wenn man alle postings lesen und durchdenken will. Und meistens ist ja mykath.de nicht das einzige Forum, indem man tätig ist. Es macht schon Sinn, wenn jemand, der sonst zum Vergnügen ca. 2 Stunden pro Tag im Internet ist, statt dessen mal - na sagen wir wenigstens mal 1 Stunde in der Bibel liest oder sich mit einem Kranken beschäftigt, mit kleinen Kindern spielt, ect. Es gibt auch einen gesunden Abstand zum Internet und lenkt den Blick wieder mehr auf die engere Umwelt und man hat wieder ein offeneres Ohr für die Dinge, die unmittelbar um einen herum passieren.

 

Blödsinn, wird der eine oder andere jetzt denken. Aber man verliert schnell die Kontrolle und den Überblick, wenn man so stundenlang vor dem PC hockt, ohne sich dessen wirklich bewusst zu werden.

Edited by utah-r
Link to comment
Share on other sites

Und meistens ist ja mykath.de nicht das einzige Forum, indem man tätig ist.

das wird mit immer ein Rätsel bleiben, wie schafft ihr das, in mehreren Foren zu schreiben?

Link to comment
Share on other sites

Und meistens ist ja mykath.de nicht das einzige Forum, indem man tätig ist.

das wird mit immer ein Rätsel bleiben, wie schafft ihr das, in mehreren Foren zu schreiben?

Also, ich kann da mehrere Fenster aufmachen an meinem PC, und in den verschiedenen Fenstern kann ich auch verschiedene Foren anklicken :blink:

Oder meintest Du was anderes, hansjo? *unschuldig guck*

Link to comment
Share on other sites

Und meistens ist ja mykath.de nicht das einzige Forum, indem man tätig ist.

das wird mit immer ein Rätsel bleiben, wie schafft ihr das, in mehreren Foren zu schreiben?

Wo ist das Problem?

Link to comment
Share on other sites

Und meistens ist ja mykath.de nicht das einzige Forum, indem man tätig ist.

das wird mit immer ein Rätsel bleiben, wie schafft ihr das, in mehreren Foren zu schreiben?

Wo ist das Problem?

:lol::P:P:P:P:P

 

Hallo Stephanus,

 

willkommen im Forum :blink:

Link to comment
Share on other sites

Und meistens ist ja mykath.de nicht das einzige Forum, indem man tätig ist.

das wird mit immer ein Rätsel bleiben, wie schafft ihr das, in mehreren Foren zu schreiben?

Wo ist das Problem?

naja, ich hab noch ein anderes Leben, außer dem vorm PC :blink:

Link to comment
Share on other sites

Ich frage mich, ob es bei allen wirklich forales Fasten ist oder nicht doch eher forale Unlust.

Vermutlich treffen bei manchen die forale Unlust - oder sogar Foralfrust? - hier mit der guten Gelegenheit "Fastenzeit" zusammen ...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...