Jump to content

Eva, Adam, Obst


lh17

Recommended Posts

Die Erbsünde lastet nur auf der Frau und sie wird durch die Taufe davon nicht freigesoprochen, sondern bleibt den Rest ihres Lebens die Schuldige. Wenn Taufen wegen der Erbsünde stattfinden, sollten Jungs davon befreit sein.

Sowas hab ich noch nie gehört!

Nun ... ohne "Verführung" keine Schuld - ohne Schuld keine Erbsünde!

Edited by lh17
Link to comment
Share on other sites

Nun ... ohne "Verführung" keine Schuld - ohne Schuld keine Erbsünde!

Aber Ludwig, Eva hat doch nicht verführt, sondern wurde verführt, wie Du weiter oben richtig zitiert hast!

Link to comment
Share on other sites

Nun ... ohne "Verführung" keine Schuld - ohne Schuld keine Erbsünde!

Aber Ludwig, Eva hat doch nicht verführt, sondern wurde verführt, wie Du weiter oben richtig zitiert hast!

... meine ich doch - die Schlange hat Eva verführt - da scheint bei Frauen ein gewisser Schwachpunkt vorzuliegen!

 

Aber Eva hat selbst wiederum verführt, - den Adam, dem sie bekanntlich von der Frucht gab.

Edited by lh17
Link to comment
Share on other sites

Nun ... ohne "Verführung" keine Schuld - ohne Schuld keine Erbsünde!

Aber Ludwig, Eva hat doch nicht verführt, sondern wurde verführt, wie Du weiter oben richtig zitiert hast!

... meine ich doch - die Schlange hat Eva verführt - da scheint bei Frauen ein gewisser Schwachpunkt vorzuliegen!

 

Aber Eva hat selbst wiederum verführt, - den Adam, dem sie bekanntlich von der Frucht gab.

Aha. Adam liess sich von Eva verführen.

 

Hatte Adam da auch einen gewissen Schwachpunkt?

Link to comment
Share on other sites

Aha. Adam liess sich von Eva verführen.

 

Hatte Adam da auch einen gewissen Schwachpunkt?

... wieso, Eva hat ihm die Frucht einfach in´s Frühstücksmüsli geschnippelt ..

Link to comment
Share on other sites

Angelocrator
... meine ich doch - die Schlange hat Eva verführt - da scheint bei Frauen ein gewisser Schwachpunkt vorzuliegen!

Hitler war ein Mann, ergo sind alle Maenner irre Diktatoren?

 

Eigenartige Logik hast Du.

 

Aber Eva hat selbst wiederum verführt, - den Adam, dem sie bekanntlich von der Frucht gab.

 

Wenn man nicht den Unterschied zwischen Gut und Boese kennt, wie kann man fuer etwas bestraft werden? Das ist sogar heutzutage nicht zulaessig.

Link to comment
Share on other sites

Aber Eva hat selbst wiederum verführt, - den Adam, dem sie bekanntlich von der Frucht gab.

 

Wenn man nicht den Unterschied zwischen Gut und Boese kennt, wie kann man fuer etwas bestraft werden? Das ist sogar heutzutage nicht zulaessig.

... auch wenn man nicht zwischen Gut und Böse unterscheiden kann, bedarf es einer Rechtsprechung. Beispiel: Straßenverkehrsordnung - die wird ständig übertreten, obwohl die Polizei dauernd auf der Lauer liegt und nach "Übertretern" Ausschau hält!

Link to comment
Share on other sites

Wenn man nicht den Unterschied zwischen Gut und Boese kennt, wie kann man fuer etwas bestraft werden? Das ist sogar heutzutage nicht zulaessig.

Doch - Dummheit schützt vor Strafe nicht.

 

Wenn Du Dein Kind aus abgrundtiefem Unwissen an die Stromleitung anschließt, dann würdest Du vielleicht nicht wegen Mordes, aber doch wegen Totschlag verurteilt werden.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man nicht den Unterschied zwischen Gut und Boese kennt, wie kann man fuer etwas bestraft werden? Das ist sogar heutzutage nicht zulaessig.

Unkenntnis schützt nicht vor Strafe,

aber

Kenntnis schadet.

 

Zwei juristische Grundsätze die schon die alten Römer kannten und die auch heute noch gelten

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

... meine ich doch - die Schlange hat Eva verführt - da scheint bei Frauen ein gewisser Schwachpunkt vorzuliegen!

Hitler war ein Mann, ergo sind alle Maenner irre Diktatoren?

 

Eigenartige Logik hast Du.

 

Aber Eva hat selbst wiederum verführt, - den Adam, dem sie bekanntlich von der Frucht gab.

 

Wenn man nicht den Unterschied zwischen Gut und Boese kennt, wie kann man fuer etwas bestraft werden? Das ist sogar heutzutage nicht zulaessig.

... wie hängt das alles mit der Erbsünde zusammen, von der wir durch die Taufe Erlösung erfahren?

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...