Jump to content

Heiliger Josef Tag 19.03.2004


oli

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

bedauerlicherweise wird der Tag des Heiligen Josefs in den Gemeinden in der Umgebung in der ich lebe nicht groß gefeiert, was mich bei einem großen Heiligen wie dem Heiligen Josef doch sehr erstaunt.

 

Wie sieht das Fest des Heiligen Josefs in euren Gemeinden aus?

 

Grüsse

 

oli :blink:

Edited by oli
Link to comment
Share on other sites

Peter Esser

Wir hatten heute eine Karmelitin zu Besuch, die uns erzählte, dass der Mittwoch in ihrem Konvent gewöhnlich als Josef-Tag begangen wird. In meiner Heimatgemeinde ist dieser Tag gleichzeitig mit dem Petrus der Namenstag des Pastors … :blink:

 

Und ich finde, ein Hochfest ist immer ein Stück Kuchen wert.

 

Der heilige Josef war für mich eigentlich immer eine Krippenfigur, bis ich anfing, ihm meine beruflichen Dinge anzuvertrauen. Ich freue mich, ihn im Himmel im Real Life kennen zu lernen.

Link to comment
Share on other sites

Ich darf am Josefstag einen Wortgottesdienst im Altenheim halten - es gibt jeden zweiten Freitag einen Gottesdienst dort, und als mir der Termin zugeteilt wurde, habe ich mich gefreut, daß ich damit gerade ein Hochfest "erwischt" habe und einen für viele alte Menschen ganz wichtigen Heiligen.

 

Im Evangelium geht es um den Traum Josefs, in dem ihn ein Engel sagt, daß das mit Marias Schwangerschaft schon so in Ordnung ist :blink: ... und ich werde über Träume predigen.

Link to comment
Share on other sites

Den heiligen Josef hat mir erst mein Lieblingsseliger, Angelo Roncalli, näher gebracht. In den Evangelien wird er ja auch nicht gerade auladend geschildert. :P

 

@Sion

Wäre ich befugt, am 19.3. predigen zu können, würde ich über die "Väter" lediger Kinder sprechen. - Wäre ich ein Mann, dann evtl. auch über Vaterschaft im Wandel der Zeiten. :blink:

Link to comment
Share on other sites

Ein Gebet nicht nur für den morigen Festtag des Heiligen Josefs:

 

Kirchengebet am Fest des heiligen Josef

Wir bitten dich, Herr Jesus Christus:

das heilige Leben des Bräutigams deiner seligen Mutter

Maria erwirke uns deine Hilfe; und was wir nicht erlangen

können aus eigener Kraft, werde uns auf seine Fürsprache

hin zuteil: Der du lebst und herrscht von Ewigkeit zu

Ewigkeit. Amen.

 

Gruß und Bitte

Gegrüßt seist du, heiliger Josef!

Gott hat dich mit Gnaden reicht beschenkt. Auf deinen

Armen durftest du den Heiland tragen, und unter deinen

Augen wuchs er heran. Du bist gepriesen unter allen

Männern, und gepriesen ist Jesus, das göttliche Kind

deiner jungfräulichen Lebensgefährtin.

Heiliger Josef, den Gott erwählt hat zum Pflegevater

seines eingeborenen Sohnes, sei du allezeit unser

Fürsprecher in unseren Sorgen um unsere Familien,

um unser Wohlergehen und unsere Berufsarbeit.

Stehe uns endlich auch gütig bei in der Stunde unseres

Todes. Amen.

 

Weitere Gebete, Litanei, Novenne, Andacht an den Heiligen Josef unter

http://www.gebetskraft.de/Heilige/Josef/josef_tradition.htm

 

Grüsse

 

oli :blink:

Edited by oli
Link to comment
Share on other sites

Wäre ich befugt, am 19.3. predigen zu können, würde ich über die "Väter" lediger Kinder sprechen.

*grins*

 

Dialekt oder Stilblüte?

 

meine Kinder sind alle noch ledig :blink:.

Link to comment
Share on other sites

Lieber Oli,

ein paar Imlulse zum Recherchieren/Meditieren:

Herodes der machtgeile Macho: Bauwerke! wollte unbedingt seine gebildete Frau aus dem Geschlecht der Makkabäer, ließ sie und seine Kinder umbringen aus Angst vor Machtverlust

bibl.: scheinhl. Empfang der Magoi etc, Kindermörder von B., Handlanger der Römer

 

Josef der starke Mann in seiner Feinfühligkeit Bescheidenheit u. Gottesfurcht; rücksichtsvoller Bewahrer u. Beschützer der Frau u. des Kindes, treuer Begleiter, Baumeister ("Zimmermann" ist etwas schwach übertragen)

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...