Jump to content

Kirchen und Ökologie


werner

Recommended Posts

Warum haben Kirchen einschliesslich Freikirchen so wenig Interesse an Ökologie? Liegt es daran, dass sie sich grossteils nur mit jenseitigen Fragen befassen? Lesen sie nichts in der Schrift  vom Bewahren der Schöpfung?  Wissen sie nicht , dass schon Kinder Krebs haben und zwar nicht selten und dass das mit dem geschunden Abwehrsystem zusammenhängt, wie auh die massive Zunahme der Allergien? Ein Bekannter von mir sagte immer die evangelische Kirche sei ein Schlafwagen. Die andern sind da aber auch nicht anders wohl. Das Erbgut der zivilisierten Menschen baut zunehmend ab und eines Tages aufkommende neue Viren und Mikroben (evtl.auch aus der Gentechnik entsprungen) hätten immer mehr ein leichtes Spiel mit uns, weil die Antibiotikas da versagen werden.

Link to comment
Share on other sites

Willst du die Kirchen dafür verantwortlich machen, dass die CO2-Emmissionen immer noch steigen und die Menschen auf immer mehr Allergien reagieren?

Das halte ich für ein bisschen weit hergeholt!

Link to comment
Share on other sites

hallo explorer,

 

denk mal darüber nach ob die kirchen nicht auich in ihrem rahmen eine menge mehr TUN KÖNNTEN.

 

gruss werner

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...