Jump to content

Herzliche Grüsse


Stefan

Recommended Posts

Ich wünsche allen Katholiken stellvertretend für die A&Aler einen fröhlichen Karfreitag.

Edited by Stefan
Link to comment
Share on other sites

Macht, was euch guttut.

 

Martin

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Ich wünsche allen Katholiken stellvertretend für die A&Aler einen fröhlichen Karfreitag.

lieber stefan,

 

 

ich fürchte, du meinst es ironisch, aber du hast recht: nachher findit die feier (sic!) des leidens und sterbens christi statt. und es ist ein zwar ernster, aber durchaus nicht trauriger gottesdienst. und in der osternacht singen wir im exsultet von der glücklichen schuld, die einen solchen erlöser gefunden hat.

 

in diesem sinne - herzlichen dank - ich werde einen frohen karfreitag feiern.

 

dein franz

Link to comment
Share on other sites

Baumfaeller

Erstens hoffe ich, dass die Wuensche von Stefan und Lissie ernst gemeint waren, und nicht reiner Zynismus.

 

Zweitens hoffe ich, dass alle Katholiken ein gesegnetes Osterfest haben. Gesegnet mit was auch immer sie sich fuer das Osterfest wuenschen.

 

Drittens hoffe ich, dass die Atheisten sich nicht zu sehr ueber das Osterfest aufregen, und ihre Disco nicht zu sehr vermissen.

 

Schliesslich ist es Fruehling, und damit immer eine Zeit der Hoffnung, Ergruenung, Wiederkehr nach dem Winter. Eine Israelische Kollegin von mir hat gestern ihr zweites Kind bekommen (es geht ihnen gut). Und der Apfelbaum, den wir letzten Sonntag (im stroemenden Regen!) zu Hause gepflanzt haben faengt an auszuschlagen, und ist interessanterweise noch nicht von den Rehen verspeist worden (der Zaun um ihn rum ist nach dem Vorbild der Maginot-Linie gebaut). Und die Ehefrau unseres Freundes, die vor ungefaehr einer Woche mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus musste, ist wieder zu Hause, zum Glueck lebend und nicht in einer Holzkiste. Es geht ihr zwar nicht besonders gut, aber verglichen mit der Moeglichkeit des letalen Abgangs (die ein paar Tage lang sehr wahrscheinlich aussah) wollen wir uns mal nicht beklagen.

Link to comment
Share on other sites

Erstens hoffe ich, dass die Wuensche von Stefan und Lissie ernst gemeint waren, und nicht reiner Zynismus.

Ehrlich gesagt, weiss ich gar nicht mehr, wie meine Glückwünsche gemeint waren. Ist schon länger her... :blink:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...