Jump to content

Suche passende Texte...


Schäfchen
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr alle,

 

in unserer Seelsorgeeinheit wollen wir in einigen Wochen zum ersten Mal nach einer Werktagsmesse einen "meditativen Abendspaziergang" anbieten. Die Pfarrei, in der das ganze stattfinden soll, ist sehr idyllisch gelegen, und ich kann mir vorstellen, dass das eine schöne Sache wird. Nun meine Frage: Hat jemand von euch schon einmal so etwas geplant, und/oder habt ihr da ein paar Textvorschläge, mit denen man die einzelnen Stationen gestalten könnte (es soll insgesamt 3 Stationen geben)?

Ich wäre für Eure Hilfe sehr dankbar!

 

Liebe Grüße sendet euch

Schäfchen :blink:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Schäfchen,

 

eine Möglichkeit wäre zum Start eine der Litaneien. Ich schätze z.B. die Namen-Gottes-Litanei sehr. Steht im Gotteslob. Sie müßte sich in drei Abschnitte aufteilen lassen.

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Ich würde das ganze zum Thema Wahrnehmung machen.

Station 1: Mich selbst wahrnehmen ...

z.B. als biblischer Text: Hier bin ich ... (kommt im AT oft genug vor)

 

Station 2: Die Natur wahrnehmen

z.B. als biblischer Text: Ps 104

 

Station 3: Spuren Gottes wahrnehmen

z.B. als biblischer Text: 1 Kön 19

 

Impulsmäßig sollte es eher sparsam sein, an den Stationen ein Lied, bibl. Text, zwei-drei Gedanken mit Impuls fürs Weitergehen, Lied, Gehen in Stille ...

 

Laura

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr beiden,

 

danke für eure Anregungen!

@ Martin: Die Namen-Gottes-Litanei mag ich auch sehr, allerdings wollte ich die Sache eher etwas ruhiger angehen, mit nur wenig Text, viel Stille und kurzen Impulsen.

@ Laura: So ähnlich hatte ich es mir vorgestellt, und das Thema Wahrnehmung passt ja auch wirklich ziemlich gut.

 

Kennt Ihr noch zufällig nicht-biblische Texte, die man als Impuls verwenden könnte?

 

Gruß

Schäfchen

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...