Jump to content

Darf ...


lonesome

Recommended Posts

Muss!

 

Die seinen nährt der Herr im Schlaf.

 

So, die ersten 1000 sind verschickt

Link to comment
Share on other sites

Bischof dick sein?

Na, ja, ob sich das mit der christlichen Nächstenliebe gegenüber den Hungernden auf dieser Welt vereinbaren lässt, darf wohl bezweifelt werden. Andererseits hat die kath. Kirche aber auch noch nie Kosten und Mühen gescheut, ihren Glauben so prunkvoll wie möglich darzustellen.

Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Viele Dicke können nichts dafür, daß sie dick sind. Sie sind nur gute Futterverwerter.

Link to comment
Share on other sites

Bischof dick sein?

Na, ja, ob sich das mit der christlichen Nächstenliebe gegenüber den Hungernden auf dieser Welt vereinbaren lässt, darf wohl bezweifelt werden. Andererseits hat die kath. Kirche aber auch noch nie Kosten und Mühen gescheut, ihren Glauben so prunkvoll wie möglich darzustellen.

:blink::P

peinlich.gif

Link to comment
Share on other sites

Bischof dick sein?

Na, ja, ob sich das mit der christlichen Nächstenliebe gegenüber den Hungernden auf dieser Welt vereinbaren lässt, darf wohl bezweifelt werden. Andererseits hat die kath. Kirche aber auch noch nie Kosten und Mühen gescheut, ihren Glauben so prunkvoll wie möglich darzustellen.

Autsch...

Link to comment
Share on other sites

Volker_Biallass

Hallo pedrino :P

Bischof dick sein?

Na, ja, ob sich das mit der christlichen Nächstenliebe gegenüber den Hungernden auf dieser Welt vereinbaren lässt, darf wohl bezweifelt werden. Andererseits hat die kath. Kirche aber auch noch nie Kosten und Mühen gescheut, ihren Glauben so prunkvoll wie möglich darzustellen.

 

Also ... ob man's nun eher lapidar oder einfältig nennen mag, es sei dir von Herzen gegönnt, solange du nix besseres zu tun hast :blink:

 

bcnu Volker

 

 

PS. erwähnenswert wäre hier aber vermutlich, dass Adiopsitas hierzulande mittlerweile kein typisches Merkmal von Wohlstandskindern (Metzgerssöhnen etc etc pp) mehr ist, sondern am krassesten in der Unterschicht auftritt, somit nicht mehr als Überflußprasserei, sondern als Fehlernährung durch allerbilligste Kalorienzufuhr verbucht werden muss.

Link to comment
Share on other sites

Ich war mich nicht ganzt sicher, ob dies nicht doch eine reine Glaubensfrage ist (ob ein Bischof dick sein darf), habe mich aber dann doch für die Katakombe entschieden.

Link to comment
Share on other sites

Muss!

Krenn ist optimal!

 

Weiterführend: Bei Priestern weiß ich nicht so recht. Ein früherer Heimatpfarrer von mir war recht beleibt. Nicht ohne Eigenhumor behauptete er, dass ein Pfarrer erst dann dick sei, wenn das Messgewand keine Falten mehr schlage.

Und er dichtete:

 

"Eine Fliege braucht zwei Stunden,

um mich zu umrunden."

Link to comment
Share on other sites

Verratet es nicht weiter, aber Pedrino scheint tatsächlich der Meinung zu sein, die Kirche wäre unsozial, geld- und machtgierig und hätte im Mittelalter (und auch sonst) böse Dinge getan.

 

Wollte ich nur mal sagen, weil er sich nicht traut.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde, Priester und Bischöfe müssen entweder recht dick oder recht dürr sein, also auf jeden Fall ein äußerliches Anzeichen dafür tragen, daß ihr Lust- und Sinnlichkeitshaushalt aus den Angeln geraten und ungeordnet ist.

 

Das sind sie dem Zölibat schon schuldig. :P:blink:

Link to comment
Share on other sites

Zumindest Prälaten müssen dick sein. Das sieht die Tradition so vor.

 

Übrigens hat mir hier noch immer niemand verraten können, warum Prälat zu sein ein Sakrament ist? Es gibt da einen Spruch, der mir nur fragmentarisch überliefert ist:

 

Plenitudo ventris, simplicitas in mentis ... wie geht das weiter? Google gibt dazu nichts her..

Edited by Squire
Link to comment
Share on other sites

Übrigens hat mir hier noch immer niemand verraten können, warum Prälat zu sein ein Sakrament ist?

Das kann dir auch niemand verraten, weil es nicht so ist...

Link to comment
Share on other sites

Übrigens hat mir hier noch immer niemand verraten können, warum Prälat zu sein ein Sakrament ist?

Das kann dir auch niemand verraten, weil es nicht so ist...

Das ist schon zu mir durchgedrungen; trotzdem möchte ich meine lückenhaften Kenntnisse lateinischer Seminaristensprüche gerne aufbessern.

Edited by Squire
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...