Jump to content

Jungfrauenweihe


Gina

Recommended Posts

Meine Frage ergibt sich aus der Erzählung eines mir bekannten Pristers, als er einmal zwei Schwestern im Habit fragte, zu welcher Ordensgemeinschaft sie denn gehören würden, da er den Habit nicht kannte.

Eine der beiden antwortete entsetzt: "Mir sin kei Schweschtern, mir sin kweite Jungfraan!" (sorry für die miese bayerische Rechtschreibung)

 

Nun meine Frage: Meines Wissens können Schwestern die Jungfrauenweihe empfangen, die biologisch gesehen noch Jungfrau sind, oder? Aber was haben sie denn davon? Im Kloster sind sie doch den drei Evangelischen Räten verpflichtet (Armut, Keuschheit, Gehorsam).

Oder können auch weltliche Frauen diese Weihe empfangen und dann quasi als Pseudo-Nonnen leben?

 

Ich möchte mit dieser Frage niemanden verletzen!

 

Gina

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...