Jump to content

Stilrichtungen sakraler Gebäude


karolin

Welche Stilrichtung gefällt euch bei sakralen Gebäuden am besten?  

27 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Was iss´n ein sakrales Gebäude ?

Lieber Frank,

 

das ist natürlich eine wichtige Frage, die zunächst mal beantwortet werden sollte. Bei Google habe ich folgende Beispiele für sakrale Gebäude gefunden:

 

LocE1.jpg

 

speyer12.JPG

 

BUlmMuns.jpg

 

Ist es nun klarer geworden? :blink:

 

SCNR

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Zum Thema "Moderne": Sicher ist der Mariendom in Neviges ein herausragendes Beispiel der Kirchenbaukunst nach dem Konzil. Im Wesentlichen besteht er aus dem Böhm-Baustoff Beton. Kritiker nennen die Krypta daher etwas undespektierlich "Betbunker" oder "Sakralgarage". Die Oberkirche ist aber wirklich beeindruckend. In ihr wurde der Gedanke des himmlischen Jerusalems etwas geerdet. Sie stellt erkennbar eine Stadt dar. Die Emporen sind als Balkone zu verstehen, die auf einen mit Straßenlaternen erleuchteten Marktplatz, den Altarraum, schauen. Die Fenster tauchen den Dom in ein mystisches Licht.

Link to comment
Share on other sites

das ist natürlich eine wichtige Frage, die zunächst mal beantwortet werden sollte. Bei Google habe ich folgende Beispiele für sakrale Gebäude gefunden:

Und nicht nur Kirchen und Moschee, sondern auch Baptisterien:

 

 

 

ita-plaats-pisa-baptisterium-0001.jpg

reise-03-florenz-baptisterium.jpg

 

(Pisa und Florenz) Tja, das waren noch die Zeiten, als in einem extra Gebäude vor dem Dom getauft wurde, damit kein ungetaufter die Kirche betritt... :):blink:

Edited by karolin
Link to comment
Share on other sites

Tja, das waren noch die Zeiten, als in einem extra Gebäude vor dem Dom getauft wurde, damit kein ungetaufter die Kirche betritt... :):blink:

Ach ja - die gute alte Zeit ...

 

 

(übrigens das obere Bild in meinem Posting ist die Berliner Synagoge und keine Moschee!)

Link to comment
Share on other sites

Was iss´n ein sakrales Gebäude ?

Lieber Frank,

 

das ist natürlich eine wichtige Frage, die zunächst mal beantwortet werden sollte. Bei Google habe ich folgende Beispiele für sakrale Gebäude gefunden:

 

Das Gegenteil davon sind übrigens die profanen Gebäude. Also die weltlichen.

Link to comment
Share on other sites

Tja, das waren noch die Zeiten, als in einem extra Gebäude vor dem Dom getauft wurde, damit kein ungetaufter die Kirche betritt... :):blink:

Ach ja - die gute alte Zeit ...

 

 

Aber sie kommt zunehmends wieder :) unser - übrigens wunderschön gotisches - Taufbecken wird aus dem vorderen Teil der Kirche in den hinteren umgebaut. Wie sich das gehört.

Link to comment
Share on other sites

Aber sie kommt zunehmends wieder :blink: unser - übrigens wunderschön gotisches - Taufbecken wird aus dem vorderen Teil der Kirche in den hinteren umgebaut. Wie sich das gehört.

Wo ist bei Euch vorne und hinten?

 

In meiner Taufkirche steht das Taufbecken wenn ich mich richtig erinnere im alten Ostchor (die alte geostete zweischiffige Kirche wurde nach 1900 durch einen dreischiffigen nach Süden ausgerichteten Anbau erweitert und der alte Chor liegt jetzt ziemlich direkt neben dem neuen Eingang).

 

In der Kirche in der ich zur EK gegangen bin stand der Taufstein gegenüber vom Altar am Ende des Mittelgangs direkt vor der Orgel und den Tribünen für den Kirchenchor (wobei man sagen muss, daß die Kirche ein mod. Oktogon war und weder ein richtiges "vorne" noch "hinten" hat.)

 

In meiner Traukirche gab es gar keinen Taufstein sondern Schüssel auf Tischchen, das bei Bedarf vor den Chor gestellt wurde.

 

Und hier befindet sich der Taufstein in dem Querhausartig ausgebauten Ende des linken Seitenschiffs.

Link to comment
Share on other sites

Aber sie kommt zunehmends wieder :blink: unser - übrigens wunderschön gotisches - Taufbecken wird aus dem vorderen Teil der Kirche in den hinteren umgebaut. Wie sich das gehört.

Wo ist bei Euch vorne und hinten?

 

ähm hinten ist da, wo nicht vorne ist...

 

Mit vorne meine ich die Apsis/Altarinsel mit hinten das Gegenüber.

Dort gehört das Taufbecken hin (wenn möglich unter den Kirchturm sofern der Eingang unter diesem hindurchführt). Oder in eine Seitenkapelle.

Jedenfalls nicht in den Altarraum.

Link to comment
Share on other sites

Aber sie kommt zunehmends wieder :) unser - übrigens wunderschön gotisches - Taufbecken wird aus dem vorderen Teil der Kirche in den hinteren umgebaut. Wie sich das gehört.

Wo ist bei Euch vorne und hinten?

 

ähm hinten ist da, wo nicht vorne ist...

 

Mit vorne meine ich die Apsis/Altarinsel mit hinten das Gegenüber.

Dort gehört das Taufbecken hin (wenn möglich unter den Kirchturm sofern der Eingang unter diesem hindurchführt). Oder in eine Seitenkapelle.

Jedenfalls nicht in den Altarraum.

Habe ich mir gedacht :blink:

Link to comment
Share on other sites

Ist das Stammgebäude der Göttinger Sartorius AG kein sakrales gebäude ?

Link to comment
Share on other sites

Ist das Stammgebäude der Göttinger Sartorius AG kein sakrales gebäude ?

Nur wenn du Priester wirst, es weihst und Messe drin feierst.

Link to comment
Share on other sites

Ich könnte auch einen Priester damit beauftragen. Dann kann ich mir selbst die Mühe sparen.

Link to comment
Share on other sites

Ich könnte auch einen Priester damit beauftragen. Dann kann ich mir selbst die Mühe sparen.

Wenn du einen findest, der das macht...

Link to comment
Share on other sites

Gotische Kathedrale mit Chor auf Mallorca.

 

Wunderschönes Gebäude. Übrigens mit der größten Rosette der Welt:

 

kathedrale.jpg

Link to comment
Share on other sites

@ Thofrock

 

Ist das Stammgebäude der Göttinger Sartorius AG kein sakrales gebäude ?

Nein, das ist ein Plutokraten-Tempel! :blink:

 

GsJC

Raphael

Link to comment
Share on other sites

Wo ist eigentlich der Wankel-Motor erfunden worden?

Lass mich mal raten:

 

In einer gotischen Kathedrale?

In einer barocken Kapelle?

In einem Plutokraten-Tempel?

 

oder hat die Frage womöglich gar nichts mit diesem Thread zu tun? :blink:

 

Gib doch mal einen Tipp, overkott!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...