Jump to content

Vakanz in Hildesheim


Stefan M.

Recommended Posts

Am heutigen Tag (bzw. gestern) hat Papst Johannes Paul II. das Rücktrittsgesuch meines ehemaligen Bischofs angenommen.

 

Bischof Dr. Josef Homeyer ist mit Erreichen der Altersgrenze seit heute nicht mehr Bischof von Hildesheim.

 

Weihbischof Hans-Georg Koitz als dienstältester Weihbischof wird bis zur Wahl eines Diözesanadministrators die diözesanen Geschäfte führen.

Link to comment
Share on other sites

inzwischen hat das hildesheimer domkapitel weihbischof hans-georg koitz zum diözesanadministrator gewählt!

 

eine gute wahl. ein sehr beeindruckender mann und einer der wenigen, der bei allen ämtern MENSCH geblieben ist!

Link to comment
Share on other sites

ist zwar etwas off-topic, aber trotzdem...

 

Hat unser Bistum (Dresden-Meißen) noch einen Weihbischof? In den letzten Wochen wurde er im Hochgebet nicht mehr erwähnt, sondern nur der Bischof (der Weihbischof gehört doch auch dazu, oder). Allerdings hatte ich nichts entsprechendes gehört und auf der Bistumsseite ist er auch noch aufgeführt, aber die ist recht lahm und bietet sowieso wenig Infos.

Link to comment
Share on other sites

dresden-meißen hat, soweit ich mich erinnere, keinen weihbischof!?!?!?

 

aber, die nennung im hochgebet ist eine kann-vorgabe. er muß nicht erwähnt werden. i.d.r. ist es sogar unüblich auch den weihbischof im hochgebet zu erwähnen.

Link to comment
Share on other sites

dresden-meißen hat, soweit ich mich erinnere, keinen weihbischof!?!?!?

 

aber, die nennung im hochgebet ist eine kann-vorgabe. er muß nicht erwähnt werden. i.d.r. ist es sogar unüblich auch den weihbischof im hochgebet zu erwähnen.

Außerdem gibt es Bistümer mit mehr als einem Weihbischof. In Freiburg z.B. gibt es drei Weihbischöfe, (Dr. Paul Wehrle, Rainer Klug und Dr. Bernd Uhl) da wird das im Hochgebet schon ein wenig umständlich.

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...