Jump to content

Unruhe ohne Glauben?


Bruno-Maria Schulz
 Share

Recommended Posts

Bruno-Maria Schulz

Es ist doch täglich neues Vergnügen, wo überall sich Vertreter der großen Leere und des Nichts dahinter tummeln müssen, um ihre zerfressende Unruhe zu besänftigen, mit der sie verzweifelt wie eine Ameise die nicht mehr aus ihrem Glas herauskommt, immer wieder hochkrabbeln um immer wieder zurückzufallen ins Nichts. Jenes NICHTS in das sie keinen Christen reißen können, so sehr sie es auch wünschen :blink:

 

Bleibt die Frage, woher dieser Zwang, Unglaube wie eine Fahne vor sich herzutragen und andere einreihen zu wollen? Glaube ich etwas nicht, so glaube ich es nicht und Schluss ohne Zorn. Bei Atheisten jedoch, ist Brodelndes dahinter - keineswegs das große NICHTS. So bewahrheitet sich das Wort: "Soll ich dir sagen wer Gott ist: Es wird nie Ruhe finden, wer sich von Gott trennte". (Katharina von Genua)

 

Typisch auch aus dem Zusammenhang gerissene Zitate, wie das von Max Planck.

Er war es nämlich, der schrieb:

>Die Wissenschaft führt nur bis zu dem Punkt, über den hinaus sie uns nicht mehr geleiten kann. An diesem Punkt muss sich der Mensch nach einem anderen Führer umsehen den er nur findet, wenn er wissenschaftliche Erkenntnis durch den Glauben ersetzt<

 

BMS

 

Nicht von Bruno-Maria Schulz eröffnet, sondern durch Splitten der Off-Topic-Beiträgen aus "Ihr Christen, was macht ihr hier?" entstanden.

Gabriele

Edited by Gabriele
Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Wahrscheinlich weil ich testen will, ob der christliche oder menschliche Glaube trägt, oder ob er mich verhungern läßt.

 

Ich bin nämlich auf der Suche, nur weiß ich nicht was, nach der blauen Blume, nach dem Stein der Weisen, nach dem Reich Gottes, aber alles gleitet mir aus den Händen. Welcher Glaube obsiegt?

 

Es ist spannend, aber auch nervenzerfetzend, herzzerreißend, blödmachend, lustig, frustrierend, ....

Link to comment
Share on other sites

Bruno-Maria Schulz

weils Spass macht Ora?

Gut. Toll. :)

Was macht denn so am meisten Spaß? :blink:

 

Es gleitet dir aus den Händen Steinchen?

Klar - und es wird gleiten und gleiten - bis zu selbst geglitten bist und ex und hopp :P

 

Viel Vergnügen beim hopp :)

 

:P

Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Ja, ich bin eingestellt auf Wasser und Brot. Auf Gefängnis. Auf Franz un Klara von Assisi. Auf Enthauptung. Auf Herzkasperl. Auf Q.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...