Jump to content

Verhältnis von Juden und Christen


Oliver
 Share

Recommended Posts

Hallo, bei all`dem gezänk möchte ich doch auch einmal ein Thema aufwerfen.

Wie steht es um das Verhältnis von Juden und Christen?

Bis in die Mitte des 20. Jhds. beteten Katholiken immer noch für die "verblendeten Juden", daß Gott sie zu Christus führe. Lange Zeit gehörte der Tpops vom "Gottesmörder" zum Standartrepertoire des jüdisch-christlichen Verhältnisses.

Und wie ist in dem Kontext der Zusammenhang zwischen AT und NT zu verstehen.

Würde mich auf (ernstzunehmende)Antworten freuen,

Oliver

Link to comment
Share on other sites

Lieber Oliver!

 

Schau doch einmal in folgenden Themen nach:

 

Ekklesia et Syagoga   (auf Seite 2 der Themen von Fragen und Antworten)

 

Jude oder Heide - die kath. Kirche ist heidenchristlich (ebenfalls auf Seite 2)

 

Dort sind schon einige Diskussionen zu dem Thema gelaufen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...